Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Hat er wirklich noch Gefühle für mich?

Rosi66

Mitglied
ganz ehrlich: so einen Typen kannte ich auch mal: er fütterte mich immer wieder an. Wenn ich mir heute überlege was ich mir habe bieten lassen! Dann ging es um ein Wochenende das ich mir frei gehalten hatte für ihn. Er meldete sich einfach nicht! Zwei Tage vor diesem Wochenende, das ich ja auch alleine hätte planen können wenn er Bescheid gesagt hätte, hatte er genug auf mir herum getrampelt: ich schrieb ihm eine lange Mail in dem ich Vieles auflistete was so passiert war und dass er mich behandelt wie eine Puppe die man bei Bedarf aus dem Schrank nimmt und wieder hinein stopft. Es reichte. Er hat sich später mal entschuldigt und immer mal versucht Kontakt aufzunehmen, aber nun schon lange nicht mehr. Er hat dann im letzten Jahr eine Andere geheiratet.

Lass die Finger weg. Wenn er mit Dir zusammen sei wollte wäre er mit Dir zusammen und es würde ihn nicht die Bohne stören was seine Schwester und schon gar seine EX sagen!?

Ich weiß: die Hoffnung stirbt zuletzt, ich war damals auch in einem anderen Kummerforum, das es nicht mehr gibt jetzt, alle haben das geschrieben was ich jetzt schreibe, ich wollte es nicht lesen, aber sie hatten alle Recht...

Alles Gute
 

Anzeige(7)

G

Gelöscht 78724

Gast
Kontakt abbrechen. Das ist ja der Hammer....blockier ihn und gut is. Der hat sie ja nicht mehr alle....und du nimmst dir zu viel Zeit zur Analyse: Das ist ein A****, sorry but not sorry.
 
A

Aljona

Gast
Hallo,

ich danke euch für die vielen Antworten.
Natürlich war es nicht das, was ich zu lesen gehofft hatte. Dabei weiß ich doch im Grunde, dass ihr alle recht habt!

Richtig ist, dass er mich damals nicht respektiert hat und meine Verliebtheit nur ausgenutzt hat. Deswegen war ich in seinen Augen auch so naiv. Mit hilflos hat er wohl gemeint, dass ich damals nicht wusste, was ich beruflich noch ausprobieren wollte. Hätte er Gefühle für mich gehabt, hätte er mich ja unterstützen können bei meinen beruflichen Problemen. Schließlich saß er schon seit Jahren fest im Sattel. Stattdessen hat er mich als blöd und unfähig abgestempelt.
Nach unserer Trennung hat mir sein Vater gesagt, dass meine Arbeitslosigkeit für seinen Sohn die größte Enttäuschung war. Er brauche eine Partnerin, die fest im Leben steht. Doch das war kein Grund, mich so zu behandeln, mich ständig runterzumachen und mich mit seiner Ex zu hintergehen. D

Eigentlich hat er mich schon in unserer Beziehung versteckt. Ich habe es nur leider erst spät bemerkt. Immer wenn ich etwas mit ihm unternehmen wollte, blockte er ab. Es sei doch viel gemütlicher, zuhause zu bleiben, zu kuscheln, fernzusehen oder zusammen zu kochen. Einmal waren wir Hand in Hand zu einem Flohmarkt unterwegs, als ein Mann auf einem Rad vorbeikam und ihn grüßte. Mein Ex lief rot an und meinte: "Mist, das war gerade der Sohn von meiner Ex". Ich wunderte mich, dass es ihm unangenehm war, doch später wusste ich ja, warum. Dass er eben nicht bei seinem Sohn, seinem Vater, seiner Schwester war oder mit der Nachbarin im Aufzug stecken geblieben war, wenn sein Handy ausgeschaltet war. Ja, er war ein elender Lügner, aber ich wollte es nicht wahrhaben!

Er hat versucht, all das bei unseren Telefonaten in den letzten Monaten zu rechtfertigen. Er sagte, dass er damals selbst so durch den Wind war wegen der Scheidung von seiner Frau, dem Tod seiner Mutter und den Problemen mit seinem Sohn. Das wäre mit einer labilen Person wie mich einfach nicht gutgegangen.
Doch heute sei ja alles anders. Er sei gefestigter und auch ich habe mich weiterentwickelt.

Trotzdem machte er mich gleichzeitig auch nieder. Er schrieb mir, er habe niemals für möglich gehalten, dass ich es noch schaffen würde, einen Arbeitsplatz über längere Zeit zu halten.
Auch als ich ihm meine Konflikte mit einem Nachbarn anvertraut habe, war sein Rat: "Sag deinen Eltern, Mama und Papa, ich brauche eine andere Wohnung. Bitte helft mir bei der Suche".
So, als wenn er immer noch ein unmündiges Kind in mir sieht!

Einige von euch haben geschrieben, dass er nur mit mir spielt und mich flachlegen möchte. Aber anscheinend will er nicht einmal das! Denn warum hat er mich schon über 3 Monate lang immer wieder vertröstet, was ein Treffen anbelangt?

Ich fand auch komisch, weil ermich ganz offensichtlich aus einem anderen Grund kontaktiert hat.
Er sagte, er mache sich Sorgen um eine gemeinsame Bekannte, von der er schon 2 Jahre nichts mehr gehört habe. Ob ich etwas wisse. Er habe die Befürchtung, dass sie verstorben ist.
Dabei hat diese Bekannte, die auch eine entfernte Verwandte von mir ist, kurz nach der Trennung von ihm den Kontakt zu mir abgebrochen und sich auf seine Seite geschlagen. Er war wohl all die Jahre gut mit ihr und ihrem Partner befreundet. Der Partner ist aber verstorben und sie war in ein tiefes Loch gefallen und sehr krank geworden. Plötzlich habe er von heute auf morgen nichts mehr von ihr gehört.
Er schickte mir Fotos von ihr, die sie ihm kurz vor dem Kontaktabbruch geschickt hat. Sie liegt da ganz schlecht aussehend in einem Krankenhausbett.
Auch hatte er durch sie jede Menge Familienfotos, wo ich mit meinen Eltern zu sehen bin, auch noch mit meinen Großeltern, als sie noch lebten. Die hat er mir alle über WhatsApp zukommen lassen.
Den Sinn habe ich nicht ganz verstanden. Wahrscheinlich weiß er das selbst nicht so genau.

Vielleicht möchte er einfach nur Kontrolle über mich bekommen. Er möchte vielleicht, dass ich wieder so abhängig von ihm werde, wie ich es damals war. Dass ich um seine Liebe winsele, er mich aber emotional verhungern lässt.

Nein, ich möchte nicht, dass er mir noch mal so schadet, wie er es damals getan hat.

Ich hoffe sehr, dass er sich nicht mehr meldet, wenn ich jetzt gar nichts mehr von mir hören lasse.
 

Vindobona

Aktives Mitglied
Klarer Fall:
Der Mann sucht nur Sex (nichts Ernstes)!
Ein Foto von seinem erigierten Penis
sagt alles.Vor Allem hat er null Respekt
vor Dir. Sowas darf nicht sein!
Mein Rat:
Schmeiss den Kerl aus Deinem Kopf,
damit Du frei wirst für Anderes,Besseres!
Gut Glück und Kraft!
LG Vindobona
 
Zuletzt bearbeitet:

Alopecia

Aktives Mitglied
liebe TE

nochmal, du bist der absolute notstopfen. er will nur sex von dir, aber nicht mal so sehr, dass er es kaum erwarten kann.

deutlicher als wie er kann man das gar nicht mehr rüber bringen :

- sexuelle anspielungen und penisbilder -> will das ganze richtung sex lenken

-> kein treffen findet statt : so dringend kann es nicht sein.


sei dir selbstr zu schade für sowas. würde er wenigstens richtig scharf auf dich sein würde ich sagen, geniess den sex, wenn du in der lage bist die dinge zu trennen (was ich bezweifele, nur so am rande). aber der typ ist ja nichtmal richtig motiviert, was den sexualverkehr angeht. wie gesagt, absoluter notnageldienst wäre das.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben