Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Gestörtes verhältnis zu Frauen

kasiopaja

Aktives Mitglied
In meiner Welt existiert kein richtig oder falsch, kein gut und böse. Dies sind von Menschen geschaffe Kategorien. Ich verstehe allein das Grundprinzip dahinter nicht.
Ein Beispiel dazu wie ich das sehe.
Was ist falsch daran zu töten?
Wieso ist dies plötzlich nicht mehr falsch wenn es sich um Notwehr handelt?
Im Grunde bist Du ein armer Kerl und auf eine gewisse Art bedauernswert.
Hilft nur denen nichts, die an Dich geraten. Die tun mir mehr leid.
Verstanden hast Du nichts. Aber Du kannst es , vielleicht, in einer Therapie , noch lernen.
Gefährlich bist Du allemal.
 

Anzeige(7)

D

Die Queen

Gast
Ich weiß nicht ob emotionale Reaktionen bei jemanden mit keiner oder eingeschränkter Emotions fähigkeit was bringen.

Es ist ungefähr so als würde man einen Blinden die Farben erklären.

Ich würde sagen, dass eine komplette psychologische Analyse hier nicht möglich ist. Du kannst wie oft erwähnt mit Therapeuten sprechen, allerdings bräuchte du konkrete Ziele für die Therapie. Hast du welche?
 

Martin55841

Aktives Mitglied
In meiner Welt existiert kein richtig oder falsch, kein gut und böse. Dies sind von Menschen geschaffe Kategorien. Ich verstehe allein das Grundprinzip dahinter nicht.
Ein Beispiel dazu wie ich das sehe.
Was ist falsch daran zu töten?
Wieso ist dies plötzlich nicht mehr falsch wenn es sich um Notwehr handelt?

Jeder Mensch unterliegt einem individuellen Wertesystem und Moral, vieles ist erlernt, ein Teil ist jedoch angeboren.

Du machst doch bestimmte Dinge und andere unterlässt du? Weshalb?
Findest du manche Dinge gerecht und andere Dinge ungerecht?
Hast du selbst Gefühle?
Empathie ist die Fähigkeit sich in andere Lebewesen hineinzuversetzen. Was diese in diesem Moment fühlen. Hast du keine Vorstellung was jemand fühlt wenn man dieses oder jenes tut? Was würdest du denn fühlen, wenn man bei dir dieses oder jenes tut? Oder ist dir klar, wie jemand sich fühlt, es interessiert dich aber nicht und ist dir egal? Das wäre etwas anderes.
 
J

Jessica225

Gast
Leidensdruck habe ich nicht. Ja die psychologische Seite finde ich ganz spannend, ist allgemein mein interessens Gebiet.
Deine Schilderungen klingen für mich nach Psychopathie.
Du hast schon früh Tiere gequält, nun auch Menschen. Besonders Frauen. Du hast definitiv ein Aggressionsproblem.
Doch entscheidend: Wo keine Reue und kein Leidensdruck wird eine Therapie auch nichts bringen.
Womöglich würdest du einen Therapeuten auch durch Manipulation an der Nase herum führen, allein zu deinem Vergnügen.

Um ganz ehrlich zu sein, so wie du klingt läuft es irgendwann darauf hinaus, dass du straffällig wirst. Wenn du Frauen schon gerne leiden siehst.
Da kann man sagen früher wurdest du gequält, deshalb quält du heute andere. Ja logisch. Macht es dennoch nicht richtig.
Und wie gesagt, wenn du es nicht als Leiden empfindest und auch kein Mitgefühl Schuldempfinden oder dergleichen hast, dann ist dir wohl kognitiv klar, dass das falsch ist, emotional lässt es dich jedoch kalt.

Mein Rat an dich: Lasse Frauen in Ruhe.
Und eine Therapie bringt nur dann was wenn du such entsprechendes Einsehen mitbringst.
 

SAK

Mitglied
du gibst der Welt, insbesondere den Frauen, das Leid "zurück", das du erlitten hast, dessen du dir evtl nicht voll und ganz bewusst bist. Es gibt in der Traumabewältigung, Tiefenpsychologie etc. Methoden, um dir das, was dir verborgen ist, zu entlocken. Deine eigene Überzeugung, dass du dich nicht dran erinnerst, ist da eine Fehleinschätzung. Was man verdrängt hat, ist nicht weg, wie bei gelöschten Dateien auf einer Festplatte. Der Anknüpfpunkt fehlt oder ist verschollen, aber Erinnerungen verschwinden nicht. Es ist wirklich sehr ratsam, dass du dir fachliche Hilfe suchst, absolut notwendig. Ein was Gutes finde ich - du bist dir bewusst, wie du denkst, und weißt auch, dass es falsch ist. Das ist schon mal ein Schritt in die richtige Richtung. Du willst dich rächen, aber letztendlich kannst du dein eigenes Leid dadurch nie lindern, du schaffst nur neues.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
A Warum ist es so unfair uns Frauen gegenüber?! Ich 53
D Wegen hartz IV keine Chance bei frauen? Ich 36
S Wenn Frauen Frauen lieben und andere sorgen Ich 6

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • @ Kampfmaus:
    hm irgendwie werden die Raumnachrichten immer zu den ungünstigsten Zeitpunkten geleert
    Zitat Link
  • (Gast) Tick:
    Ich hab jetzt nach meiner Antwort nichts mehr gelesen, außer deiner letzten Nachricht
    Zitat Link
  • @ Kampfmaus:
    glaub du hast nichts verpasst ^^
    Zitat Link
  • (Gast) Tick:
    dann ist gut
    Zitat Link
  • @ Otter:
    Ich werde Mal mit dem Admin reden
    Zitat Link
  • @ Kampfmaus:
    wegen dem Löschen des Chats?
    Zitat Link
  • (Gast) Tick:
    Ich verlasse den Chat wieder
    Zitat Link
  • (Gast) Tick:
    Habt einen schönen Abend!
    Zitat Link
  • @ Kampfmaus:
    danke, du auch!
    Zitat Link
  • @ Otter:
    Ja Maus
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Gast itsalinx hat den Raum betreten.
  • (Gast) itsalinx:
    Hallo
    Zitat Link
  • (Gast) itsalinx:
    Welchen GK würden ihr wählen? Bio oder Chemie
    Zitat Link
  • (Gast) itsalinx:
    In Chemie habe ich einen schlechten Lehrer, Bio interessiert mich mehr, aber das auswendig lernen ist nicht immer ganz einfach
    Zitat Link
  • Zitat Link
  • @ CheeseburgerGurke:
    denk würd bio nehmen
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben