Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Habe viel geschwänzt obwohl ich jetzt ein Hauptschulabschluss mache!

G

Gast

Gast
Hallo,

ich habe dieses Jahr ziemlich oft geschwänzt(wegen Problemen und sowas) und in den meisten Fächern habe ich kaum oder überhaupt keine Noten.
Ich bin auf einer Werkrealschule und mache jetzt die 9 Klasse.Wir haben heute eine mündliche Prüfung in Englisch! (ich bin sehr schlecht in Englisch) deshalb hatte ich Angst zu versagen und mich zu blamieren (ich kann wirklich sehr schlecht Englisch sprechen) deswegen bin zu Hause geblieben.Ich weiß, dass es nicht gerade die beste Entscheidung war aber ändern kann ich jetzt auch nicht´s.Und das ich dieses Jahr so viel geschwänzt habe bereue ich auch.

Letztes Jahr war es auch so aber als ich dann zu den Test´s erschienen bin hatte ich halt immer 1 und wurde versetzt.

Ich weiß jetzt nicht ob ich dieses Jahr es noch schaffe (habe ziemlich Panik davor)
Wenn ich ab morgen wieder regelmäßig in die Schule gehe.. wäre da eine Chance für mich das ich in die 10 Klasse komme und mein Werkrealschulabschluss machen kann ??
Oder denkt ihr dass alle Chancen weg sind weil ich ja kaum Noten habe.

Klar, ihr könnt das nicht genau sagen aber so paar Meinungen dazu würden mir ziemlich helfen...

(p.s ich weiß dass es ziemlich dumm von mir war so viel zu schwänzen.Ich will jetzt auch aufhören damit)
 

Anzeige(7)

A

annakarina

Gast
Du schaust schon auf die 10. - es wäre gut, wenn du erstmal nur die 9. im Auge behieltest und diese schaffen würdest, um zumindest den Hauptschulabschluss zu haben.
Vielleicht hilft die Nachhilfe in Englisch weiter? Viele Schulen bieten das inzwischen kostenfrei an.
Sonst ist zusammen lernen mit Mitschülern, die in diesem Fach besser sind, auch eine Option.
 

Violetta Valerie

Moderator
Teammitglied
Auf jeden fall solltest Du mit den lehrer reden. Wenn die merken, dass Du wirklich einsichtig bist, werden sie Dir viel eher eine Chance geben. Geh am besten so bald wie möglich zum Klassenlehrer und erkläre ihm alles.
 
G

Gast

Gast
Hallo,

ich habe dieses Jahr ziemlich oft geschwänzt(wegen Problemen und sowas) und in den meisten Fächern habe ich kaum oder überhaupt keine Noten.
Ich bin auf einer Werkrealschule und mache jetzt die 9 Klasse.Wir haben heute eine mündliche Prüfung in Englisch! (ich bin sehr schlecht in Englisch) deshalb hatte ich Angst zu versagen und mich zu blamieren (ich kann wirklich sehr schlecht Englisch sprechen) deswegen bin zu Hause geblieben.Ich weiß, dass es nicht gerade die beste Entscheidung war aber ändern kann ich jetzt auch nicht´s.Und das ich dieses Jahr so viel geschwänzt habe bereue ich auch.

Letztes Jahr war es auch so aber als ich dann zu den Test´s erschienen bin hatte ich halt immer 1 und wurde versetzt.

Ich weiß jetzt nicht ob ich dieses Jahr es noch schaffe (habe ziemlich Panik davor)
Wenn ich ab morgen wieder regelmäßig in die Schule gehe.. wäre da eine Chance für mich das ich in die 10 Klasse komme und mein Werkrealschulabschluss machen kann ??
Oder denkt ihr dass alle Chancen weg sind weil ich ja kaum Noten habe.

Klar, ihr könnt das nicht genau sagen aber so paar Meinungen dazu würden mir ziemlich helfen...

(p.s ich weiß dass es ziemlich dumm von mir war so viel zu schwänzen.Ich will jetzt auch aufhören damit)
Hallo Gast,
danke für Dein Vertrauen.

Finde es wertvoll, Gespräche mit den Lehrerinnen/Lehrern darüber zu führen, daß Du nun wieder regelmäßig zur Schule
möchtest und auch, über Deine Unsicherheiten, ob Du es schaffst oder nicht, zu reden.
Das schafft Ehrlichkeit und Offenheit.

Finds prima, daß Du nun weiterhin zur Schule gehen möchtest. Nehm das in Angriff und alles weitere, die Defizite
wegen des Fehlens im Unterricht, wird sich finden. Mußt halt anfangs ein weniglich mehr "Gas geben" oder
"versäumtes" nachholen und dann wird es schon werden, ganz bestimmt.

Wünsch Dir einen guten Schulweg. Und, falls sich Unsicherheiten einstellen wegen der Schule, meld Dich wieder hier
und such nach Wegen, wie Du dem begegnen kannst. Du schaffst das schon.

liebe Grüße
gaestin
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben