Anzeige(1)

HILFE! fernbeziehung-wochenende perfekt unter der woche ungeliebt

G

Gast

Gast
hallo
ich lebe seit 2 monaten in einer Wochenendbeziehung, wir waren schon davor zusammen und hingen jeden tag auf einander.
Eigentlich finde ich die Wochenendbeziehung viel angenehmer, weil das wochenende immer perfekt und wunderschön ist.
Am wochenende ist mein freund aufmerksam, liebevoll und lustig.
Aber dann kommt die woche.
Er meint er hat immer so viel um die ohren, muss arbeiten, trifft sich mit seinen freunden, geht seinem hobby der fotografie nach... deswegen sagt er ruft er nicht so oft an, weil er keine zeit hat an mich zu denken.
Ich habe ihm gesagt dass es mich unglaublich unglücklich macht weil ich
1. das telefonieren an sich brauche, um ihn zu hören und mit ihm auszutauschen
2. ich das gefühl habe, und damit ja anscheinend recht habe, dass wenn er nicht anruft, kein interesse an mir besteht, er mir keine aufmerksamkeit schenkt und ich beinah nicht existiere.

ich weiß dass er mich liebt. er schreibt auch mal süße sms und ruft auch ab und zu an. aber unter der woche keine wirkliche rolle für ihn zu spielen macht mich unglaublich unglücklich.
ich habe es ihm erklärt.
er hat es nicht verstanden. sagt ich würde ihn unter druck setzen, würde erwarten dass er mich anruft aber es trotzdem freiwillig tut.
findet ihr meine gefühle auch so unverständlich? findet ihr er hat recht? ist es so schwer zu begreifen dass ich auch unter der woche aufmerksamkeit brauche und das gefühl geliebt zu werden?
helft mir. ich weiß nicht mehr weiter und bin unglücklich.
 

Anzeige(7)

nadiiine31

Mitglied
Hi Gast, habe im Moment auch so eine Beziehung, manchmal sehen wir uns 14 Tage oder länger nicht, wir wohnen 170 km auseinander und jeder von uns ist im Moment beruflich eingespannt.
Aber ich habe das gleiche Problem: ER MELDET SICH KAUM.
Wenn ich ihn darauf anspreche, dann kommt er mit der vielen Arbeit, die er hat.
Für mich ist das bei ihm nur eine Ausrede, eine Ausrede, dass er sich nicht mit solchen Dingen, wie Beziehung auseinander setzen muss. Er ist vom Typ her unzuverlässig, auch wenn er kommt, dann kommt er nie zu der Zeit, zu der er ursprünglich kommen wollte.
Letzes WE kam er nicht und sendete in der ganzen Woche auch keine SMS, obwohl er auch weiß, dass ich mal so was bräuchte.
Ich habe überlegt, was ich wohl beim letzten Treffen falsch gemacht habe, dann fragte ich per SMS, ob nun Schluss ist und er soll ehrlich sein. Oh Wunder: er rief an und wusste gar nicht was los war, also er hatte natürlich wieder ne Meeeenge Arbeit und 1 Minute für eine SMS waren nicht drinne. Ja und aber es wäre überhaupt nichts, will das nächste WE kommen und so weiter.
Naja also mein Fazit ist, dass ich ihn nun aufgebe. Habe eh das Gefühl in diesem Jahr meine Investitionen in die falschen "Pferde" verwettet zu haben.
Ja Gast, so schaut das bei mir aus, am WE kam er oft und sagt auch , dass er mich soooo vermisst hat, auch wenn es nicht so aussieht und so weiter.
Ich möchte mal wissen was in solchen Typen vorgeht....
Also ich bin so, dass ich mich unheimlich freue über ein Zeichen von dem Anderen, aber wenn ich dann bemerkte, dass nur Desinteresse rüberkommt und keine Zeit, dann gebe ich auf.
Am Ende wundern sie sich dann wenn man die Segel streicht.
So ähnlich schätze ich das bei dir auch ein. Generell werte ich das aber als Desinteresse oder aber auch als Angst, was zu verschenken.... lg
 

Vini

Mitglied
ich weiß dass er mich liebt. er schreibt auch mal süße sms und ruft auch ab und zu an. aber unter der woche keine wirkliche rolle für ihn zu spielen macht mich unglaublich unglücklich.
Das widerspricht sich doch total! Also auf mich wirkt das so, als wärst du nur ein Wochenend-Zeitvertreib für ihn.. wenn du verstehst. Weil dass man einem Menschen mal (wenns dem grad in den Kragen passt) wichtig ist und dann mal wieder nicht ist keine Liebe meiner Meinung nach! Und auch das er dein Problem anscheinend garnicht versteht (oder gar verstehen will) sprich Bände...


Liebe Grüße!
 

dive

Mitglied
Hallo!
Also, zu viel Arbeit oder Hobbies als Ausrede
lasse ich nicht gelten!! Man muss ja wirklich nicht
immer aufeinander hängen. Aber die Zeit für eine SMS oder einen Anruf hat man! Wenigstens einmal am Tag!
Ich habe auch gerade eine Fernbeziehung hinter mir.
Allerdings konnten wir uns nicht jedes Wochenende sehen. Immer die Ausreden: Ich habe soviel Arbeit/Probleme/wenig Zeit/kein Guthaben........u.s.w.
Bis dann meine SMS oder Anrufe gar nicht mehr beantwortet wurden.
Ich will ja jetzt nicht zu pessimistisch sein, aber
meiner Meinung nach, hat man für einen Menschen, den man angeblich liebt, IMMER eine Minute Zeit!!
Wenn´s auch nur einmal am Tag ist....
Lg, Dive
 

senseless

Mitglied
Hallo zusammen,

auch ich habe eine Fernbeziehung hinter mir mit den gleichen
Symptomen, die ihr beschrieben habt.
Reden wir evtl. alle von dem selben ? :D
Also meiner wohnt in Leipzig.

Allerdings hat er es Dienstag abend beendet...netterweise
per Mail, er hätte sich in den letzten Wochen schwer verliebt,
schrieb er
Ha, in den letzten Wochen, dabei waren wir in der letzten Sept. Woche noch eine Woche in Lissabon...und Montag avisierte er mir noch eine freie Woche im Nov. + einen evtl. Kurzurlaub.

'frau' wird wohl nur hervorgeholt, wenn 'mann' sie braucht...
oder Sex braucht.

Ich bin dabei ihn abzuhaken....es war die gruseligste
Beziehung, die ich jemals hatte, leider war ich unfähig
mich von ihm zu trennen.

Senseless
 
J

Jun

Gast
Hallo zusammen,

Auszeit! Persönlich finde ich es eine Zumutung täglich mindestens einmal anzurufen oder eine SMS zu schreiben. Für euch ist das eine Bankrotterklärung an die Liebe schlecht hin. ER soll freiwillig anrufen, aber bitte täglich. Das ist für die meisten Männer eine schlichte Herausforderung nicht "Sch... ich muss sie ja noch anrufen!" zu denken.

@Gast du kennst deine Bedürfnisse sehr gut und hast sie ihm auch eindeutig erklärt. Jetzt frage ich mich ernsthaft, ob du SEINE Bedürfnisse verstanden hast. Wenn ihr beide da nicht längerfristig aneinander geraten wollt, dann trefft eine Abmachung. Wenn ihr euch schon am WE regelmäßig sehen könnt, dann macht eins zwei Telefonate unter der Woche aus Mittwoch und Donnerstag zum Beispiel. Macht daraus euer ganz persönliches Ritual.

Zu einem Ritual kann auch gehören, dass du ihm eine SMS morgens schreibst. Irgendwann wird er auf den Trichter kommen, sie zu beantworten oder vor dir eine los zusenden. Es geht dir doch im Grunde um die Kleinigkeiten oder? Ein "Ich denk an dich", "Guten morgen ..." , "*dir einen Kaffee rüber schieb, aber die Zeitung bleibt bei mir :p ". Wenn es möglich ist, dann weicht auf Messengers (Yahoo oder ICQ) aus. Aber in Gottes Namen erdrücke doch nicht den Mann den du liebst!

Jun
 

Kea

Mitglied
Hallo
also mein Schatz und ich haben am Anfang unserer Beziehung täglich (!!) SMS geschrieben, telefoniert, emails geschrieben und über ICQ gequatscht.
Es kam von beiden Seiten.
Da ich damals als Bäckerin gearbeitet habe und nachmittags geschlafen habe hat er mich dann wenn er Feierabend hatte "geweckt" telefonisch und wir haben dann den abend "zusammen" im ICQ verbracht.
So von 22 - 23 uhr dann telefoniert und morgens hat er ne SMS bekommen wenn ich zur Arbeit bin.Wenn er losmusste habe ich eine bekommen, in seiner Mittagspause hat er mir nen schönen feierabend gewünscht usw...
Ich denke wenn man schon eine Fernbeziehung hat sollte auch der Kontakt da sein sonst geht das in die hose.
Davon mal abgesehen sollte man gemeinsame Ziele verfolgen.
Zum beispiel irgendwann zusammen ziehen.Dann hat man was worauf man sich freut, worauf man hinarbeiten kann und bei der "Trennung" nach dem Wochenende sollte man sich einfach aufs nächste treffen konzentrieren,.
Klar fließen Tränen, das ist normal aber man muss immer Positiv denken.
Mittlerweile wohnen wir zusammen und ich habe es nicht eine Minute bereut die Zeit "ausgehalten" zu haben auch wenns manchmal verdammt schwer war !!!

Viel Glück !!!
 

Aschenputtel

Mitglied
hallo
Eigentlich finde ich die Wochenendbeziehung viel angenehmer, weil das wochenende immer perfekt und wunderschön ist.
Am wochenende ist mein freund aufmerksam, liebevoll und lustig..

ich weiß dass er mich liebt. er schreibt auch mal süße sms und ruft auch ab und zu an.

weil ich
1. das telefonieren an sich brauche, um ihn zu hören und mit ihm auszutauschen
2. ich das gefühl habe, und damit ja anscheinend recht habe, dass wenn er nicht anruft, kein interesse an mir besteht, er mir keine aufmerksamkeit schenkt und ich beinah nicht existiere.

ich weiß nicht mehr weiter und bin unglücklich.


Meiner Meinung nach ist das allein DEIN Problem, dass du damit unglücklich bist.
Du schreibst selbst, dass du seine Telefonate und auch SMSen während der Woche brauchst um sein Interesse an dir bestätigt zu wissen ... du dich sonst nicht existent fühlst ....
Dieser Freund ist nichts für dich ... !
Du brauchst einen der dir die Sterne vom Himmel holt, und das am besten stündlich,
damit du zufrieden und glücklich sein kannst.
Alternativ könntest du allerdings an deinem Ego arbeiten statt auf Komplimente oder Bestätigungen zu warten.
Einen hab ich noch!: Was tust du eigentlich für ihn? Überrascht du IHN mal mit ner lieben SMS oder nem Anruf während der Woche?????

Bist du überhaupt schon mal auf die Idee gekommen IHM eine Freude zu machen?

Ich wünsche EUCH ein schönes Wochenende .... ;o)
 

nadiiine31

Mitglied
Hi, nun möchte ich mich noch mal zurückmelden, meine Fernbeziehung war wieder mal da. Und es war alles beim alten, er hat mich soooo vermisst und so weiter, nur umarmungen, küssen und so weiter....
also ein perfekter Tag.
Er fährt weg, Sonntag morgen, will sich melden wenn er daheim ist und....
Er hat sich nicht gemeldet.
Dabei hatte ich mit ihm gesprochen, bezüglich des meldens und so weiter...
Ich weiß nicht warum manche so sind...
Also ich werde jetzt mal versuchen Rituale einzuführen (1 Mal die Woche melden und wenn man daheim ist...) Und wenn das nicht klappt, dann wird es den vorbestimmten Weg gehen.
Also noch mal zu Gast, versuche doch mal Rituale einzuführen, ich glaube der Tipp kam schon mal und manche sind eben so, dass hat wohl nicht mal was mit Desinteresse zu tun, sondern einfach mit Sicherheitsdenken. Sie sind sich sicher.
Aber das ist nicht gut.
lg
 

Vini

Mitglied
Hi,

also wenn du ein Ritual einführst ist es ja quasi erzwungen. Wenn er es nicht freiwillig macht bist du ihm nichts wert, das haben eh schon so viele geschrieben.. lass dich nicht von der Liebe SO blind machen.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
F Brauche Rat :( Hilfe Liebe 12
C Hilfe! Depression und PTBS haben viel geändert Liebe 2
A Hilfe, ich denke den ganzen Tag an meine Ex Liebe 4

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast PilzkopfHut hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Der Gast PilzkopfHut hat dem Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben