Anzeige(1)

Hilfe!!! regelmäßige Pilleneinnahme-keine Tage!!!

Anzeige(4)

G

Gast

Gast
hi

Ich habe ein großes Problem. Ich nehme nun seit 2 Jahren die Belara. Ich bin im Augenblick in der 7 tägigen Pause der Abbruchblutung. Normalerweise setzen diese immer nach 3 bis 4 Tagen ein und dann sind sie mittelmäßig oder stark. Das ist bei mir von Monat zu Monat verschieden. Was jedoch neu ist und ich bisher nicht kannte: ich hab nur ganz geringe Schmierblutungen also fast gar keine Blutung. Ich mache mir nun große Sorgen. ich habe die Pille immer regelmäßig eingenommen, nie eine vergessen. Kann bei einer Abbruchblutung auch nur mal eine Schmierblutung eintreten??? Oder bedeutet das, dass man vielleicht schwanger ist??? Kann mir bitte jemand weiterhelfen, kennt jemand dieses Problem???

Vielen Dank Susa
 

Anzeige(7)

D

Deria32

Gast
hi

Ich habe ein großes Problem. Ich nehme nun seit 2 Jahren die Belara. Ich bin im Augenblick in der 7 tägigen Pause der Abbruchblutung. Normalerweise setzen diese immer nach 3 bis 4 Tagen ein und dann sind sie mittelmäßig oder stark. Das ist bei mir von Monat zu Monat verschieden. Was jedoch neu ist und ich bisher nicht kannte: ich hab nur ganz geringe Schmierblutungen also fast gar keine Blutung. Ich mache mir nun große Sorgen. ich habe die Pille immer regelmäßig eingenommen, nie eine vergessen. Kann bei einer Abbruchblutung auch nur mal eine Schmierblutung eintreten??? Oder bedeutet das, dass man vielleicht schwanger ist??? Kann mir bitte jemand weiterhelfen, kennt jemand dieses Problem???

Vielen Dank Susa
Hallo,
denke Du solltest Dir keine allzu großen Sorgen machen, da so etwas sehr oft durch Stress bedingt passieren kann.Oft steckt auch nur eine sogenannte Hormonstörung dahinter, die per Blutunteruschung festgestellt wird.Eine Schwangerschaft bei regelmäßiger Pilleneinnahme ist sehr sehr unwahrscheinlich.Bei Frauen mit Kinderwunsch sagt einem der Gynäkologe das eine Schwangerschaft in der Regel erst nach zwei bis drei Monaten aussetzen der Pille entsteht...Außnahmen gibt es natürlich immer wieder.Aber in Deinem Fall halte ich eine Schwangerschaft bei Pilleneinnahme für sehr unwahrscheinlich.
Viele liebe Grüsse Deria32
 

Arcana

Mitglied
kann mich deria anschließen,große sorgen machen musst du dir nicht.es kann auch passieren,dass man gar keine blutung bekommt,oder eben nur schmierblutungen.habe das auch,dass ich gar nicht blute,dann wieder mehr,kann wie schon erwähnt auch z.b.an stress liegen.
 

Arinya

Aktives Mitglied
Ich kann mich auch nur anschließen.

Ich neghme auch schon länger dier Belara, und ich hab auch schon alles durch: sehr starke Blutungen, nur ganz schwache Schmierblutungen, gar keine Blutungen...

Ich hab mir deshalb natürlich anfangs auch Sorgen gemacht und hab meinen Gyn deswegen gefragt. Der meinte, das ist völlig normal und da braucht man sich keine Gedanken machen.
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
    Chat Bot: Lustikuss01 hat den Raum betreten.

    Anzeige (2)

    Oben