Anzeige(1)

Heimlich verliebt in die neue Arbeitskollegin.

Dorfbengel

Neues Mitglied
Hallo,
ich stelle mich mal kurz vor.
Ich heisse Mario, bin 39Jahre alt, Single und selbstständiger Unternehmer.
Ich arbeite mit einem anderen Unternehmen unter einem Dach zusammen und vor ca 8 Wochen hat dort eine neue Kollegin angefangen.
Betriebsbedingt arbeiten wir eng zusammen und ich komme mit der Kollegin auch oft in Kontakt.
Sie ist 12 Jahre jünger als ich und sieht fantastisch aus,ihr Lächeln ist ansteckend, eben ein richtiger Sonnenschein.
Wenn wir uns begegnen, bekomme ich einen Kloß im Hals,mein Herz fängt an zu rasen und ich bekomme weiche Knie,wenn ich ihr Büro betrete in dem sie mit anderen Kolleginnen sitzt schaut sie jedes Mal verstohlen hoch und ein Lächeln huscht über ihr Gesicht.
Zum Feierabend schaut sie oft noch mal bei mir rein und verabschiedet sich.
Mir ist klar geworden das aus einer anfänglichen Schwärmerei etwas anderes geworden ist, das ich mich heftig in sie verliebt habe.
Wir haben auch Kontakt über Whatsapp, zum Anfang nur um betriebliche Dinge zu besprechen aber inzwischen unterhalten wir uns auch oft privat.
Vor ca 14 Tagen habe ich ihr gesagt das ich mehr für sie empfinde (so ungefähr mein Wortlaut) und ihre Antwort darauf war das sie momentan glücklich ist allein, das ich nicht traurig sein soll sie aber erstmal beruflich Fuß fassen will. (Ihr Wortlaut)
Das habe ich dann auch eingesehen und versucht mir die "rosarote Brille" von der Nase zu wischen was mir aber momentan absolut nicht gelingt.
Eigentlich bin ich froh das sie zur Zeit frei hat und ich sie nicht täglich sehe obwohl ich mich nach ihr sehne.
Ich habe Angst auf der Arbeit etwas falsch zu machen weil sie ständig in meinem Kopf herumspukt.
Und was es noch viel schlimmer macht, sie hört nicht auf zu mir Kontakt zu suchen, wenn auch momentan nur über Whatsapp, schickt mir Audionachrichten was sie gerade so macht usw,Bilder von ihrem 3jährigen Sohn, der ihr ein und alles ist.
Kurzum, sie lässt mich weiter an ihrem Privatleben teilhaben obwohl sie weiss das ich mehr für sie empfinde als Kollegialität oder Freundschaft.
Wenn ich mich mal einen halben Tag nicht bei ihr melde dann fragt sie mich ob alles OK ist, ob es mir gut geht und was ich gerade so mache.
Am letzten Samstag wollten wir uns treffen privat auf einen Kaffee und im letzten Moment sagt sie ab weil sie müde war und der Kleine sei krank.
Den Montag darauf, also vorgestern schickt sie mir eine Nachricht ob wir uns kurz treffen wollen um 17 Uhr bei Mc Donalds, sie würde ihren Jungen mitbringen und wir könnten uns ein bisschen unterhalten.
Leider hatte ich da keine Zeit aber ihr vorgeschlagen uns doch um 17.30 zu treffen weil ich es vorher nicht schaffe, das war ihr dann aber doch zu spät weil der Kleine rechtzeitig um 19 Uhr ins Bett muss.
Später erzählt sie mir das sie doch noch bei McDonalds war mit einer Freundin.
Gestern nimmt sie ein Audio auf bei Whatsapp und sagt sie will mal gucken wie es mit mir und ihr weitergeht auch wegen der Arbeit.

Ich bin absolut ratlos mit dieser Frau, woran ich überhaupt bin.
Auf Facebook hat sie jede Menge Freunde, oft muskelbepackte oder tätowierte Typen. (Ich bin normal gebaut, habe einen kleinen Bauch)
Trotzdem sucht sie ständig zu mir Kontakt...
Hat sie nur Langeweile oder könnte da doch mehr sein als sie zugeben mag...ich will sie ja auch nicht ständig bedrängen aber so geht es ja auch irgendwie nicht weiter...

Habt ihr vielleicht einen Rat für mich?
 

Anzeige(7)

Metallworker

Aktives Mitglied
Hmm... schwierig. Man kann in keinen anderen Menschen wirklich reinsehen.

Sie scheint dich zu mögen, aber (noch) nicht zu lieben. Vielleicht will sie es sehr langsam angehen, da sie auch ein kleines Kind hat und mit einer Verantwortung einer Mutter schleppt man nicht gleich den erstbesten Kerl zum Kind heim.

Vielleicht weiß sie selbst nicht, was sie von dir und den Gefühlen halten soll.

Im schlimmsten Fall genießt sie einfach deine Aufmerksamkeit und will sonst nichts von dir.
 

-sofia-

Sehr aktives Mitglied
Vielleicht fühlt sie sich geschmeichelt, weil ein Unternehmer in sie verknallt ist.

Du bist aber von der schnellen Truppe, wenn du ihr bereits nach 6 Wochen deine Gefühle gestehst. Du kennst sie doch kaum und hast dich bisher noch nie mit ihr privat getroffen.
An deiner Stelle würde ich mich zurückziehen.

Wenn ihre Gefühle plötzlich umgeschlagen sind, dann kann sie auf dich zukommen.
In der Warteposition würde ich, an deiner Stelle, nicht verharren.
 
G

Gast

Gast
nach 6 wochen gestehst du ihr bereits deine gefühle?

nun, sie hat dir gesagt dass sie alleine glücklich ist.

vielleicht will sie dich in reserve halten und bleibt deshalb am ball.



du kannst sie nochmal ansprechen, was das letzte video zu bedeuten hat. wenn sie vage angaben macht, dann finde dich damit ab, dass sie nur freundschaftliche gefühle hat.
 
E

Edy

Gast
Ich würde mir den Ranzen liften lassen. ;)

Aber ich sehe da verschiedene Faktoren, z. B. den Altersunterschied, der ist zu hoch, statistisch gesehen geht alles über Zehn Jahre in die Hose...

Außerdem bist du ja so eine Art Vorgesetzter, ihr bleibt also nicht so viel Spielraum, dich konkret abzuweisen - inwieweit nutzt du das denn aus?

Ein paar andere Einwände hätte ich da auch noch: z. B. "Schnaps ist Schnaps und Job...":)
 

Dorfbengel

Neues Mitglied
Nun ja, ich danke euch erstmal für eure Antworten.

Ich habe ja nicht direkt zu ihr gesagt das ich mich in sie verliebt habe, ich habe ihr nur zu verstehen gegeben das ich für sie etwas mehr empfinde was über reine Kollegialität hinausgeht. Mehr nicht.

Trotzdem sucht sie weiter den Kontakt zu mir,auch jetzt an den Tagen wo sie frei hat.

Sicherlich bin ich indirekt auch ihr Vorgesetzter und sie weiss auch das ich sehr gut mit ihrem Chef befreundet bin aber ich würde diese Machtposition niemals ausnutzen. Das habe ich ihr auch schon mal gesagt.
Das ist garnicht meine Art,ich würde mir wünschen das sie mich als Mensch mag und nicht als das was ich nach aussen hin darstelle.

Vielleicht war es ein Fehler sie mit meiner Äusserung ungewollt unter Druck zu setzen,das sehe ich ein und ich halte mich auch dezent zurück in den letzten Tagen mit irgendwelchen Gefühlsäusserungen.
Momentan bin ich froh das sie scheinbar immer noch Interesse an mir hat und das ich mir die Sache hier mal von der Seele schreiben kann. ;)
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
A Heimlich verliebt Kollege Liebe 3
L Ist er heimlich Bi? Liebe 23
A Mein Freund schreibt heimlich mit anderen Frauen Liebe 8

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben