Anzeige(1)

Haben Personen die täglich über 1h Computer spielen weniger Freunde ?

Anzeige(7)

Guppy

Aktives Mitglied
Heute chatten die Partner bei Facebook und liegen nebeneinander. Die Jugend glaubt, das soziale Netzwerk "Facebook" sei nicht an das Internet angeschlossen. Wikipedia Artikeln wird mehr als Eltern vertraut. Und du fragst nach Freunden? Frage lieber, ob der tägliche Computerkonsum die Gehirnzellen verbrennt und im welchen Verhältnis dadurch die sozialen Kontakte schwinden.. :D

Ja. Das Internet wird schnell zu Sucht. Die meisten sind 2-4 Stunden am Tag und noch mehr online. Verlieren somit den Kontakt zum realen Leben. Das Internet oder Computer ist nicht mehr aus dem Leben wegzudenken, da alles daran geknüpft und mit ihm verbunden wird. Bald auch der Mensch!

L.G.uppy
 

primechecker

Aktives Mitglied
Kommt drauf an ob es Online oder Offline stattfindet und bspw. kommuniziert werden kann.
Wer z.B. 24h am Tag Offline Spiele spielt wird aller Voraussicht nach weniger "soziale" Kontakte haben, als jemand der die Tätigkeit ausführt soziale Kontake zu knüpfen.
 

Guppy

Aktives Mitglied
Wer z.B. 24h am Tag Offline Spiele spielt wird aller Voraussicht nach weniger "soziale" Kontakte haben, als jemand der die Tätigkeit ausführt soziale Kontake zu knüpfen.
?? Meinst du bei Online-Spielen sammelt man mehr soziale Kontakte? Oder beim Surfen? Oder wie meinst du das?

@Lili92w
Wollte mich nicht über deine Frage lustig machen. Ja, die Menschen verlieren soziale Kontakte, je mehr sie vor dem Computer sitzen. Zudem werden soziale Kontakte mit Bekanntschaften aus dem Internet oder Spielen verwechselt. Die Menschen verwechseln immer mehr, und vertauschen die Online-Welt mit dem realen Leben.

L.G.uppy
 
A

annakarina

Gast
Schwierig zu beantworten. Ich fürchte, das Freundschaftsbild und -verhalten hat sich generell sehr verändert.
Um deine Frage klären zu können, müsste man eine Studie starten ohne die heutigen Medien.
 

Jusehr

Aktives Mitglied
Vermutlich ja.

Je mehr Freunde man hat, desto weniger hat man Anlaß zu spielen.

Selbst Onlinespiele, bei denen man live übers Netz mit anderen kommuniziert, sind meines Erachtens kein Ersatz für echte Freunde. In der Regel ist es doch so, dass das Spielen dabei im Vordergrund steht und nicht der andere Spieler und seine persönlichen Belange. Man könnte fast genausogut gegen einen "Computer" spielen.
 

Patti28

Aktives Mitglied
Also ich finde schon. Vor allem man verpasst was. Ich habe früher von meinem 17 bis 23 Lebensjahr relativ viel gezockt. Richtig mit Lan und ich war aktiv in einem Clan. Ich habe teils das ganze WE am PC verbracht. Im nachhinein war es falsch und ich ärgere mich. Jetzt bin ich aktiv geworden und habe viele gute Freunde und Bekannte. Ein weiterer Vorteil ist, dass ich auf mein Aussehen achte. Was ich damals nicht getan habe.

Ich war ca 20 - 25 KG dicker und habe mich gehen lassen. Ich bin jetzt viel aktiver und finde mein leben besser. Klar bin ich noch manchmal am WE am PC, aber nicht mehr so viel wie früher. Denn soziale Kontakte sind sehr sehr wichtig.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • T (Gast) Tianjin
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast Tianjin hat den Raum betreten.
  • (Gast) Tianjin:
    Hallo
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben