Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Hilfe! Ich weis nicht was ich machen soll!!!!

lonema

Mitglied
Bitte helft mir!!!!!!!
Ich gehe zurzeit auf ein kaufmännisches Berufskolleg mit dem Profilfach Musik, im erstem Jahr. Ich bin auf einer Privatschule. Das Problem ist, dass es für meine Alleinerziehende Mutter sehr schwer ist die Schule zu bezahlen. Deswegen wollten wir Bafög beantragen aber das hat nicht geklappt. Dann hatten wir die Idee, dass ich zu meiner Schwester wechsle, die auch auf die gleiche Schule geht (sie macht kein kaufmännisches Bk sonder Grafikdesign) weil sie Bafög bekommen hat und ich des dann auch bekommen würde. Dann hatte ich gestern ein Gespräch mit der Schulleitung und sie hat gesagt, dass das Wechseln zu Grafikdesign nicht geht, ich könnte nur in ein kaufmännisches Bk mit dem Profilfach Sport wechseln. Da würde ich auch Bafög bekommen. Und jetzt hab ich keine Ahnung was ich machen soll. Entweder bei mir bleiben und kein Bafög bekommen oder zu Sport wechseln. Ein weiteres Problem ist, dass ich sehr schüchtern bin und es mir sehr schwer fällt neue Freunde zu finden. Und in der Klasse in der ich jetzt bin habe ich schon Freunde gefunden, dann wüsste ich halt nicht ob ich in der neuen Klasse auch so schnell Freunde finden werde, weil die sportklasse sehr laut ist und ich eher mit ruhigeren Menschen klarkomme, wie in meiner Kasse gerade. Deswegen hab ich auch schnell Freunde gefunden.
Dann ist es halt noch dass es wenigere Fächer gibt als bei mir und es somit etwas leichter ist.
Und z.B gibt es bei der sportklasse das Fach Selbstpräsentation nicht. Und ich hasse dieses Fach. Da müssen wir fast in jeder Stunde präsentationen machen und ich hasse es vor anderen menschne zu stehen und was zu präsentieren. Und ich wäre so froh dieses Fach nicht mehr zu haben. Abet dafür hätte ich dann anstatt Musik Sport und in sport war ich schon immer nicht so gut und Musik macht mir gerade total Spaß. Musik würde ich lieber machen als Sport. Aber in der sportklasse bekomme ich Bafög und hab keine Selbstpräsentation! :) Aber in meiner Klasse hab ich Freunde gefunden und ich weiß nicht ob ich in so einer lauten Klasse auch Freunde finden werde.
Jetzt weiß ich nicht ob ich wechseln soll und Bafög und kein Selbstpräsentation haben oder nicht und dafür Selbstpräsentation, kein Bafög aber dafür Musik, das mir so Spaß macht anstatt Sport zu haben.
Ich soll es schon bis morgen entscheiden!! :(
Bitte gibt mir einen Rat. Ich bin so verzweifelt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige(7)

Werner

Sehr aktives Mitglied
Hallo Ionema,
bei Entscheidungen mit zwei Alternativen,
bei denen man vorab nicht wirklich weiß, was
besser ist oder wo die Argumente für beide
gleich stark sind, hat sich die Münzwurfmethode
bewährt: Du weist jeder Seite der Münze eine
der Optionen zu und nimmst dir vor, der Münz-
entscheidung zu folgen - außer, wenn du beim
Betrachten des Ergebnisses spontan ein ungutes
Gefühl hast - dann nimmst du die andere Alter-
native und zweifelst von da an nicht mehr daran.

Der Hintergrund ist, dass bei komplexen Ent-
scheidungen das Bauchgefühl bzw. die Intuition
meist die besseren Entscheidungen trifft als
der Verstand.

Gruß, Werner
 
G

Gast

Gast
bevor du ne muenze wirfst, solltest du doch erstmal wenigstens versuchen, die sache logisch anzugehen.

aber vorab: auf eine privatschule sollte man seine kinder nur schicken, wenn man sich das auch leisten kann. dich erst da anmelden und dich nun vor solche probleme stellen ist eine zumutung!

nun zur frage deiner entscheidung: erstmal muss klar werden, welche optionen du ueberhaupt hast. kannst du
ueberhaupt in deiner klasse bleiben, oder geht das finanziell gar nicht? ich kann mir nicht recht vorstellen, dass du in einem sport-profil gluecklich wirst, wenn du selbst nie auf die idee gekommen waerst, da hinzugehen. zu laut sagst du zb, waehrend du eher eine leise bist.. und bist du ueberhaupt eine super-sportlerin? du muesstest dort gegen andere gute sportler konkurrieren!

wenn beids nicht wirklich geht, ist noch die frage, ob du nicht besser an eine oeffentliche schule wechselst. wenn deine mama das geld nicht hat, waerst du eh besser nicht zur privatschule gegangen. da muesstest du aber erstmal feststellen, ob sich die privatschulgebuehren ueberhaupt noch vermeiden lassen. es gibt naemlich privatschulen, bei denen man sich gleich fuer 2 bzw. 3 jahre verpflichten muss. dann darf man die schule zwarverlassen -aber die gebueheen zahlt man weiter..

wenn du dann weisst, welche sinnvollen optionen du ueberhaupt hast, dann kannst du dich entscheiden.

aber noch eine dringende warnung: ich frage mich, wieso es fuer das eine profil bafog geben soll und fuer das andere nicht. vermutlich haengt das damit zusammen, dass bestimmte profile neben der schulbildung auch noch zu einem staatlich anerkannten ausbildungsberuf fuehren. bei sport ist das sowas wie staatlich gepruefter freizeitsportuebungsgruppenleiter oder so, genaue bezeichnung ist mir grad entfallen. eine arbeitsstelle kriegst du damit
garantiert nicht, fastjeder aus solchen bildungsgaengen macht hinterher noch eine andere ausbildung. ist ja auch eigentlich nicht tragisch, nur: was ausbildungsfoerderungen wie bafoeg angeht, schaust du dann evtl. in die roehre, weil mandir dannsagt, dassdu ja schon eine anerkannte ausbildung hast! kannst du
zwar nichts mit anfangen, aber trotzdem, vom staat aus gesehen ist das ja schon ne ausbildung.

also vorsicht, das ist eine ganz beliebte falle, in die viele ahnungslos reinlaufen. dann kriegst du evtl. jetzt bafoeg, aber dafuer eben spaeter nicht mehr.

und du sollst dichbis heute entscheiden, mit zu wenig zeit, um auch nur die vor- und nachteile genauer recherchieren zu koennen? (bafoegamt wird man ja heute nicht ereichen)? im zweifel bleib da, wo du bist. besser was durchziehen,als per schnellschuss alles kaputtmachen und dann hinterher feststellen, dass das neue auch nicht besser ist. irgendwelche nachteile hat jedr bildungsgang. wenn du derzeit nur ein ungeliebtes fach hast, selbstrepraesentation, sei froh. in jeder anderen klasse hast
du bestimmt mindestens zwei lehrer, mit denen du nicht so gut klar kommst.

und im uebrigen hat das schuljahr ja auch schon angefangen. ein wechsel jetzt machts alles andere als leichter.
 

Werner

Sehr aktives Mitglied
bevor du ne muenze wirfst, solltest du doch erstmal wenigstens versuchen, die sache logisch anzugehen.
@ Gast: Der Münzwurf kommt dann zum Zug, wenn die
Logik keine klare Entscheidung bringt, was ich aus dem
abgeleitet hatte, was geschrieben wurde.

Die Entscheidungsforschung unterscheidet deutlich zwi-
schen Themen, bei denen Logik als Entscheidungsgrund-
lage sinnvoll ist und anderen, die zu komplex sind, als
dass man da mit Logik noch zu sinnvollen Ergebnissen
kommt (z.B. zu viele Variablen, die sich gegenseitig be-
einflussen). Hier hat sich die intuitive Entscheidungswei-
se als passender herausgestellt und der Münzwurf zielt
darauf, diese Ressource zu nutzen.
 
G

Gast

Gast
Logik keine klare Entscheidung bringt, was ich aus dem
abgeleitet hatte, was geschrieben wurde.
diese "ableitung" erschien mir, gelinde gesagt, erheblich verfrueht.

bevor man einem hilfesuchenden vorschlaegt, ne muenze zu werfen, sollte man wenigstens versuchen, ihm mit sortieren seiner gedanken und mit argumenten fuer die eine oder andere alternative weiterzuhelfen.

im uebrigen muss bei der frage, ob man eine ausbildung abbrechen/wechseln sollte oder nicht, ganz klar "im zweifel durchziehen!" gelten, da wechsel nun einmal mit erheblichen nachteilen verbunden sind. muenzwurf ist da fehl am platze.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
B Politik Hausaufgabe HILFE Schule 15
Z Zukunftsangst, Lebensunlust, Hilfe? Schule 2
SarahLizzie Schule, Abi für mich nicht mehr möglich! 😞 Schule 7

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben