Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Hilfe, was ist los mit mir?

G

Gast

Gast
Ich weiß nicht wo ich mich aussprechen soll. Ich bin total durcheinander. Bin mittlerweile schon seit über 2 Jahren mit meinen Freund zusammen. Der Sex ist super. Das ist nicht das Problem, aber irgendwie merke ich, dass ich manchmal sehr... ich weiß nicht... männliche Gefühle habe. Ich genieße es wenn er mich anal befriedigt und ich ihn... das heißt... also ich mag es total ihn mit einen Dildo zu befriedigen und dabei bin ich eine Frau. Das ist mir so furchtbar peinlich. Ich weiß nicht mehr wohin mit meinen Gefühlen. Manchmal hab ich so Sehnsüchte in mir ein Mann zu sein, obwohl ich eigentlich nie einer sein will... und na ja... ich weiß es ist sehr durcheinander geschrieben, aber ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Ich fühl mich damit bloß so unwohl und alleine... weil ich nicht weiß mit wem ich darüber sprechen könnte. Irgendwie fühle ich mich abnormal... da ich sonst nie so empfunden habe.

Könnte ihr mir helfen?
 

Anzeige(7)

G

Gast

Gast
Auch wenn bisher Niemand geantwortet hat habe ich die Antwort für mich selber schon gefunden.
Ich bin anscheinend ein Girlfag. Auch wenn der Begriff sehr komisch klingt, aber mittlerweile bin ich mir ziemlich sicher das zu sein.
Wer das nachlesen will kann es gerne machen, aber es trifft so ziemlich auf mich zu:
https://de.wikipedia.org/wiki/Girlfag_und_Guydyke
 
Mein Gott, was machst du dir für einen Kopf!! Dein Sex ist offenbar toll. Das finde ich super!!! Und ob du dich dabei manchmal männlich fühlst, das finde ich sowas von unwichtig ... pfffffft

Mich würde interessieren, ob du dich sonst eher weiblich fühlst im täglichen Leben oder auch schwul. Wenn du dich sonst als "richtige" Frau fühlst, dann bist du auch eine. Vielleicht ist es das, was ein Mann darstellt, was dich im Bett so handeln lässt und fühlen. Oft genug wird gerade im Bett auch die sonst unterdrückte Seite ausgelebt. Wenn ihr beiden so eurer Sexleben bereichert und das zu beider Glück, da gibt es doch nix besseres! :daumen:
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Z Hilfe, was soll ich tun?! Sexualität 6
G Hilfe zur Masturbation Hilfe Sexualität 5
G Penis wird nicht ganz steif Hilfe Sexualität 16

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben