Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

HILFE! Ich will meine Freundin zurück!

Anonymchen

Neues Mitglied
Halloooo, ich ein großes Problem! Ich habe schon seid einem Jahr eine Freundin und wir verstehen uns super. Wir haben immer viel Spaß zusammen und können über alles reden. Aber leider geht sie sehr oft „fremd“. Früher war sie mit einem Mädchen befreundet, aber vor einem Jahr haben sie sich sehr gestritten und ihre Freundschaft war aus. Danach haben wir uns näher kennengelernt und wurden zu guten Freundinnen. Doch ihre alte Freundin ist total neidisch und will unsere Freundschaft kaputt machen. (Wir drei gehen in die selbe Klasse und kennen uns schon sied der Grundschule.) Sie besticht Ana (meine Freundin), ladet sie ständig irgendwohin ein und Ana folgt ihr sofort. Sie lässt mich einfach stehen und ignoriert mich für einpaar Tage. Sie beide können russisch sprechen und wenn ich dabei bin sprechen sie nur russisch, was ich ja nicht verstehe. Sie erinnert meine Freundin immer daran, wie schön es war, als sie noch beste Freundinnen waren und wie viel sie erlebt haben. Ich finde das richtig gemein und fühle mich von Ana ausgenutzt. Aber wenn ich sie wegen der Sache anspreche, meint sie sofort, dass das nicht war wäre und das ich maßlos übertreibe.Was kann ich machen? Bitte helft mir.
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige(7)

Werner

Sehr aktives Mitglied
Was kann ich machen? Bitte helft mir.
Hallo Anonymchen,
ich verstehe, dass du mindestens ein großes Problem hast - aber bevor ich dir einen Rat geben kann würde ich gerne nachfragen, was denn dein konkretes Ziel in dieser Sache ist? Was soll sich denn realistischerweise ändern? Es ist ja schon eine heikle Angelegenheit und unüberlegtes Handeln könnte das Gegenteil von dem erreichen, was du willst ...
Gruß, Werner
 

Anonymchen

Neues Mitglied
ich verstehe, dass du mindestens ein großes Problem hast - aber bevor ich dir einen Rat geben kann würde ich gerne nachfragen, was denn dein konkretes Ziel in dieser Sache ist?

Ich möchte natürlich dass meine Freundin aufhört, die Seiten zu wechseln.
 

Werner

Sehr aktives Mitglied
Ich möchte natürlich dass meine Freundin aufhört, die Seiten zu wechseln.
[/I]
Okay, verstehe. Leider ist das ein Ziel, zu dem du selbst kaum etwas beitragen kannst. Solche Ziele verursachen Frust, weil sie uns macht- oder hilflos machen.

Kannst du dir auch vorstellen, dass du aufhörst, das "Seiten-wechseln" als negativ zu sehen und es für normal zu erachten? Das wäre sicher nicht einfach, aber innerhalb deiner Möglichkeiten.

Vielleicht kannst du es auch anders nennen, z.B. "sie ist derzeit noch unentschieden" oder "sie möchte von beiden Seiten das Beste mitnehmen". Sorry, aber es klingt ja fast, als wärt ihr verheiratet und du schrecklich eifersüchtig ...

... wie ginge es dir denn, wenn dir jemand aufzwingen wollte, dass du dich zwischen zwei für dich guten und wertvollen Menschen entscheiden solltest? Nicht schön, oder?
 

Anonymchen

Neues Mitglied
Es ist ja nicht so, dass ich eifersüchtig bin. Aber seit sie wieder mit ihrer alten Freundin spricht, reden wir kaum noch miteinander. Sie vertraut mir nicht mehr und lässt mich einfach stehen. Und wenn ihre alte Freundin etwas falsch gemacht hat oder gesaggt hat, kommt Ana wieder zu mir zurück und ist für ein paar tage meine allerbeste Freundin. Doch nur bis ihre alte freundin sie durch bonbons oder Kaugummi kauft.
 

Werner

Sehr aktives Mitglied
Ah - jetzt verstehe ich dich besser. Das ist ärgerlich und natürlich auch nicht gerade die feine Art. Ich sag mal so: Wenn das jemand mit mir machen würde, wäre er die längste Zeit mein bester Freund gewesen. Das muss schon beidseitig sein.

Ich denke, du solltest dir eine neue beste Freundin suchen und sie einfach als eine von vielen ansehen. Vermutlich hat sie eure Freundschaft nicht in dem Maße geschätzt wie du - wenn jemand durch Bonbons und Kaugummis zu "kaufen" ist, sagt das ja auch was über diesen Menschen aus ...
 
C

Cruel-Sober

Gast
hi,

ich hab auch meine beste freundin verloren. als ich so 13/14 war und wir kannten uns aus sdem kindergarten oder sogar noch früher.
sie hatte dann auf einmal einen freund und keine zeit mehr für mich, wir sind nie wieder freunde geworden, obwohl wir mal seelnenverwandte waren.

was ich dir sagen möchte, ist dass du dich nicht auf sie fixieren solltest, such dir auch eine neue gute freundin, obs die beste wird, weiß man ja nicht- aber hauptsache du rennts deiner alten freundin nicht hinterher.
wenn ihr wirkich so gute freunde seid, dann wirds schon wieder.
mach dich nicht abhängig von ihr, manchmal entwickelt man s ich eben auseinander und es passt das dann nicht mehr, es gibt bestimmt ein mädel das besser passt als freundin und vllt seid ihr dann irgendwann vier freundinnen, aber wenn du ihr weiter nachtrauerst wirst du wohl irgendwann eher allein sein...
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Bumblebee* Hilfe - Bekannter wird aufdringlich. Freunde 84
K Hilfe für einen Freund Freunde 5
D Hilfe! Ich habe Suizid Gedanken Freunde 5

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben