Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Haben deutsche Männer Angst vor türkischen Frauen?

Zebaothling

Sehr aktives Mitglied
@ panthi

es ist sicher nicht einfacher andere nur negativ zu sehen , genauso wie es nicht einfacher ist andere nur positiv zu sehen .

Es geht schlichtweg an der Realität vorbei.

Da aber nun einmal sehr viele Menschen , die sagen wir mal, bestimmte Attribute aufweisen Partner suchen, bei denen sie dieselben Atribute finden , gestaltet sich die Partnersuche schwieriger , da sich die Schnittmenge verringert.

Je älter man wird , vorrausgesetzt man reflektiert das Leben und lernt aus den gemachten Fehlern, desto mehr Prinzipien legt man sich zurecht.

Also wird es je genauer Du den Richtigen oder die Richtige beschreiben kannst, umso schwerer den oder die zu finden.

Da es aber in unserer Gesellschaft viele Lügner gibt , ist es für einen ehrlichen Menschen, der Lügen verurteilt nicht unbedingt einfacher eine Partnerin zu finden , die ebenso wahrheitsliebend ist.

Da die Partnersuche nicht mehr so , wie früher , durch gesellschaftliche Konventionen bestimmt wird , was ja aber in anderen Kulturkreisen selbst im Jahre 2015 noch anders ist , geht die Selbstverwirklichung einher mit abnehmender Toleranz .

Früher wurde man verheiratet , weil es so beschlossen wurde , da wurde per Gesetz der eheliche Beischlaf vollzogen , glücklicherweise ist das heute hier anders .

Früher mußte sich die Frau , wie der Mann , abfinden es tolerieren und damit klarkommen , heute kann man aufgrund der Fakten sagen , nein das will ich nicht und das ist eigentlich gut so .

Weißt Du nun was Du willst , hast bestimmte Prinzipien , so verringert sich die Schnittmenge .

Bevor man also hingeht und versucht Probleme in einer verallgemeinernden Aussage zu formulieren , wie Deutsche Männer haben Angst vor Türkinnen , sollte man vielleicht erst mal darüber nachdenken , wo der Hund wirklich begraben ist.
Wenn ich die Beschreibung der TE lese , verstehe ich es so , kurz gesagt , wenn es ernst wird, nehmen die Typen reißaus .

Der Hintergrund dafür ist nicht die Nationalität der TE , sondern die mangelnde Ernsthaftigkeit , die der TE wahrscheinlich vorgelogen wird , beim Flirten , wenn man dann feststellt , das die TE wirklich so tickt und was ernsthaftes sucht , dann macht man sich aus dem Staub , weil es genig andere gibt , die weniger ernsthaftig sind .

Das sind dann die , die sich das Schlechte schönreden .
 

Anzeige(7)

Der_um_den_Baum_tanzt

Aktives Mitglied
ich empfinde die deutschen Männer offener, ehrlicher, respektvoller, höflicher, verantwortungsvoller und sympathischer. Das ist auch der Grund, weshalb sie mich anziehen. Allerdings sie schüchtern, zurückhaltend und vorsichtig. Die Initiative muss da auch mal die Frau ergreifen.
Habe ich das alles richtig erkannt?

Bin gespannt auf eure Meinungen und Ratschläge dazu.

Viele Grüße!
Ich kann nur für mich sprechen:

Die Frau die den Schlüssel zu meinem Herzen bildet, wird stets ihren Platz darin finden.
Auch wenn das Leben uns auf verschiedene Pfade schickt.

Allerdings ist die Beziehung zwischen Menschen ein kontinuierlicher Prozess, in dessen Rahmen sich die Beziehung als Paar stetig entwickelt, ebenso wie sich die einzelnen Partner auch ganz individuell weiter entwickeln.

Ein nicht selten scheinbar unüberwindbares Problem bilden mitunter sehr tief in der eigenen Entwicklung und den eigenen, Erlebniswelten ruhenden meist anerzogenen Vorstellungen, Verhaltensmuster oder Wertmaßstäbe.

Dies ist eine tief sitzende Prägung aus Elternhaus, Familie und Kultur, welcher der Mensch sein Leben lang mehr oder weniger stark ausgeliefert ist.

Insbesondere in "Extremsituationen" wie etwa einer Geburt oder unter großem finanziellen Druck, bei mangelndem Selbstbewusstsein oder allgemeiner Verunsicherung, führt diese Prägung zu Reaktionen, Gefühlszuständen und Handlungen, die zutiefst beglückend, aber auch verletzend sein können.
 
S

Seefahrer77

Gast
Ist es Angst oder sind es Vorbehalte?

Ich würde die Fragestellung erstmal auf eine übergeordnete Ebene heben, und zwar den Kulturkreis. Die Logik sagt, dass Türken und Deutsche, die türkische und deutsche Kultur nun einmal verschieden sind. Das ist erstmal so zu akzeptieren. Und vor diesem Hintergrund gibt es sicher die Überlegungen, Vorbehalte, ja vielleicht sogar Ängst, ob so eine Beziehung funktionieren kann. Da gibt es sicher die Fragen, ob der Familien- und Freundeskreis mit so eine Liaison klar kommt. Kann so eine Beziehung langfristig funktionieren oder kommen irgendwann doch mehr türkische oder deutsche Eigenschaften und Unterschiede hoch, die man zunächst noch negiert "Wir lieben uns doch und da ist alles andere egal" hat. Ich schätze, dass in Dörfern und Gemeinden abseits der Großstädte die Vorbehalte besonders hoch sind. Das kann man nicht so einfach wegdiskutieren - womit man ggf. 25 Jahre groß geworden ist.

Mit anderen Worten: Als türkische Frau sollte man sich eher in Richtung der Männerwelt in Großstädten orientieren. Da sind die Vorbehalte vermutlich geringer. Doch selbst da sollte man als türkische Frau sich gleich mal genau den Familien- und Freundeskreis anschauen. Manche sind halt weiter und andere nicht.

Achso, es hängt auch noch ein bisschen davon ab, in welcher Generation du Türkin bzw. Deutsche bist. Ich vermute, dass das auch eine Rolle spielt. Je mehr Distanz du zur Türkei aufweist, desto leichter könnte es werden. Aber das sind nur Vermutungen.
 
G

Gast

Gast
Ich als deutscher Mann habe nun keine Angst vor türkischen Frauen. Eher wie hier schon mal beschrieben vor dessen Familie.
Da kommt es aber natürlich darauf an, wie modern diese türkische Familie eingestellt ist. Mein Onkel ist seit 25 Jahren mit einer türkischen Frau glücklich verheiratet. Ich selbst hatte mich mal in eine Türkin verkuckt und sie nur mal sehr höflich vor 3 Jahren angesprochen. Sie war auch sehr nett. 3 Tage später kam ich wieder in dieses Lokal, wo ich sie zuvor mal unverbindlich angesprochen habe. Und ja, das ist jetzt die Wahrheit, dort wartete ihr Bruder und er ging auf mich zu und hatte einen Blick drauf, den ich nie vergessen werden. Dazu sagte er, wenn ich seine Schwester noch einmal anspreche, würde er mich " KALT MACHEN " Seit dem habe ich angst, eine tükische Frau anzusprechen aber nicht weil ich vor diese FRAU angst habe, sondern wegen dieser Erfahrung. Da wird man automatisch vorsichtig. Und jetzt ganz ehrlich, wenn mich hier jetzt Jemand als Rassist beschimpfen will, BITTE GERNE ! Weil das kann man auch schon nicht mehr hören oder für Ernst nehmen.

Und jetzt bitte vielmals ein Sorry aber ich frage mich, was wir deutsche Männer und noch alles anhören oder gefallen lassen müssen.

PS: Bin mit einer Italienerin seit 2 Jahren in einer glücklichn Beziehung.
 

brandonf.

Aktives Mitglied
Ich möchte mit türkischen Frauen überhaupt nichts zu tun haben. Da würde überhaupt keine Anziehungskraft bestehen.
Ich mag meine Frauen lieber europäisch-schwedisch! Irgendwie gehören türkische Frauen auch nicht nach Deutschland. So ähnlich wie bspw. auch der Islam.

Und wenn man dann noch an die Familie der Frauen denkt. Ohje. Nein, danke!
 
S

Saray

Gast
Liebe Fragenstellerin,
da hast du hier aber was losgetreten :) Ich bin auch Türkin, Ende 20, studiert und stamme aus einer tendenziell traditionellen Arbeiterfamilie. Ich hatte bisher 3 längere Beziehungen zu deutschen Männern. Das bringt mehr oder minder immer Probleme mit sich. Solltest du hier noch mitlesen, freue ich mich, wenn du Kontakt zu mir aufnimmst, habe große Lust und das Bedürfnis mich auszutauschen.
LG
 
E

Edy

Gast
Ich möchte mit türkischen Frauen überhaupt nichts zu tun haben. Da würde überhaupt keine Anziehungskraft bestehen.
Ich mag meine Frauen lieber europäisch-schwedisch! Irgendwie gehören türkische Frauen auch nicht nach Deutschland. So ähnlich wie bspw. auch der Islam.

Und wenn man dann noch an die Familie der Frauen denkt. Ohje. Nein, danke!
So ne Prinzessin aus dem Morgenland hat aber was und vor allem typisch deutsche Attribute: Pünktlichkeit, Ordnungssinn, Zielstrebigkeit, den deutschen Humor usw. :):p

Womöglich liegts auch an was anderem: der eigenen Borniertheit. :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:

°°°abendtau°°°

Sehr aktives Mitglied
Ich möchte mit türkischen Frauen überhaupt nichts zu tun haben. Da würde überhaupt keine Anziehungskraft bestehen.
Ich mag meine Frauen lieber europäisch-schwedisch! Irgendwie gehören türkische Frauen auch nicht nach Deutschland. So ähnlich wie bspw. auch der Islam.

Und wenn man dann noch an die Familie der Frauen denkt. Ohje. Nein, danke!
Wow... vielleicht wäre es besser Du sucht Dir jemanden ohne Mensturationshintergrund.
 

Nichts123

Aktives Mitglied
Irgendwie gehört so eine Meinung inklusive des Besitzers nicht nach Deutschland, sondern ins 3. Reich.
Er hatte zwar in der Tat nicht herzliche, sondern harte Worte verwendet, aber deine Denke ist nicht unbedingt besser.

Faschismus, Rassismus und Multikulti müssen nicht grundsätzlich gegensätzlich zueinander stehen. Diese Dinge können sogar alle ganz gut zusammenpassen. Natürlich kommt man nicht darauf, wenn man nur GEZ-Propaganda-Sendungen anschaut.

Mehfach rassistisch ist für mich z. B., dass man bestimmte Länder erst bombardiert und dann Kriegsflüchtlinge als edler TäterRetter aufnimmt und die überfallenen Länder somit noch weiter schwächt (da viele bleiben werden und das dann wieder unter allen beteiligten mehr Spannungen verursacht).

Jemand der etwa für Zuwanderungsbegrenzung ist, der muss keine anderen Völker hassen und die überfallen wollen. Das wäre z. B. rassistisch. Eine Person die ewige Zuwanderung ablehnt, sie muss kein Faschist sein, der die Kooperation großer Regierungen mit großen Unternehmen anstrebt (was wir eben in der BRD, EU haben).

Wie auch immer: Heil Bertelsmann, INSM, Agenda 2010, Privatisierungen, EU, Freihandelsabkommen, Globalisierung usw., sagt sich der Mensch. Nimmt der Politiker den Unternehmer in den Arm und sagt: Ein Glück merkt niemand, dass das dritte Reich direkt vor der Haustür liegt!
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • S (Gast) ssrt0101
  • (Gast) ssrt01:
    Jetzt kann sogar Chantal nicht deswegen schlafen und wird indirekt auch noch geschädifr.
    Zitat Link
  • (Gast) ssrt01:
    geschädigt...
    Zitat Link
  • @ Chantal.K:
    Nein alles gut bei mir ^^
    Zitat Link
  • (Gast) ssrt01:
    Sowas ist echt ne Scheiss Nummer Leute!!
    Zitat Link
  • @ Acid Bunny:
    Du bist ja auch schlimm der rocco machte nie den Eindruck von Eifersucht und du unterstellst dem das
    Zitat Link
  • (Gast) ssrt01:
    machte er... wenn er wegen einem kuss smiley was wie chantal schon bemerkt hatte nich wirklich ernst gemeint war den kommtentar brachte ich stoehre... dann kam das so rueber... und sry falls das nich ganz fair war wenn er mir vorher VIEL SCHLIMMERE SACHEN unterstellt hat!!!
    Zitat Link
  • (Gast) ssrt01:
    Acid Bunny meinte:
    Du bist ja auch schlimm der rocco machte nie den Eindruck von Eifersucht und du unterstellst dem das
    erzaehl mir nix von schlimm... du bist diejenige die diesen ganzen Rufmord ins Rollen gebracht hat..
    Zitat Link
  • (Gast) ssrt01:
    mit dir red ich auch heut nicht mehr
    Zitat Link
  • @ Acid Bunny:
    Kuss Smiley schreibt man auch nicht einfach irgendeiner im Internet die man ein paar Wochen kennt
    Zitat Link
  • (Gast) ssrt01:
    du bist seit dem 13. September hier und schreibst so ein Muell.
    Zitat Link
  • @ Acid Bunny:
    Ich bin länger hier nur so kurz angemeldet
    Zitat Link
  • @ Acid Bunny:
    Du bist so ein ekelhaftes simp das ist nicht meine Schuld das du so Frauen hinterher geierst und rocco nun den bösen eifersüchtigen nennst weil dem das auch auffallen tut
    Zitat Link
  • (Gast) ssrt01:
    Acid Bunny ich schreibe nicht mehr mit dir... nur noch ueber die Mods oder meine Anwalt... I am sorry... das haettesr du die besser ueberlegen sollen bevor du so unverschaemt auf Leute projezierst... Kampfmaus tut mir bei der ganzen Sache auch Leid da sie indirekt auch Schaden nimmt... So wie jch sie kennen gelernt habe wuerde sie so etwas nie sagen und vor allem hat sie keinerlei Grund dazu... Die Wahrheit wird die naechsten Tage ans Licht kommen und MIR REICHT ES FUER HEUTE -- DANKE
    Zitat Link
  • (Gast) ssrt01:
    Acid Bunny meinte:
    Du bist so ein ekelhaftes simp das ist nicht meine Schuld das du so Frauen hinterher geierst und rocco nun den bösen eifersüchtigen nennst weil dem das auch auffallen tut
    du hast Rocco lediglich in diese Hetzkampagne mit hineingezogen... Auch er wird sich demnächst bei dir bedanken...
    Zitat Link
  • @ Acid Bunny:
    Du bist schuld das kampfmaus nicht mehr schreibt und dafür kann niemand was und du versuchst nur davon abzulenken und ich hoffe chantal kann sich noch retten bevor du die genauso bedränkst die arme chantal
    Zitat Link
  • @ Acid Bunny:
    Du denkst bestimmt ich bin aus dem anderen forum weil du da auch die user belästigt hast und raus geflogen bist und die jetzt zum glück ruhe haben und du jetzt hier die armen frauen belästigst
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Gast ssrt0101 hat den Raum betreten.
  • (Gast) ssrt0101:
    Acid Bunny meinte:
    Du bist schuld das kampfmaus nicht mehr schreibt und dafür kann niemand was und du versuchst nur davon abzulenken und ich hoffe chantal kann sich noch retten bevor du die genauso bedränkst die arme chantal
    Diese Aussage ist so hirnrissig und realitätsfremd, dass ich eigentlich darueber lachen muesste... Tuh ich aber nicht, da der Sachverhalt zu Ernst ist... Und dafuer wirst du die Konsequenzen tragen!! Wie gesagt tut mir Kampfmaus am meisten leid bei der Sache, da sie wenn es ihr in den letzten Tagen soviel schlimmer ging wie du sagst und ich wie gesagt schon einige Tage nicht mehr mit ihr geschrieben hatte, also heute erst auf die Weise davon erfahren habe!! sie jetzt darunter noch mehr leiden wird und sich erst Recht nicht mehr in den Chat trauen wird!! wenn dies jetzt schon der Fall sein sollte, aus Gründen die ich wie gesagt nicht kenne, da ich mit ihr noch nicht darueber gesprochen habe!! Also in jedem Fall schonmal eine tolle Leistung Acid bunny!!!
    Zitat Link
  • (Gast) ssrt0101:
    Acid Bunny meinte:
    Du denkst bestimmt ich bin aus dem anderen forum weil du da auch die user belästigt hast und raus geflogen bist und die jetzt zum glück ruhe haben und du jetzt hier die armen frauen belästigst
    Da muss ich dich enttäuschen... es gab nur einen Konflikt auf Führungsebene...
    Zitat Link
  • @ Acid Bunny:
    Das problem bist in jedem Fall du auch in diesem forum da ich denke die haben das bemerkt und dich gebannt weil man sowas wie dich da nicht will was ich verstehen kann
    Zitat Link
  • (Gast) ssrt0101:
    Acid Bunny meinte:
    Das problem bist in jedem Fall du auch in diesem forum da ich denke die haben das bemerkt und dich gebannt weil man sowas wie dich da nicht will was ich verstehen kann
    Absoluter Schwachsinn und die nächste Beleidigung...
    Zitat Link
  • (Gast) ssrt0101:
    Sonst hast du keine Argumente mehr ja?? Na dann viel Spaß wenn sich bald die Realitäten aufklären... Danke auf jeden Fall fuer deine Show heute! Ich bin gespannt was Kampfmaus dazu sagt...
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Peter1968 hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Peter1968 hat den Raum verlassen.
  • (Gast) ssrt0101:
    Hi Peter
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben