Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Hilfe - bin 30 und noch single

G

Gast

Gast
Hilfe - ich bin immer noch alleine und kapier einfach nicht, wie man eine Frau kennenlernt.
Habe einige Foren dazu durchgelesen und das hat mich auch nicht weitergebracht.
Ich bin ziemlich schüchtern (eigentlich nur, wenn ich mit Frauen spreche, und erst recht, wenn ich in eine Frau verliebt bin - dann geht gar nichts mehr!).
Hatte eigentlich auch schon mehrmals entsprechende Gelegenheiten, wenn eine Frau Intresse an mir hatte, sofern ich die Situation richtig interpretiert habe (oder wenn mich meine Freunde mit dem Zaunpfahl darauf hingewiesen haben).
Aber immer wieder das gleiche Problem: Irgendwie kapier ich nicht, was genau man dann macht, sagt oder sonstwie agiert...
Inzwischen habe ich den Kontakt zu Menschen immer mehr eingeschränkt, da mir diese doofen Fragen zu einer Freundin auf den Geist gingen.
Aber nie hat mich irgendein Mensch jemals konkret auf mein Problem angesprochen oder mir angeboten, irgendwie behilflich zu sein - anscheinend ist das ein Tabu-Thema im normalen Alltag. Und selbst bringe ich es nicht fertig, jemanden damit zu belästigen. Deshalb schreibe ich hier.
 

Anzeige(7)

Bad_Attitude

Aktives Mitglied
Du wirst hier zu deinem Problem keine Hilfe finden. Hier die Antworten die kommen werden:

- Gehe in Vereine, VHS Kurse oder in den Kirchenchor.
- Nimm Ab/Zu, kaufe neue Klamotten und leg dir einen neuen Haarschnitt zu
- Mach eine Therapie
- Nur Geduld, jeder Topf findet einen Deckel
- Finde dich mit deiner Einsamkeit ab, Liebe wird überbewertet
- Wer mit 30 noch single ist, ist übrggebliebener Schrott
 

Patti28

Aktives Mitglied
@ Gast

Hattest du noch nie eine Freundin oder bist du erst seit längerem Single? ich bin seit 2 Jahren wieder Single und hatte auch spät meine erste Freundin. Hab sie übers Internet kennengelernt.

Hast du viele Freunde? Gehst du denn oft aus? Was hast du denn für Hobbys?

ich weiß, dass diese Fragen über Freundin einen nerven. Aber auch da kannst du ehrlich offen antworten, sonst denken die Leute sonst was. Ich z.b. bin immer ehrlich und sage notfalls, dass dich das nix anzugehen hat.

@ Bad attitute

Immer diese Mist. Warum ist man, wenn man 30 und Dauersingle ist, übriggebliebener Schrott?? Schön wie in dieser Gesellschaft alles in eine Schublade gesteckt wird. Zum Kot***!

Hoffe du hast das witzig gemeint...
 
G

Gast

Gast
Wer mit 30 noch single ist, ist übrggebliebener Schrott
Genau das möchte man in einer solchen Situation hören! Danke für diesen Schwachsinn!!!
Es kann zig Gründe haben, dass man mit Ü30 noch Single ist...

@TE: Dir fehlt es an Themen, über die Du mit den Frauen reden kannst? Wofür interessierst Du Dich denn? Was begeistert Dich? Es gibt nichts Schöneres und Lebendigeres, als über sowas zu reden. :) Dann kannst Du auch ganz Du selbst sein, ohne Dich im Gespräch irgendwie verstellen zu müssen.

Wenn Du schüchtern im Umgang mit Frauen bist, könntest Du das der Frau, die vielleicht ein Auge auf Dich geworfen hat, versuchen direkt zu sagen. Das bricht das Eis schon etwas. Oftmals sind ja auch Frauen etwas schüchtern. ;)

In der Anfangsphase hilft es, viel zusammen zu unternehmen. Was machst Du gern mit anderen? Kino? Konzerte? Volksfeste? Spazieren? Museumstour? Überleg Dir mal Dinge, die Du gern mit einer Frau unternehmen würdest. Und ja, auch ein gemütliches Picknick am Badesee zählt. ;)
 

Suavi

Aktives Mitglied
Wie schon gesagt wurde, echte Hilfe in diesem Sinne wirst du hier nicht finden, sondern auch nur solche Tipps, die du vielleicht schon irgendwo im Internet gelesen hast.

Ein Kumpel von mir war in einer ähnlichen Situation wie du (allerdings waren wir da alle noch etwas jünger als du); sehr schüchtern, noch nie eine Freundin gehabt, geschweige denn irgendeine Art von Intimität mit einer Frau. Er ist auch selten weggegangen, sondern saß lieber vor dem PC.

Irgendwann sprach er mich an, dass er das satt hätte. Wir sind dann mit ihm losgezogen in Discos, auf Partys etc. . Das Ansprechen der Frauen haben wir dann übernommen und ihn aktiv in die Unterhaltungen mit einbezogen. Während den Unterhaltungen haben wir ihn dann zu einem Zeitpunkt alleine mit den Frauen gelassen. Vielleicht war ihm das alles unangenehm, da wir ihn manchmal auch etwas lustig feilgeboten haben quasi, aber es hat funktioniert. 2 Monate später hatte er seine erste Freundin.

Ich weiß nicht, wie gravierend deine Schüchternheit ausgeprägt ist, aber falls du dir unter Hilfe so etwas, was ich gerade beschrieben habe, vorstellst, dann können da gute Freunde helfen. Vielleicht muss man aber auch auf sie zugehen und um Hilfe fragen.

so long...
 

ABVJoGo

Aktives Mitglied
Tipps:
...
- auf Ü30 Partys gehen
Nein, mit 30 sollte ein Mann nicht auf Ü30 Parties gehen. Mit 30 ist der Marktwert fürs weibliche Geschlecht eigentlich noch sehr hoch - je nach dem, was man fürn Typ ist, fest im Leben steht usw

Gerade mit 30 kriegt man noch die Endsemesterstudentinnen ab. 23-25 Jahre alt - sehr schönes Alter ... besonders ab 25, da wissen die meisten Frauen, dass sie nicht der Mittelpunkt der Welt sind, aufgrund der Lebenserfahrung - also bieten sich Studenten-Veranstaltungen regelrecht an, um jemanden kennenzulernen. Bei Ü30 Parties findest Du auch nur Ü30 Frauen - ist auch nix gegen einzuwenden, ich für meinen Teil stehe eher auf Jüngere. Geht sicher Vielen so. Ich würd mit 30 jedenfalls einen großen Bogen um Ü30 Parties machen - lauter Bio-Uhren, die rumticken und irgendwie Angst machen :D
 

Metallworker

Aktives Mitglied
Ganz ehrlich? Diese Masche einen Kumpel oder Kumpeline regelrecht anzupreisen und dann gaaanz zufällig auf die Toilette oder zur Bar zu müssen funktioniert. Natürlich ist die Erfolgsquote nicht berauschend, besser als nix :).
 

Guppy

Aktives Mitglied
Diese Masche einen Kumpel oder Kumpeline regelrecht anzupreisen und dann gaaanz zufällig auf die Toilette oder zur Bar zu müssen funktioniert.
Natürlich funktioniert es. Besser wäre es aber ihm zu erklären, dass
er keine Angst braucht. Mit ihm gemeinsam jemanden ansprechen, Gespräch
anfangen und ihn in das Gespräch einbinden. Danach ihn selbst versuchen lassen.

Wie oft haben sie das gemacht, bis er nach zwei Monaten eine Freundin hatte?

L.G.uppy
 
G

Gast

Gast
Erst mal Danke für Eure Antworten - aber:
Also wenn ich das alles so durchlese, komme ich immer mehr zu der Überzeugung, daß ich wirklich nur übriggebliebener Schrott bin. Ich blicke einfach nicht, wie das mit den Frauen funktioniert, und da helfen mir Eure gutgemeinten Tipps auch nicht weiter (und die ironischen erst recht nicht).
Ich gehöre irgendwie nicht in diese Welt...
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
A Hilfe bin überfordert !!! Liebe 5
D Bitte Hilfe!! Ich bin absolut überfordert :( Liebe 8
E Ich bin absolut überfordert mit meinem Partner - Hilfe bitte Liebe 7

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben