Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Handy Wasserschaden, was tun?

G

gazelle

Gast
Hallo,

mir ist gestern was blödes passiert. Ich habe ein Wasserglas (indem nur noch ein kleiner Schluck drin war) umgeschmissen und es landete natürlich direkt auf meinem Handy:rolleyes:
Ich habs sofort auseinander genommen und getrocknet und als ich ins Bett ging lief es sogar noch. Heute morgen wollte ich es einschalten und jetzt gehts natürlich nicht mehr. Toll:(
Einer Freundin ist mal das gleiche passiert. Sie hat es dann zum Laden gebracht und die Wahrheit gesagt. Dort waren die Leute total unfreundlich und meinte sie wäre selber schuld und dann müße sie sich jetzt ein neues kaufen. Das könnte ich mir aber im Moment einfach nicht leisten.

Meine Frage: Kann man sehen ob es ein Wasserschaden ist? Soll ich es einfach einschicken bzw. zum Laden bringen und behaupten es ginge nicht mehr und ich wisse nicht warum? Hat jemand damit Erfahrungen? Es ist ein Vertragshandy.

Lg, Gazelle
 

Anzeige(7)

E

engelbonn

Gast
Hallo Gazelle,


Du hast zumindest das richtige und bestmöglichste getan, zerlegen und trocknen so gut es geht, leider reichen aber ganz geringe Restwassermengen um innerhalb von 1-2 Tagen die dünnen Leiterplättchen durch Korrosion gänzlich und irreparabel zu zerstören, wirtschaftlicher Totalschaden.

Leider haben fast alle modernen Handys sogenannte Flüssigkeitsindikatoren eingebaut, das ist eine Art Löschblatt das sich bei Wasser verfärbt dass werden die Reperaturcenter sofort bemerken und den Garantiefall ablehnen.

Bessere Nachrichten hab ich leider nicht, aber vielleicht konnt ich technisch etwas den Erklärbär spielen.
Alex
 
M

Mimikri

Gast
Hallo,

Hatte vor kurzem einen Bericht gesehen, in welchem das Handy für ein, zwei Tage in Reis gelegt wurde.
Das heisst, die auseinander gebauten Teile komplett in normalen ungekochten! Reis legen.
und warten...

Vielleicht hilft Dir das, zumindest es wieder zum laufen zu bringen

Viel Glück
 

Hajooo

Sehr aktives Mitglied
Hallo,

das ist blöd gelaufen.

Ich würde das Telefon über Nacht auf die Heizung legen (mit ein paar Blatt Papier dazwischen).
und den Tipp mit dem Reis probieren.
Vielleicht ein Kombination, das Handy in eine Schale mit Reis und auf die Heizung stellen.

Wenn das nicht hilft, würde ich es mit der Wahrheit probieren. Gehe in den Shop, stehe zu dem Missgeschick und sprech mit denen, ob sie was machen können.

Gruß Hajooo
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
S Handy wie alt? Sonstiges 29
Lady-G. Woher weiß ich ob mein Handy Simlock hat? Sonstiges 3
M Wie bekomme ich die Nummer aus dem Handy weg?? Sonstiges 7

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben