Anzeige(1)

Hilfe Kinder drehen durch!

G

Gast

Gast
Ich habe vier Kinder 14 ,12,9,5,habe einen neuen Partner das sich die Kinder heute so richtig daneben benommen haben fahren wir heute nicht mehr in denn Urlaub die 12 jährige sprang aus denn ersten stock aus denn Fenster ,sie
wollte angeblich nur was bei Netto holen um uns eine Freude zu machen und sich endschuldigen ,Gott sei danke fehlte ihr nichts straffarbeit haben wir dann mit ihr gemacht , wir wissen nicht mehr weiter
 

Anzeige(7)

bird on the wire

Aktives Mitglied
Wie haben sie sich denn daneben benommen?
Was haben sie denn so schreckliches getan, daß deswegen der Urlaub abgesagt oder verschoben wurde?
Warum mußte Deine Tochter aus dem Fenster springen? Warum konnte sie nicht zur Haustür raus?
 
E

Edy

Gast
Kommt leider öfters vor, dass Kinder einen neuen Partner nicht akzeptieren bzw. rebellieren. Der Partner kann leider nicht viel dafür, dass er nicht der leibliche Vater ist.
Geheimtipp habe ich leider auch nicht, aber stimmt schon, auch wenns leicht ungerecht erscheint: noch mehr Verständnis zeigen.
 

Kaim Argonar

Mitglied
Dein neuer Partner sollte auf keinen fall versuchen jetzt schon die Vater Rolle einzunehmen, erstmal muss er die Familie als Freund kennenlernen damit die Kinder ihn akzeptieren können. Schau das du und dein Partner mit allen Kindern gleichberechtigt umgehen, wenn du dich zu sehr auf ein Kind konzentrierst fühlen sich die anderen vernachlässigt und machen so dummheiten wie aus den 1. Stock springen, hier will eiin Kind aufmerksamkeit. Für sowas Strafarbeit zu verhängen ist sinnvoll wenn man vorher dem Kind gezeigt hat das man sich selber sorgen gemacht hat und das auch emotional zeigt , eine Strafe muss immer angemessen sein und vermitteln worum es dabei geht. Mein tipp: Setzt euch alle sechs zusammen und schaut auch Abends "Unsere kleine Farm an" , da werden Familienwerte noch sehr schön vermittelt. ;)
 
P

Phelia

Gast
Jawoll, alles schaut zu Big Daddy auf (inkl. dem holden Weibe) der stets die richtigen Entscheidungen trifft. Total realistisch das Ganze! *ironie off* Ich vermisse auch die Ureinwohner, die von dem Land vertrieben wurden, damit die tiefgläubige kinderreiche Schar jetzt dort wohnen kann.
 
Zuletzt bearbeitet:

Silan

Aktives Mitglied
Wenn ein 12jähriges Kind aus dem Fenster im ersten Stock springt, sollten bei euch die Alarmglocken leuchten und ihr euch fragen, was ihr falsch macht. Deine Kinder reagieren auf dich und deinen neuen Partner und zwar nicht aus Boshaftigkeit sondern weil etwas anscheinend so gar nicht stimmt für sie. Sie rufen nach Hilfe. Da mit Strafe drauf zu reagieren ist eher kontraproduktiv und wird euch nicht weiterhelfen. Vielleicht solltet ihr euch professionelle Hilfe suchen, z.B bei einer Erziehungsberatungsstelle.
 

Ondina

Sehr aktives Mitglied
Ich würde euch auch Raten euch Hilfe bei einem Familientherapeuten zu holen, ich habe so das Gefühl das bei euch noch mehr im Argen liegt, auch wenn dein Text sehr knapp gehalten ist.
Schau mal im Internet bei der Diakonie nach die haben auch für Familien in Not Gute Hilfsangebote.
 

Nordrheiner

Urgestein
Lieber Gast,

Du schreibst nichts über Verhalten und Einstellung Deines neuen Partners zu Dir und den Kindern.
Du schreibst nichts über Einstellung und Verhalten Deiner Kinder zu Dir und zu Deinem neuen Partner.
Du schreibst nichts darüber, wie lange Dein neuer Partner schon im Hause ist und ihr Euch kennt
Du schreibst nichts darüber, ob es einen Papa der Kinder gibt und wie das Verhältnis der Kinder zu ihrem
Papa sind.

und vor allem schreibst Du nichts zu den Fragen:
1) was macht die Kinder glücklich?
2) was wünschen sich die Kinder?

Meine Empfehlung: Auch wenn es Dir viel Mühe machen wird, alles zu beschreiben und Antworten auf gestellte Fragen zu geben: Dir bzw. Euch kann nur geholfen werden und das so gut, wie Du Informationen gibst.

Ich sehe im Moment nur ein Problem: Mangelnde Informationen

LG, Nordrheiner
 

Kylar

Sehr aktives Mitglied
Ich kann an dem Beitrag nicht erkennen, wo genau die Kinder durchdrehen?
Ich kann verstehen, dass es dich erschreckt, dass deine 12 Jährige aus dem Fenster springt. Aber warum bestrafst du deswegen gleich alle 4 Kinder?
Gibt's denn sonst noch Probleme? Wie kommen die Kinder denn mit dem neuen Partner von dir so aus und was ist mit dem Vater der Kinder?
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • H (Gast) Hallo
  • L (Gast) Letstalkabout
  • G (Gast) Gerry34
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • (Gast) Hallo:
    Wer ist denn Sonne 84?
    Zitat Link
  • (Gast) Hallo:
    Danke.Rummeckern ist doof.
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Gast Gerry34 hat den Raum betreten.
  • (Gast) Gerry34:
    Worum geht es denn?
    Zitat Link
  • (Gast) Hallo:
    KeineAhnung.Finde es nicht gut wenn hier Leute angegriffen werden.
    Zitat Link
  • (Gast) Hallo:
    Irgendein kruder Text.ALLE sind SO gemein.
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben