Anzeige(1)

habe einen Fehler gemacht....

Rosafee

Aktives Mitglied
Du bist noch sehr jung, musst noch vieles lernen.

Zwischen deinem Freund und dir gab es klare Regeln. Du hast diese gebrochen.

Das ist wie bei einem Spiel. Du musst jetzt die Karten auf den Tisch legen.

Er entscheidet, ob er mit dir weiterspielen möchte.


So etwas nennt man Fairness.
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige(7)

Schweiger

Aktives Mitglied
Wenn du dich um 360 Grad drehst, stehst du wieder da wo du vorher warst....Das hat die Werbeabteilung einer Versicherung auch nicht besser gewusst. Ob die auch fremd gehen?

Du hast eine fundamentale "Regel" einer Beziehung gebrochen. Aus Fairness solltest du deinen Partner darüber unterrichten. Falls er dich verlässt, ist das die Konsequenz auf deine Inkonsequenz.
Dann ist es sogesehen auch die Chance die er dir gibt, um dich selbst zu hinterfragen und eine Lösung für deinen benötigten Kick zu finden.
Mir scheint, du bist mehr damit beschäftigt eine Antwort für's Fremdgehen zu finden, als dich zu fragen, ob du die Beziehung wirklich so weiterführen willst.
Denkst du nicht jedes mal in eurem Bett an den Sex mit dem anderen?
Wenn du zu wissen glaubst, dass du nur nach einem simplen Anruf von ihm wieder mit ihm Sex haben würdest, bist du nicht (fest) bindungsfähig.
Also sei deinem (Ex?)"Freund" wenigstens ehrlich gegenüber.
Ein letzter Denkanstoß: was hieltest du davon, ginge dein Freund fremd? (davon abgesehen, dass er es eh nie täte, weil er dich für dein Fremdgehen verlassen würde)
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben