Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Haustier?

Annaschnitte

Mitglied
Hallo ich heiße Anna und bin 13 Jahr alt.
Ich wünsche mir nicht sehnlicher als ein Haustier. Meine Eltern sind geschieden und wir haben bei unserem Papa einen jungen Hund, aber ich lebe bei meiner Mama.
Ich bin mit Tieren und seit letztes Jahr unsere Katze gestorben ist fühlt sich das Haus so leer an. Meine Mama meint, dass ein Hund zu viel Verantwortung für mich ist, obwohl ich schon oft genug auf den Hund meines Vaters aufgepasst habe. Ich weiß dass das anstrengend ist aber ich brauche einen Tierischen Freund, aber meine Familie möchte es nicht verstehen. Ich würde um 4,5 Uhr ufstehen, damit ich mit dem Hund gassi gehen kann, ich würde alles tun.
Ich bin auch ein großer Hamster Fan und ich wollte schon seit Jahren einen. Ich habe mich dermaßen viel informiert, damit ich ein Argument habe, das ich mich auskenne aber das interessiert meine Mama nicht. Sie meint, dass man nicht viel von einem Hamster hat, der nur ein paar Jahre alt wird und eh nur im Käfig hockt und das bricht mir das Herz, weil auch wenn er nicht so alt wird hat er ein Recht auf ein schönes Leben. Wir hätten einen großen Garten, wo sie ein kleines Stück einzäunen könnten, dass er auch raus kann.

Findet ihr es fair, dass ich kein Tier bekomme, weil ich brauche in letzter Zeit einen Freund der mir zur Seite steht und mit dem ich reden kann oder einfach lachen kann, und ich denke, dass da ein Haustier toll dafür ist. Ich würde alles dafür tun.
 

Anzeige(7)

cucaracha

Sehr aktives Mitglied
Es ist schade, wenn Eltern ihrem Kind einen Hund oder andere Haustiere verbieten.

Aber es ist ihr Recht....du hast wegen Haustiere keine Rechte.

Du kannst Haustiere haben, wenn du älter bist und eine eigene Wohnung hast.


Du könntest jetzt Hunde vom Tierheim oder Nachbarschaft ausführen.


Versuche auch Freunde zu finden...z.B. der Schule, Nachbarschaft,Sport- und Freizeitclubs, Jugendclubs oder im Internet.

Es gibt Foren im Internet für Kinder und Jugendliche, welche Freunde suchen.
 

_cloudy_

Urgestein
Solange du deine kleine Schwester schlägst, sollte man dir kein Tier anvertrauen.
Sie hat selber geschrieben dass sie weiss, dass das nicht ok ist.

Aber das ist auch schwer für ein Mädchen, wenn die Mutter das eine Kind immer bevorzugt.

Liebe TE, das könntest du deiner Mama vielleicht mal schreiben, dass du es empfindest, dass sie dich nicht so lieb hat wie deine Schwester, das scheint dich ja schwer zu belasten.
 

Schroti

Sehr aktives Mitglied
Egal, ob sie schlägt und weiß, dass es nicht gut ist oder ob sie "einfach so" schlägt - Fakt ist, dass bei mangelnder Impulskontrolle ein Haustier nicht angeschafft werden sollte.
Also, meiner Ansicht nach.
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben