• Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

hilfe meine freundin ist am ende. vater tod nach blutkrebs und noch schlimmer....

G

Gast

Gast
hi,
meine freundin hat vor 8 monaten ihren vater verloren. blutkrebs. ich war im zimmer beim sterben dabei.
kurz davor ist der opa gesorben : schlaganfall weil er nicht wollte das sein sohn vor ihm stirbt.

meine freundin ist ein papa und opa kind. jetzt ist jahrestag seit dem der opa gestorben ist.

sie sieht schlecht hat nun eine brille, hat nackenschmerzen, und bauchschmerzen. sie isst fasst nicht s mehr. da dadruch bauchschmerzen größer werden.

unsere beziehung ist vor dem ende. seit dem mein dad vor 3 monaten eienn herzinfarkt hatte und auch fast gestorben wäre schottet sie sich voll ab. sie sucht nur noch nach fehlern;( ihre freundinen von früher hat sich auch abserviert die alles mitbekommen haben.

ich habe gesagt sie soll zu einem seelsorger. auf diese aussage ist sie explodiert. meine beziehnung voll am ende. sie will ihre ruhe sie kann nicht mehr sagt sie.
man muss dazusagen sie lernt gerade da sie nächste wochen prüfungen hat. wird es dannach besser? ich glaube irgendwie kaum. weihnachten könnte auch eine rolle spielen. da war ihr dad noch am tisch. wie er aussah will ich lieber nicht beschreiben. ( tod krank ;( ) ich würde mich um ähnliche erfahrungsberichte freuen.
 

Anzeige(7)

Werner

Sehr aktives Mitglied
Hallo Gast,
ich finde es passend, dass sich deine Freundin
Unterstützung anfordert und dass sie sich da-
gegen so heftig wehrt, ist normal für jemand,
der bisher alles selbst geregelt hat. Vielleicht
wäre für den Anfang ein Gespräch mit einem
Arzt besser als etwas Psychologisches? Für
dich selbst rate ich dir, dich nicht zu sehr ein-
zumischen, sondern stattdessen so gut es
geht für Normalität und für dein eigenes Wohl-
befinden zu sorgen. Und wenn es dir selbst
nach Hilfe zumute ist, mach du den ersten
Schritt und gib ihr so ein Vorbild.

Alles Gute euch beiden!
Werner
 

Timmymama

Aktives Mitglied
Ich denke daß deine Freundin einfach komplett am Ende ist aber trotzdem versucht irgendwie zu "funktionieren". Sie will ihre Prüfungen schaffen und schottet sich jetzt komplett nach aussen hin ab und läßt niemanden mehr an sich heran aus Angst daß der Schmerz hervorbricht.

Solange sie so blockt kannst du ziemlich wenig machen, zeige und sag ihr daß du für sie da bist , aber bedräng sie nicht.

Schon klar daß das eine harte Zerreisprobe für eure Beziehung ist-versuch sie aufrechtzuerhalten aber wenn es nicht geht dann schau auf dich und was für sich gut ist.

Sie muss erstmal selbst erkennen daß sie Hilfe benötigt, ich denke auch zuerstmal ein gespräch mit einem Arzt ihres Vertrauens wäre von Vorteil
 
G

Gast

Gast
danke vorab. ich selber bin sehr stabil. komme mit der lage gut zurecht. habe nur angst sie zu verlieren. ich hoffe sie packt es iregendwie. aber hilfe will sie keine´:(
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
D Hilfe, traurig? Was ist mit mir los Trauer 4
A Meine Katze ist verstorben Trauer 4
Lena7 Meine Mama hat es geschafft ! Trauer 22

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
    Oben