Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Hilfe

K

Killersohn

Gast
Hallo Leute,

weiss gar nicht wo ich anfangen soll...

Bin erst als Einzelkind aufgewachsen, als ich ca. 10 war kam mein Bruder.
Als ich ca. 18 war hat mein Vater mein Mama mit einer viel jüngeren betrogen, wir wollten ihn fertig machen, eine andere Sache, war dann vergssen.
Das alles hat mich auch mitgenommen.. Danach wurde mein Bruder immer schlechter in der Schule, schwänzen, Drogen, was auch immer...

Ich habe auch geschwänzt, Ausbildung geschmissen, Drogen genommen, geklut was auch immer..
2006 habe ich eine Ausbildung angefangen und als Bundesbester abgeschlossen !!!
Gebracht hates mir nichts, wurde 6 Monate übernommen danach nicht weiter beschädftoigt....

Mit meinem Bruder läuft es mal gut, mal schlecht..

Dachte ich habe 2004 meine Traumfrau gefunden.. War noch auf der Gesamtschule, danach Abi, Eltern trennten sich (RIESEN Theater), Ausbildung in einem großen Konzern, kurz arbeitslos, seitdem unbefristete Stelle,
ab dann gins los..
ich war abgeschrieben, Family und die Hunde waren wichtiger.. Party, Freunde usw..
Naja

Seit ca. 2 Jahren merke ich dass ich jede Woiche mehr saufe.. seit der Trennung vor ca. 2 Monaten immer mehr.. da sind locker mal 100-200 € pro Woche weg..

Heute wieder ne Flasche Jim Beam geleert und ich muss um 5 Uhr zur Arbeit...
Wer und wie kann man mir helfen ???
 

Anzeige(7)

M_d_B

Mitglied
Anstatt ihn hier eiskalt mal als suchti zu bezeichen schreibt lieber nichts. Sowas kann verletzlich sein, bitte auf ne andere art rüber bringen danke!

Mein freund versuch dich mal positiv abzulenken. Meld dich in nem Verein an, treib sport. Hol das bestmögliche aus deinem Körper raus. Tut richtig gut und bringt einen auf die richtige Bahn und wenns sein muss halt therapeutische hilfe holen =)

Du schaffst das ;)

mfg
 

Peachly

Sehr aktives Mitglied
Das ist hier ein Forum um zu helfen und nicht um seinen Senf abzulassen
Suchtberatung - ist doch 'ne astreine Antwort auf den Eingangsthread. Wollte ich meinen Senf ablassen, hätte ich etwas in der Art "ich denke du hast Probleme" oder so geschrieben.

Die leute hier können mehr stress nicht gebrauchen. Hol dir nen Boxsack und hau deine frust raus und nicht deine meinungen ins forum ;)
DAS nenne ich Senf.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben