Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Hilfe, Rat gesucht! keine Freunde in der Schule und unglücklich

G

Gast

Gast
Hallo alle zusammen ,

Mich beschäftigt schon was seit einiger Zeit , also ich bin von einer Realschule auf ein Gymnasium gewechselt um mein Abitur zu machen.Was für mich am Anfang als die Chance da war Abi zu machen ,Eine Größe Chance für mich war aber ich war am Anfang der Schulzeit also in der Grundschule oder 5. klasse nicht gerade gut , da hätte niemand von uns gedacht das ich überhaupt die Realschule schaffe, aber ich hab mich so verbessert weil mir klar würde das es nicht so weiter geht . Also fing mich wirklich gut zu verbessern. Darauf hin hab ich dann sogar eine Empfehlung fürs Gymnasium bekommen und dann wären alle aus meiner Familie so glücklich und ich wollte sie nicht enttäuschend und ich dachte auch ja 10 Jahre hast du geschafft 3 Jahre kriegst du auch noch hin.
Aber als ich dann am ersten Tag dort war ich weiß nicht fühlte ch mich falsch am Platz ich habe mich überhaupt nicht wohl gefühlt das war alles so sagen wir mal schmeiße . Ich kenne dort überhaupt keinen in der Schule oder in meinen Kursen und ich bin kein Typ der so schnell Freunde gewinnt . Und mein Problem ist jetzt ich war erst nur eine ganze Woche in der Schule ich würde krank also hab mir eine Grippe eingefangen und danach kamen auch noch andere Sachen dazu das ich jetzt schon da seit 5 Wochen in der Schule fehle . Ich habe Sachen von der Schule geschickt bekommen die ich aber alle nicht machen kann weil die momentane Verfassung es nicht zulässt . Meine Angst ist jetzt das ich überhaupt keine Freunde auf der Schule habe ich weiß nicht was ich machen soll . Ich finde auch nicht schnell Freunde und jetzt haben die eh alle festen Gruppen . Ich fehle seit ca 5 Wochen . Ich habe einfach Angst vor der Schule mir gefällt es dort einfach nicht . Ich weiß auch nicht was mit mir los ist ich werde einfach nicht richtig gesund , mich zieht das echt runter das ich keine Freunde habe oder ich kenne dort überhaupt keinen in meinen Kursen sind auch nur so Leute die denken die wären besser als alle anderen .wenn ich nur daran denke an die Schule kann ich nächst nicht schlafen oder stehe kurz vorm heulen . Oder als ich im Unterricht gesessen habe stand ich kurz davor zu heulen .
Ich habe einfach Schiss das avi nicht zu schaffen und keine Freunde zuhaben . Was denken bestimmt die Lehrer von mir. Ich habe auch nachgedacht abzubrechen aber was soll man dann machen und dann würde ich jeden enttäuschend

Villa könnt ihr mir ja helfen :)
 

Anzeige(7)

G

Gast

Gast
Hallo,

Zuerst einmal:

Freunde fallen nicht einfach so aus dem Himmel. Wenn du nicht in der Schule bist kann sich ja auch keine Freundschaft entwickeln. Dass du dir schwer tust ist doch auch nicht so schlimm, dafür gibt es Menschen denen es leicht fällt Freundschaften zu schließen, d. h., es liegt doch nicht in deiner Verantwortung. Es kann doch genausogut sein, dass ein anderer den Kontakt zu dir sucht, oder sich Gespräche in den Pausen oder irgendwie entwickeln. Aber wie gesagt, das geht eben auch nur, wenn du anwesend bist.

Nun noch etwas zur Priorität:

Warum bist du in erster Linie dort? Doch eigentlich weil du dich entschieden und auch offensichtlich das Potential hast Abi zu machen. Kann sein, dass du das etwas aus den Augen verloren hast? Macht auch nichts, rücke deine Prioritäten wieder zurecht. Besinne dich auf das eigentliche und alles andere wird dann folgen. Folge nicht deinen Gefühlen, sondern deinem Ziel. Und beginne bald wieder, noch hast du den Anschluss nicht verloren. Zeit ist hier kostbar.

Außerdem:

Du schreibst die anderen wirken arrogant auf dich. Du kennst sie doch noch nicht mal. Du weißt auch nicht, welches Bild sie in dir sehen... Man macht sich oft ein falsches Bild von Menschen wenn man sie nicht kennt. Einfach, weil man sie von außen beurteilt. Doch wie oft kann man seine Meinung gerade rücken, wenn man beginnt sich über längere Zeit kennen zu lernen.

Und zum Schluss:

Du hast wahrscheinlich auch eine Art Torschlusspanik. Heraus aus der gewohnten Sicherheit von dem dir Bekannten,wie Familie, Freunde, bekanntes Umfeld etc.
Sieh es als chance für dein Selbstbewußtsein zu wachsen. Es gehört dazu zu lernen auf eigenen Beinen zu stehen, eigene Verantwortung zu nehmen. Nutze es für dich. Du kannst es.

God bless you

Christine
 
G

GastK

Gast
Hallo,

erinnert mich gerade ein wenig an mich selbst, kam zum abi auf eine neue Schule, kannte niemanden und wollte nicht hin. Habe die 2. und 3. Woche dann auch gefehlt bis mein Großvater mir eine Predigt darüber hielt, dass ich aufhören sollte krank sein zu wollen :D Nicht dass es in den ersten Monaten wirklich besser wurde, das Halbjahr war die Hölle. Ich saß im Unterricht und in den Pausen nur in den Ecken und habe gelesen. Aber am Ende wußte ich immerhin wer in meiner Klasse einigermaßen nett ist.
Den Rest kurz, das 2. Halbjahr war erträglich und auf der Profilfahrt in der 12. hatte ich sogar Freunde gefunden, sodass die restliche Zeit zur besten der ganzen Schulzeit wurde.

Worauf ich hinaus will, sollte deine Krankheit auch eher damit zusammenhängen krank sein zu wollen als wirklich krank zu sein (wobei sich das natürlich auch überschneidet) musst du dich einfach zusammenreissen wenn du das Abi schaffen willst. Zum Glück bist du noch in der 11., sodass die Fehlzeit kaum etwas ausmacht.
Wenn du mal zur Schule gehst hast du doch kaum was zu verlieren, ein paar komische Blicke und ein mieses Gefühl den Vormittag über. Aber das hälst du aus, da bin ich mir sicher. Und vielleicht, nur vielleicht wird es ja doch viel weniger schlimm wenn du dich mal darauf einlässt.

Liebe Grüße
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
B Politik Hausaufgabe HILFE Schule 15
Z Zukunftsangst, Lebensunlust, Hilfe? Schule 2

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • @ Postman:
    Ich bin wegen Depressionen auf das Forum aufmerksam geworden.
    Zitat Link
  • (Gast) Melissa david:
    OK hilft es dir hier zu sein oder eher nicht
    Zitat Link
  • @ Postman:
    Ja, zum Teil schon. Mir fehlen Kontakte.
    Zitat Link
  • (Gast) Melissa david:
    OK wo lebst du
    Zitat Link
  • @ Postman:
    Du meinst den Wohnort?
    Zitat Link
  • (Gast) Melissa david:
    Ja
    Zitat Link
  • @ Postman:
    In Memmingen, und du?
    Zitat Link
  • (Gast) Melissa david:
    In Böblingen
    Zitat Link
  • @ Postman:
    Ah, ok. Schade, weit weg.
    Zitat Link
  • (Gast) Melissa david:
    OK gibt es bei euch in der Nähe fkk Möglichkeiten
    Zitat Link
  • @ Postman:
    Häh? Wat für'n Ding?
    Zitat Link
  • @ Postman:
    Wie kommst du denn jetzt da rauf?
    Zitat Link
  • (Gast) Melissa david:
    Nur so hast du so was schon gemacht
    Zitat Link
  • @ Postman:
    Ich kann dir nicht helfen.
    Zitat Link
  • (Gast) Melissa david:
    OK geh schlafen jetzt
    Zitat Link
  • @ Postman:
    OK, bye.
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Postman hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Bärt hat den Raum betreten.
  • @ Bärt:
    Hier in Augsburg gibts FKK Badeseen, zumindest einen, komm vorbei ich zeig ihn dir
    Zitat Link
  • @ Bärt:
    Huch, sie mag wohl keine Bärtigen Männer
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Bärt hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Kleiner Löwe hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Kleiner Löwe hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Peter1968 hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Peter1968 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben