Anzeige(1)

HILFE... Ich weiß nicht mehr was in meinem Ex vorgeht, soll ich noch weiter kämpfen?

G

Gast

Gast
Hallo,

ich hab auch mal eine Frage an euch, aber ich erzähle euch erst mal meine Geschichte.

Am 16.- 22.5.11 hatten mein Ex und ich eine Beziehungspause, da er zu mir sagte, dass er sich erst mal Gedanken machen muss ob das alles was wir machen überhaupt etwas bringt, denn wenn wir uns beide verändern, dann sind wir nicht mehr wir... Ich muss aber dazu sagen, ein Mädchen aus seiner Klasse hat ihm schon Monate vorher schöne Augen gemacht.

Am 28.5.11 war dann Schluss, er sagte mir dass seine Gefühle nicht mehr für eine Beziehung mit mir reichen und das ich ein super liebes Mädchen war und viel in die Beziehung investiert habe, aber er einfach nicht der richtige für mich ist... Am 2.5.11 hab ich dann von Klassenkameradinnen von ihm gesagt bekommen in seinem Auftrag, dass er in der Woche Beziehungspause mit der einen aus seiner Klasse herum geknutscht hat. Ich war natürlich sehr enttäuscht, wollte mit ihm sprechen aber er wollte nicht. Ich schrieb ihm per Facebook eine Nachricht und sagte ihm dass ich ihn jetzt lösche, da ich mit dem ganzen jetzt abschliessen möchte. Im Juni kam er dann per ICQ auf mich zu und sagte mir dass als er mich ein Tag vorher gesehen hat ich mich total verändert habe (War beim Frisör) und ob wir uns mal wieder sehen könnten. Wir trafen uns 4 mal in der Zeit vom Juni bis ende August 2011, er wollte sich mit mir treffen um mit mir zu schlafen, was wir auch getan hatten da ich ihm einfach nah sein wollte. Dann sagte er mir dass er sich mit seiner Klassenkameradin mehr vorstellen könnte und dass sie in 2- 3 Jahren nach Australien möchte und er gerne mit ihr gehen würde. Im August zu meinem Geburtstag machte er mir dann wieder eine Anfrage in Facebook und ich nahm ihn an. Hier meldete er sich dann auch jeden Monat bei mir.

Anfang September war es dann soweit er und seine Klassenkameradin waren ein Paar, dies ging vielleicht 1 Monat da nach war wieder Schluss, er sagte zu einer Arbeitskollegin, dass sie einfach nicht zusammen gepasst hatten (Sie war das krasser gegenteil von mir), er hatte dennoch seinen Beziehungsstatus noch drinnen. Mitte September hatte er dann seine Ausbildung abgeschlossen und ist im Betrieb geblieben wo ich noch meine Ausbildung bis zum September 12 absolviere. Zwischenzeitlich war ich dann auch vergeben und hatte leider den Fehler gemacht, etwas mit meiner ex besten Freundin ihrem Ex anzufangen, dann ging der streit los, meine ex beste freundin erzählte dies natürlich überall herum und erzählte auch lügen über mich, sodass meine Klassenkammeraden gegen mich sind unc mein Ruf in meiner Arbeitsstelle nicht gerade der beste ist. Der Typ ging dann wieder zu meiner ex besten freundin zurück. Naja... Das letzte mal als mein Ex mir schrieb, war im Oktober 11, dann kam nichts mehr. An Weihnachten schrieb ich ihm dann eine kurze sms und es kam auch eine zurück. Anfang Januar 12, war dann sein Beziehungsstatus aus Facebook verschwunden und er hatte sich bis dahin nicht gemeldet, wusste aber dass ich auf seine Station komme und wenn er wirklich nichts mehr von mir wollte oder so, dann wäre es doch kluger gewesen seinen Beziehungsstatus drinnen zu lassen bis ich wieder von Station verschwunden bin? Oder?. Mitte Januar kam ich dann auf seine Station im Krankenhaus um meinen Einsatz von 5 Wochen dort zu absolvieren, ich konnte mir das leider nicht aussuchen sonst wäre ich da auch nicht hin.

Wir hatten immer mal wieder zusammen gearbeitet, da war er immer arrogant und ignorant und konnte mir nie in die Augen schauen. Ich schrieb ihm dann 2 Wochen später eine mail in Facebook ob ich ihm was getan hätte, er schrieb nur zurück nichts, Privat ist Privat und Geschäft ist Geschäft, unser Zusammenhang ist rein beruflich. Eine Arbeitskollegin sagte, dass er schon auf der ganzen Station erzählt hatte dass ich seine Ex bin. Und sie sagte auch dass er das alles noch nicht verarbeitet hat, da er mir nicht in die Augen schauen kann, aber das weiß leider nur er. Sie sagte auch, dass er erwähnt hatte, dass er spätestens September 2012 eine andere Arbeitsstelle haben möchte (Genau da wenn ich mit meiner Ausbildung fertig bin).

Seit Ende Januar hat er Urlaub, wir haben immer noch keinen Kontakt, mir tut das einfach alles so weh auch wenn es jetzt 8 Monate sind wo wir getrennt sind. Das Problem ist halt er kann nicht zurück zu mir kommen, da sehr viel zwischen uns steht... 1. steht meine ex beste freundin zwischen uns das ist die klassenkammeradin von ihm, 2. sein bester freund steht zwischen uns, 3. Arbeitskollegen stehen denke ich zwischen uns, 4. Wir wohnen alle (die ex beste freundin, er, ich, seine jetzige ex und viele alte Klassenkammeraden im gleichen Wohnheim für Krankenschwestern) und wenn er auf mich zu gehen würde, dann würde er ja denke ich sein Gesicht verlieren, da er ja damals Schluss machte und animiert wurde von seinen Klassenkameraden.

Ich weiß einfach nicht was ich denken soll... Meine Fragen sind jetzt einfach:
1. Soll ich ihn wieder aus Facebook löschen, da wir ja nur beruflich im Zusammenhang stehen und ich nächste Woche den letzten Tag auf seiner Station habe und wir uns dann nicht wieder sehen?
2. Was soll ich generell tun, soll ich kämpfen?
3. Was denkt ihr über meinen Ex bzw meine Geschichte, hat das alles noch einen Sinn, brauch er Zeit, weiß er nicht was er will?

Ich hoffe ihr könnt meine Geschichte verstehen, ist eine sehr verzwickte Situation bei der ich auch nur noch mit sehr großer Mühe durchblicke bzw im hell/dunklen tappe...
 

Anzeige(7)

Crownless

Mitglied
Im Grunde hast du ja selbst schon die Antwort gegeben. Du siehst ihn als ignorant und arrogant. Er hat mit dir eine Beziehungspause gemacht und hat dann schon eine neue. Ihr habt nach eurer Trennung getroffen und ihr habt miteinander geschlafen. Er kam dann mit der anderen zusammen und schon war nach 1 monat Schluss.
Die Zeichen stehen eindeutig dafür, dass er nur mit dir und wahrscheinlich auch mit der anderen spielt. Er nutzt euch als Lustobjekte aus. Er erzählt euch schöne Dinge und wie toll ihr doch seid, um euch um den Finger zu wickeln. Und es klappt, da du anscheinend dich relativ einsam fühlst, ansonsten würdest du dir nicht so viele Gedanken um ihn machen. Wenn er dich wirklich geliebt hätte, hätte diese Beziehungspause für ihn eigentlich schmerzhaft sein müssen und er würde nicht so einfach ne andere haben.
Deshalb kann ich dir nur raten, diesen Mann komplett zu ignorieren, er ist ja bald aus deiner Reichweite. Er ist der Typ der wie ein kleines Kind neues Spielzeug gern ausprobiert und es wegwirft, wenn es ihm nicht mehr gefällt.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
A Hilfe, ich denke den ganzen Tag an meine Ex Liebe 4
M Streit in der Beziehung. Hilfe erbeten. Liebe 28
A Brauche Hilfe :( Liebe 4

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben