Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Hilfe!! Antrag des Gymnsaiums auf Entlassung aus Schule!

louella

Neues Mitglied
Helft mir Bitte Leute!

Also Ich gehe in die 12. Klasse an einem Privaten Gymnasium.
Ich hab mir noch nie irgendwas zu Schulen kommen lassen an dieser Schule und gehe seit der 7. Klasse auf dieses Gymi. Jedoch war ich in diesem Halbjahr vor allem im Mai häufig krank / Mit Attest! So jetzt das Problem : Ich Schludrian bekomme das natürlich nicht geregelt mit den ganzen Laufzetteln und so! Dann so vor 2 Wochen spricht mich mein Tutaor darauf an das ich in einem Fach laut der Lehrerin 7 unentschuldigte Fehltage habe und einen Brief vom Schulamt bekomme ( Was ich natürlich nett fand ist das die besagte Lehrerin mich nicht selbst darauf hingewiesen hat das ich ihr die Entschuldigung brinegn soll oder Brief ans Schulamt) Naja ich natürlich voll Panisch Oh Gott Oh Gott... und mein Tutor meinte nur ja in dem Brief steht nur das wenn ich noch mehr Fehle von der Schule fliegen kann und so... hat mich zwar nicht so sehr beruhigt aber gut.... ich natürlich voll panisch noch schell für die Lehreri Laufzettel gemacht. Saß heulend vor ihr und sie sagt ir das sie die nicht annimmt und meinte ja der Brief ist schon weg und so... und ja woran lags denn das du gefehlt hast usw. So ich bekomm heute einen Brief vom Schulamt mit der Überschrift: Antrag des Gymnasiums xy auf ihre Entlassung aus der Schule
So ich hab jetzt einen Termin beim Schulamt bei dem ich mich darüber äußern soll!

Ich hab jetzt voll Panik vor dem Termin. Ich werde morgen zwar nochmal mit meinem Tutor reden, weil ich ziemlich geschockt war das sie gleich Entlassung beantragt hat!
Und was soll ich denn da beim Schulamt sagen?? werde da bestimmt nur rumheulen!
Ich nehme als vertrauensperson eine Freundin mit die auch in meine Klasse geht so als Hilfe!

Bitte Helft mir! :(
 

Anzeige(7)

G

Gast

Gast
also das mit den laufzetteln kenn ich zuuuu gut!

Aber moment mal, du hast doch ein ärztliches Attest, das musst du auch nochmal beim direktor oder wohin du auch morgen musst sagen, entlassen können sie dich dadurch auf gar keinen fall!

Oder steht in deiner Schulhausordnung das du von der schule suspendiert wirst, sobald du es einmal falsch machst mit den laufzetteln?

Und ja wegen dem Gespräch morgen, sei einfach ehrlich und sag von mir aus, dass du diesmal etwas geschlampert hast mit dem Laufzettel von der Latein lehrerin aber es einfach nciht mehr vorkommt und du auch sonst ne gute/zuverlässige Schülerin bist und so weiter.. versuchs mal :)

hoff ich konnt dir bissl helfen
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
S Bitte Hilfe Schule 1
B Politik Hausaufgabe HILFE Schule 15
Z Zukunftsangst, Lebensunlust, Hilfe? Schule 2

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben