Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

habe angst vorm psychater

G

Gast

Gast
hallo, ich bin w und 42 Jahre und ich glaube ich habe Depressionen.Eigentlich hat mich meine Freundin darauf hingewiesen.ich selber habe es zuerst immer abgestritten, ich bin doch so wie ich immer bin:eek:ft schlecht gelaunt.trau mir nichts zu ,kann und weiss viel weniger als andere, kann keine Gefühle zeigen(z.B. mal in die Luft springen.wenn ich mich freue.aber das ist eh ganz selten) und ich bin schrecklich schüchtern.Aber so war ich als Kind schon. Meine Freundin meinte aber.das es in den letzten Jahren schlimmer geworden ist. Vor 2 Jahren ist im Ort unser Hausarzt in Rente gegangen und der neue ist nicht nur für Allgemeinmedizin sondern auch für Psychotherapie.Ich machte einen Termin aus,und nur mit Hilfe meiner Freundin überwand ich mich dahin zugehen.doch ich hatte so Angst das mir die Luft wegblieb und ich einen Kloss im Hals hatte.Ich konnte ihn nicht antworten.nur meine Freundin sprach. Das war mir so peinlich das ich noch tiefer sank und nix mehr von einen Psychater wissen wollte.
Letzte Woche hatte ich nun einen totalen Zusammenbruch und ich machte vor 4 Tagen einen Termin bei einen Neurologen und Psychater aus. Am 12.4.ist er. seitdem habe ich Magenschmerzen und Schlafprobleme.Ich habe nämlich so fuchtbare Angst wieder so zu versagen. bin ja eh so schüchtern um mit einen Fremden über meine Probleme zu reden und dann verkrampfe ich mich so das ich kein Wort rausbekomme oder nur dummes Gestammle. hab ja Angst das er mich rausschmeisst. Ist jemanden auch schon so etwas passiert?
 

Anzeige(7)

111kleinbuchstabe

Aktives Mitglied
nur meine Freundin sprach. Das war mir so peinlich
Mir wäre das auch peinlich gewesen, ich denke, Du bist "normal".

Ausserdem, die Freundin sit irgendiwe... zielvorgebend. Lass sie doch machen, wenn sie denn unbedingt für Dich reden will, das merken doch auch die anderen, dass sie Dich nicht zu Wort kommen lässt. Mal als alternative sichtweise.

Ich meine, wenn der neue Doktor *grübel* was anderes noch studiert hätte, hättest Du dann beispeilsweise *grübel* andere Symptome gehabt? :D
 

kiablue

Aktives Mitglied
Wenn Deine größte Angst ist, dass Du dort nicht reden, nicht sagen kannst, was mit Dir los ist, dann mach es ganz einfach, schreib es auf. Für den Anfang würde schon reichen, das auszudrucken, was Du hier geschrieben hast. Es ist ja auch noch Zeit bis dahin und Du hast die Möglichkeit, immer wenn es Dir schlecht geht, das aufzuschreiben, was da passiert, wie es sich bemerkbar macht usw. In solchen Zeiten kann man das besser "rüber bringen" als in Zeiten, wo man es aushält und wenn man beim Arzt sitzt, hat man ja sehr oft plötzlich nichts mehr.

Im Übrigen, wie immer es Dir geht, was immer Du da beim Arzt veranstaltest, die sind so was gewöhnt. Die kennen Tränen, Angst, Zittern, Stottern, nicht ausdrücken können..... Versuche es, Du musst erst mal einfach nur hin kommen. Der Rest läuft dann schon. Du kannst sagen, Du kannst nicht reden, Du hast es erst mal aufgeschrieben. Habe ich selbst schon oft gemacht und war nie ein Problem.

Nur Mut! :)

LG kiablue
 
G

Gast

Gast
Danke für die lieben Antworten


(Kennst du jmd, der dir einen guten Psychiater empfehlen kann)<auch wenn du schon einen Termin hast, aber "normalerweise" arbeiten in dem Beruf keine "Hau-Drauf- Menschen">

nein habe nicht rumgefragt,nur meine Freundin kennt meine Probleme.habe die Adresse aus Internet.ist ja Psychater und Neurologe. habe mal gehört ,bevor Psychater, erst zum Neurologen (Hirnströme messen. oder so..) Stimmt das? naja dachte wenns so ist bin ich gleich richtig. Habe jetzt gelesen "Psychologe wär besser" ich verstehe leider den Unterschied nicht.

das mit dem Baldrian will ich mal probieren.
Danke auf jedenfall für die Unterstützung . oje der 12.4.is noch so weit.ich hätts gern hinter mir
 
G

Gast

Gast
Mir wäre das auch peinlich gewesen, ich denke, Du bist "normal".

Ausserdem, die Freundin sit irgendiwe... zielvorgebend. Lass sie doch machen, wenn sie denn unbedingt für Dich reden will, das merken doch auch die anderen, dass sie Dich nicht zu Wort kommen lässt. Mal als alternative sichtweise.

Ich meine, wenn der neue Doktor *grübel* was anderes noch studiert hätte, hättest Du dann beispeilsweise *grübel* andere Symptome gehabt? :D
habe ich vielleicht falsch beschrieben. Habe mit meiner Freundin über meine Probleme gesprochen und ich habe begriffen das ich zum Arzt muss,war aber immer zu feige zum Psychater zu gehen. Als dann auf der Visitenkarte vom neuen Hausarzt etwas von Psychotherapie stand .überwand ich meine Angst,dachte wohl beim Hausarzt ist es leichter. meine Freundin ist nur zum Händchen halten mitgekommen ,sie hat erst angefangen zum reden als sie merkte bei mir ging nichts. naja der Arzt sagte ich solls mir noch mal überlegen und dann wieder kommen...Ich bin nie wieder hin und habe mir einen neuen Hausarzt gesucht.
 
G

Gast

Gast
Ja ,so denk ich jetzt auch .hab mir fest vorgenommen hinzugehen. Brauch ich den unbedingt eine Überweisung vom Hausarzt ? oder kann ich die 10 Euro da bezahlen. wär mir nämlich lieber.

LG
 

Sisandra

Moderator
Teammitglied
Ja ,so denk ich jetzt auch .hab mir fest vorgenommen hinzugehen. Brauch ich den unbedingt eine Überweisung vom Hausarzt ? oder kann ich die 10 Euro da bezahlen. wär mir nämlich lieber.

LG
Hallo Gast,

nein, du brauchst keine Überweisung vom Hausarzt, es sei denn, du nimmst am Hausarztmodell teil. Dazu müsstest du aber bei deinem Hausarzt ein entsprechendes Papier unterschrieben haben.

Ansonsten kannst du heute jederzeit jeden Facharzt aufsuchen ohne eine Überweisung vom Hausarzt. Wenn du in diesem Vierteljahr bereits deine 10 € Praxisgebühr bezahlt hast, dann nimmst du die Quittung mit zum Psychiater, denn dann musst du dort auch keine Praxisgebühr mehr bezahlen.

Alles Gute
Sisandra
 

kiablue

Aktives Mitglied
Also, bei mir ist das anders. Auch wenn ich beim Hausarzt schon bezahlt habe, will der Psychiater eine Überweisung haben oder noch mal 10 Euro. Die Quittung, dass ich schon bezahlt habe, reicht da nicht. Und ich habe auch schon Fachärzte erlebt, die ohne Überweisung, wo drauf steht, was gemacht werden soll, worum es geht, gar nichts tun, also eine Überweisung verlangen.

Ich würde vorher nachfragen, wie die das haben wollen, ob Überweisung nötig ist oder ob die 10 Euro reichen.

LG kiablue
 

Bandit2105

Urgestein
Also, bei mir ist das anders. Auch wenn ich beim Hausarzt schon bezahlt habe, will der Psychiater eine Überweisung haben oder noch mal 10 Euro. Die Quittung, dass ich schon bezahlt habe, reicht da nicht. Und ich habe auch schon Fachärzte erlebt, die ohne Überweisung, wo drauf steht, was gemacht werden soll, worum es geht, gar nichts tun, also eine Überweisung verlangen.

Ich würde vorher nachfragen, wie die das haben wollen, ob Überweisung nötig ist oder ob die 10 Euro reichen.

LG kiablue
Hallo Kiablue,

entweder 10€ oder die Überweisung. Wenn er trotz Überweisung nochmals die 10€ verlangt ist das abzocke und keinesfalls berechtigt. Das vorlegen der Quittung muss auch ausreichen!

Liebe Grüße
Bandit
 

kiablue

Aktives Mitglied
Nein, bei Überweisung braucht es keine weiteren 10 Euro. Wollte nur sagen, dass manche Ärzte überhaupt erst mal eine Überweisung haben wollen. Das hat nichts mit den 10 Euro zu tun.

*ich seh grad, das habe ich tatsächlich total blöd ausgedrückt...
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
G Ich habe Angst Gesundheit 4
Oh_i_just_cant_wait_to_be_dead Netzhautablösung? Habe Angst.. Gesundheit 32
Mandrayke Habe meine Antidepressiva abgesetzt Gesundheit 4

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 1) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben