Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Hab Angst in der Schule wieder neben Mobbern zu sitzen

G

Gast

Gast
Hallo,

weiß nicht ob das hier die richtige Kategorie ist. Jedenfalls hab ich in der Schule keine Freunde und da Morgen das Schuljahr beginnt, beginnt auch wieder die Zeit neuer Stundenpläne und neuer Sitzordnungen. Letztes Jahr hatte ich Glück und hab in 50% der Fächer einen guten Sitz Nachbarn gehabt. Jetzt mischen sich die Kurse wieder neu und ich hab sorge , dass ich diese Jahr neben den Leuten sitzen muss , die mich mobben, da neben denen auch niemand sitzen will und die immer übrig bleiben.

Wie soll ich mich verhalten damit ich einen nette Sitz Nachbarn finde und nicht wieder neben die Mobber kommen?
 

Anzeige(7)

Guppy

Aktives Mitglied
Falls du die netten Sitznachbarn kennst, frage doch vor der Sitzordnung
nach, ob du nicht neben ihnen sitzen darfst. Ansonsten hilft nur einem
der Lehrer dich anzuvertrauen und dein Problem zu schildern.
Auch wenn es unangenehm ist, aber dafür sind die Lehrer da und ihre
Aufgabe besteht darin, dass die Schüler lernen und nicht gemobbt werden.

Das Thema Mobbing wird an jeder Schule groß geschrieben. An jeder Schule
gibt es Vertrauenslehrer, mit denen du deine Sorgen besprechen kannst.

Falls der erste Tipp nicht klappt, so hilft es nur einen Vertrauenslehrer aufsuchen.

L.G.
 

Nastra

Mitglied
Das was Guppy geschrieben hat ist perfekt, mehr kann man da nicht machen.

Jetzt was anderes, du schreibst du hast keine Freunde!
Wie kommt es, gibt es da einen bestimmten Grund für?
Hast du viel Probleme mit anderen Schülern durch Mobbing?
Wie sieht es in der Pause aus, bist du da alleine u ärgern dich da viele?
 
A

annakarina

Gast
Hallo,

weiß nicht ob das hier die richtige Kategorie ist. Jedenfalls hab ich in der Schule keine Freunde und da Morgen das Schuljahr beginnt, beginnt auch wieder die Zeit neuer Stundenpläne und neuer Sitzordnungen. Letztes Jahr hatte ich Glück und hab in 50% der Fächer einen guten Sitz Nachbarn gehabt. Jetzt mischen sich die Kurse wieder neu und ich hab sorge , dass ich diese Jahr neben den Leuten sitzen muss , die mich mobben, da neben denen auch niemand sitzen will und die immer übrig bleiben.

Wie soll ich mich verhalten damit ich einen nette Sitz Nachbarn finde und nicht wieder neben die Mobber kommen?

Nun war der erste Schultag bei euch - wie ists gelaufen? Rat: Schau zu, dass du neben einem Menschen zu sitzen kommst, den du magst und der dich mag. Auch jetzt kann man noch Plätze tauschen, sollte es nicht gleich geklappt haben. Aber ich hoffe, du kommst nun zurecht - mobbing ist schlimm, ich habe es die ganze Schulzeit hindurch erlebt....
Doch es gibt auch Mittel, sich zu wehren, heute - damals war das alles noch kein offizielles Thema, leider - gibts Kurse dafür oder eher dagegen. Wenn du willst, helf ich dir bei der Suche, dann schreib mir eine PN.

LG

annakarina
 
G

Gast

Gast
Hallo,

ich berichte dann mal vom Schultag:

Naja erstmal gab es lauter besprechungen und so, da hab ich mich dann schnell irgendwo hingequetscht in dem Raum, wo wir die Besprechungen hatten. Dann ging es aber auch schon los, bisher hatte ich nur einen Kurs heute, wo wir Sitzplätze festgelegt haben. Natürlich musste der eine Mobber mit mir im Kurs sein (er war anders als ich ihn in Errinerung hatte , heute schon fast nett). Wollte trotzdem nicht neben ihm sitzen. Naja bin in die Klasse und einfach schnell in die zweite Reihe gestürmt. Jetzt sitze ich zwischen zwei, die das letzte Jahr fast nicht geschafft hätten. Besonders wohl fühle ich mich da nicht, aber immerhin besser, als neben dem Mobber zu sitzen. Naja es gab welche, in dem Kurs, die ich ganz Sympatisch fand, aber neben denen wollten schon andere Sitzen(Freunde), da hab ich keine Chance. Morgen hab ich dann 4 Fächer, das Problem besteht leider immer noch und die Angst auch.
 
G

Gast

Gast
hi , ich werde auch irgendwie in der schule gemobbt ich glaub ich bin ungefähr in deinem alter hast du denn irgendwenn denn du da schon von früher kennst? vieleicht solltest du dann mit dem sprechen und die versuchen dich mit möglichst vielen anzufreunden damit die mobber keine chancen gegen dich haben
PS: in welcher klasse bist du und auf welcher schule vieleicht sind wir auf der gleichen ;-)
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben