Hoffnung verloren

G

Gast

Gast
Ich war nie ein Mensch, der glücklich war. Ich hatte immer mit Depressionen und mit all den menschlichen Abgründen zu kämpfen.

Seit ich nun die Hoffnung auf Liebe verloren habe, habe ich meine Hoffnung verloren, doch aus Scham bleibe ich einen Moment noch hier.

Es gibt viel Schmerzhaftes daran, aber vorallem, dass dieser Wunsch nach dem Tod so Tabu ist, dass man niemanden etwas sagen will und kann, vorallem nicht, wenn man jemanden nicht erschrecken will, den man mag. Die Einsamkeit nicht zu sagen, was man fühlt... dies ist das Unerträglichste daran.
 

Anzeige(7)

Salida

Aktives Mitglied
Also ich habe in den text interpretiert, dass es um eine Nicht-erfüllte Liebe geht, aber da bin ich mir jetzt auch nicht so sicher... :D

Liebe ist etwas schönes, ja, aber sie schafft auch viel Leiden.
Das Schöne ist, dass Liebe vielfältig ist. Du liebst deine Familie, deine Freunde, deinen Partner und dein Haustier und vermutlich noch ganz viele andere Dinge. Aber alle auf eine andere Art und Weise...
Und nur weil es mal nicht so klappt, muss man ja nicht gleich den Kopf in den Sand stecken, ich bin seit 3 Jahren Single und komm gut damit zu Recht. Man sucht sich das, was man braucht, egal ob es nur Sex ist oder mal eine Umarmung.

Also, gib die Hoffnung nicht auf, auch wir zwei beiden haben irgendwann mal wieder jemanden, schließlich sind wir nicht die einzigen Singles auf dieser Welt :D

Liebe Grüße
Salida
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
T Papa verloren Trauer 11

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast PilzkopfHut hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Der Gast PilzkopfHut hat dem Raum verlassen.
    Oben