Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

hässliche Kleberspuren

R

Rübe

Gast
hallo!!

wie bekommt man hässliche Klebespuren von Glasflaschen ( Preisschildaufkleber) ???

hab es mit heißem Wasser versucht und Öl. Es geht nicht weg und ich will keine Kratzer machen, denn der Plan ist, die Flasche mit Selbstgemachtem zu füllen als Geschenk...
 

Anzeige(7)

xmajax

Mitglied
meiner erfahrung nach geht das mit einfachem heißen wasser gut... einfach ne weile drin liegen lassen. das papier löst sich sowieso schnell und der kleber lässt sich irgendwann auch abrubbeln.
notfalls mit spüli nachhelfen :)

ich hab neulich irgendein chemiezeugs benutzt, um tesarückstände von fenstern zu bekommen... komme grad nicht drauf, wie es hieß.
es war ausgesprochen giftig und roch entsprechend, vielleicht kann hier ja jemand hellsehen und dir sagen, was es war.
damit kriegt man jedenfalls auch hoffnungslose fälle klein :]
spiritus war es nicht, damit hatte ich es vorher erfolglos versucht.
 
D

Deichgräfin

Gast
Hallo Rübe,

Nagellackentferner geht auch .

(Sollte der Kleber alt und total ausgehärtet sein und sich mit normalen Mitteln nicht nicht anlösen lassen,dann mit einer Klinge oder einem scharfen Messer abschaben . Gibt keine Kratzer .
Man benutzt dazu natürlich kein Sägemesser.:eek::D .
Eventuell verbleibende Schatten bekommt man dann problemlos mit Nagellackentferner weg.)


L.G.Karin
 

Cutty Sark

Aktives Mitglied
Klebereste bekommt man Rückstandslos und ohne Glas, oder Kunstoffe anzugreifen mit Blattglanz weg. (alter Floristentrick:D)
Blattglanz kann man in so ziemlich jeder Gartenabteilung bekommen, die Klebereste damit einsprühen und du kannst es mit einem Küchentuch so abwischen und da es ja für Pflanzenblätter gedacht ist, ist es auch nicht giftig, sonst würden die armen Blumen ja eingehen.
 
R

Rübe

Gast
so, also. Ich hab es ja selber schon mit heißem wasser versucht. Nichts. Dann hab ich das mit der Seife, nichts. Und dann hab ich Nagellackentf. genommen. Und jetzt ist der Kleber weg, die Farbe an der Stelle aber auch. Billigmist halt :rolleyes:

ich schmeiß das Ding jetzt weg... Und kauf eine neue, ohne Preisschild.

Danke euch
 
D

Deichgräfin

Gast
Und dann hab ich Nagellackentf. genommen. Und jetzt ist der Kleber weg, die Farbe an der Stelle aber auch.
:eek: Die Farbe ist weg ??:rolleyes:
Dazu ist Nagellackentferner,wie die Bezeichnung schon sagt,geradezu ideal.:D:eek:
Dumm gelaufen.Zum Glück ist der Schaden nur gering.
Du hättest zusätzlich erwähnen sollen,dass es sich um eine Flasche handelt welche mit Kunststoff / Malerei überzogen wurde.Den Farbfilm hast du leider vergessen. Nimm es mit Humor.;)


YouTube - Nina Hagen - Du hast den Farbfilm vergessen

Liebe Grüsse Karin
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben