Anzeige(1)

hilfe

G

Gast22

Gast
also meine kindheit verlief folgendermaßen ab

ich wurde von meiner schwester als baby geschlagen weil sie eifersüchtig war und das über jahre sie hasst mich immernoch irgendwie

meine mutter hat sich nicht drum gekümmert sie hat es ignoriert wenn meine schwester mir wehgetan hat manchmal wurde auch gelacht wenn ich mir selber wehgetan habe weil ich zb hingefallen bin

wenn ich mich aufgeregt habe wurde ich ignoriert.. wenn ich meine meinung sagen wollte wurde mir die liebe entzogen (narzisstischer missbrauch..kennen ja sicher einige)

meine mutter meldet sich nicht bei mir ich soll es tun..die gehässigkeit nimmt nicht ab..ich soll schuld sein aber das bin ich nicht trotzdem fühle ich mich irgendwie schuldig und sehr traurig wo ist da noch liebe?

bin jetzt 22 aber weh tut es trotzdem noch
 

Anzeige(7)

Werner

Sehr aktives Mitglied
Klingt nicht so toll.

Trotzdem muss ja irgendwas gut gewesen sein in deinem Leben - beachtest du das ebenso?

Sicher wirst du mal deinen eigenen Kindern eine bessere Mutter sein - wenigstens ein kleiner Trost vielleicht?

Hoffe, du kannst irgendwann verzeihen und es hinter dir lassen.

Gruß, Werner
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 1) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben