Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Hilfe ich bin in meinem Beruf falsch

P

PatrickGra.

Gast
Ich bin gelernter fast gelernter Koch muss noch lehrabschluss machen. Aber mein Problem ist mir geht essen einfach nur noch auf die Nerven. Richt schön an, das Auge ist mit und so nen Schmarren halt. Ich möchte es schon nimmer hören. Immer Essen Essen essen. Ich kann in der Woche vieleicht zweimal was warmes essen ohne das mich essen ekelt. Ich sehe essen und am liebsten würde ich flüchten.

Ist das Normal in dem Beruf Koch oder bin ich einfach in dem falschen Beruf ?
 

Anzeige(7)

SFX

Aktives Mitglied
Hallo,

grundsätzlich betrachtet ist Essen eine leckere und tolle Sache! Leidest Du jedoch unter einer Essstörung, so kann das von dir beschriebene Phänomen auftreten. Möchtest du uns genauer beschreiben, was genau du an Essen eklig findest?

Liebe Grüße,
SFX
 

TomTurbo

Aktives Mitglied
Wie lange hast du denn noch?
Also wenn es irgendwie geht, dann würde ich die Abschlussprüfung schon machen. Eine abgeschlossene Berufsausbildung liest sich im Lebenslauf immer besser, als eine abgebrochene.

Auch wenn du danach etwas ganz anderes machst.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.

    Anzeige (2)

    Oben