Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Global im Ar..... wie motivieren zur Jobsuche

G

Gast

Gast
Nabend, traurig aber wahr.......... keine Lust mehr

durch schlechte Arbeitsbedingungen, Chefs, Niedriglohn usw. habe ich den Mut und das Selbstvertrauen verloren, Interessen und Ideen und Ziele gibt es keine mehr, Beziehungen gab es nie.... Watt nun ?

Wie komme ich aus den Loch heraus ? Freude am Leben die nie sonderlich hoch war wieder zu erlangen und sich gegebenenfalls wieder für eine Arbeit begeistern zu können ?

Habt ihr Tips. noch bin ich Mitte 30 ,so ganz will ich die Hoffnung noch nicht aufgeben

danke 0815
 

Anzeige(7)

C

Cafegenuss

Gast
Hallo,

wie schaut jetzt Ihre finanzielle Absicherung aus?

Sind Sie in einer depressiven Verstimmung (http://www.neuroplant.de/depressive-verstimmung/was-ist-eine-depressive-verstimmung/)?

An welchen Dingen hatten Sie Freude, abgesehen von, ,,keine Lust mehr durch schlechte Arbeitsbedingungen, Chefs, Niedriglohn"?

Woran haben Sie Freude, wenn Sie, ,,schlechte Arbeitsbedingungen, Chefs, Niedriglohn (usw.?)" mal ausblenden?

Ihr Zitat, ,,so ganz will ich die Hoffnung noch nicht aufgeben", ist Klasse, die Wörter ,,so ganz" und ,,noch" würde ich so gern rausnehmen. Ich habe persönlich erfahren, das Hoffnung ein guter Träger in schweren Zeiten und die Basis für weitere Zukunft ist, Freude am Leben, wieder zu erlangen.

freundliche Grüße
und geben Sie Ihre Hoffnung nicht auf. Werten Sie sich bitte nicht mit 0815 ab.
 
G

Gast

Gast
Hallo Teegenuß,

Eine Finanzielle Absicherung habe ich nicht, bekomme zur Zeit ALG 1, welches auf Grund weniger Einlagen recht gering ausfällt, Als alg 2 Bezieher würde ich mehr bekommen. Ja ich bin chronische Depressiv ,eigentlich so lang ich denken kann.

Natürliche hoffe ich, allerdings zeigen die vergangenen Jahre, das dies bis dato suboptimal lief, leider.

Des weiteren ist es nicht so leicht in einer Leistungsgesellschaft ohne sonderlichen Halt zu bestehen.

Leider kann und konnte ich mich seit her nicht für was auch immer begeistern.

Vielleicht bin ich auch einfach nur zu faul zum Leben,

Wie gesagt es fehlen Ziele und Halt gänzlich, diese sind meier Meinung nach unabdingbar...

Danke für ihr Feedback

KLaus
 
B

Bad Grandpa

Gast
Hallo Teegenuß,

Eine Finanzielle Absicherung habe ich nicht, bekomme zur Zeit ALG 1, welches auf Grund weniger Einlagen recht gering ausfällt, Als alg 2 Bezieher würde ich mehr bekommen.
KLaus
Da würde ich mich aber mal schleunigst auf die Socken machen, zum Jobcenter gehen und ergänzendes ALG II beantragen. Da hast Du einen Anspruch drauf.
 
G

Gast

Gast
Hallo Bad,

nein das werde ich nicht machen, da mir ansonsten die ALG 1 Leistungen flöten gehen... Sprich Weiterbildung und Co die warum auch immer bei Alg 2 nicht möglich sind, obwohl die Jungs und Mädels diese wohl eher brauchen können... Des weiteren ist bei uns Das Jobcenter echt die letzte Adresse wenn man hilfe geschweige denn einen Job möchte.

Klaus
 
C

Cafegenuss

Gast
Hallo Klaus,

Zitat: ,,Des weiteren ist es nicht so leicht in einer Leistungsgesellschaft ohne sonderlichen Halt zu bestehen."
Da kann ich sehr gut mitfühlen, gerade wenn man ganz allein ist und niemanden hat, weder Eltern, Geschwister, Verwante oder "Freunde". Ich habe für mich "gelernt", Halt in mir selbst zu finden und zu haben, dann bin ich unabhängig von anderen.
-Was möchte ich -Was ist mir möglich mit meiner Gesundheitlichen gegebenheit...

Ich bewerte mich selbst. ich bin Wert, auch wenn Andere aus deren Sichtweise anders bewerten. (Allgemein)

Wie schaut es bei Dir in der Umgebung mit Selbsthilfegruppen aus? Ich nehme an, Du warst auch mal Stationär in Behandlung?

Ich habe auch noch nichts entdeck wofür ich mich ausdrücklich begeistern könnte, aber habe etwas Gefallen daran gefunden.

Zitat: ,,Vielleicht bin ich auch einfach nur zu faul zum Leben"
Vielleicht auch nicht. Vielleicht Dein Leben im leben noch nicht "gefunden".

Links:
Lebenserfolg - Tipps für ein erfülltes Leben
Suche
Suche

freundlichen Gruß
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben