Anzeige(1)

Geschwür oder Pilz in der Scheide?

D

DieFaffy

Gast
Hallo ihr Lieben.
Ich bin 15 und hab ein Problem.
Seit gestern riecht mein Ausfluss total ekelig. Erst eher sauer,aber dann auch nach Fisch.
Außerdem hat er eine seltsame Farbe. So rot-bräunlich...
Ich hatte gerade erst meine Tage und dachte es wäre eine Art Nachblutung... Aber ich bin mir mittlerweile sicher, dass da was nicht stimmt. Man riecht es sogar schon durch die Hose durch.

Heute wollte ich mal testen, ob es auch weh tut oder juckt oder so und habe einen Finger in meine Scheide eingeführt. [Hat es dann aber nicht.]
Da hab ich etwas ziemlich komisches erspürt. Eine Art Knorpel... Nein, eigentlich mehrere davon...recht hart.
Ich bin jetzt ziemlich verunsichert, weil ich noch nie beim Frauenarzt war...
Obwohl mir klar ist, dass ich um einen Termin nicht herum komme, weiß ich nicht genau, wie ich jetzt vorgehen soll.
Kann man da so kurzfristig überhaupt nen Termin bekommen? Außerdem sind hier in München auch gerade Ferien...Macht das was?

Es ist so, dass ich in weniger als zwei Wochen in eine Psychiatrie eingewiesen werde [wegen einer Angststörung] und ich hab schon psychisch den totalen Stress. Da sollte jetzt nicht noch was bösartiges dazu kommen.

Also wollte ich von euch wissen, ob das schon mal jemand hatte und was man dagegen macht...
Kann man beim Frauenarzt auch einen Termin machen, ohne seine Eltern einzuweihen? [Wahrscheinlich schon, oder?]

Naja. Ich hoffe, ihr könnt mir ein bisschen weiterhelfen.
Ich trau mich einfach allein an die Sache nicht ran und fände es sehr hilfreich, vorher eine zweite Meinung zu hören.

Danke schonmal im Voraus. ♥
Eure Faffy
 

Anzeige(7)

Nazara

Aktives Mitglied
Hallo,

Kann deine Angst verstehen, aber mach dir erstmal keine Panik, das kann wirklich was völlig harmloses sein.
Du solltest auf jeden Fall einen Termin beim Frauenarzt machen und beim Anruf auch ruhig sagen, dass es dein erstes Mal ist und dass es dringend wäre (je nachdem kannst du da auch schon spezifisch werden). Die sind meistens total lieb und man kriegt wenns nötig ist fast immer sofort einen Termin innerhalb der nächsten Tage oder wenigstens die Option sich morgens direkt ins Wartezimmer zu setzen :)
Ferien spielen keine Rolle (außer der Arzt ist vereist).
Und natürlich kannst du auch einen Termin machen ohne das deine Eltern davon wissen.
Du musst auch wirklich keine Angst haben, Gynäkologe sind meistens sehr nett und einfühlsam, gerade bei jungen Mädchen, da gibts nichts wovor man Angst haben muss.
Würde dir übrigens auch raten zu einer Ärztin zu gehen, ich fühl mich da immer wohler ;)

Liebe Grüße
Nazara
 
D

DieFaffy

Gast
Danke ihr beiden.

Dann werd ich mich mal nach einem Frauenarzt umschauen...
Ich hab schon öfters gehört, dass man da eher zu Männern gehen sollte... Aber da hat wahrscheinlich jeder seine eigene Meinung... Ich werd mir aber wahrscheinlich eine Frau suchen. Ganz einfach, wiel alle meine Ärzte im Moment Frauen sind.^^

Hab mich mal ein bisschen im Netz umgeschaut...Und ja...Es wird wohl eine Art Pilz sein... :(

Nochmal Danke. :)
 

inna

Namhaftes Mitglied
ja,ein mann als fa soll besser sein,sagt m.mum auch.
sie sind i.wie einfühlsamer bei der untersuchung.
aber hab keine angst.
ist nichts tragisches,bekommst ne salbe oder tabletten zum einlegen und in paar tagen ists weg;)
gute besserung no mal!
 

Nazara

Aktives Mitglied
Denke ob Mann oder Frau ist wohl Geschmackssache, finde die Vorstellung nur komisch, dass da unten ein Mann rumfummelt :D (so ganz unsexuell gesehen).
Kann aber auch daran liegen, dass ich einen Freund hatte dessen Vater Gynäkologe war und ich den super unangenehm fand. :confused:
War bisher nur bei Frauen und die waren alle immer total herzlich von daher. :)
Also egal wie, brauchst keine Angst zu haben!
 

Omana

Urgestein
Wenn es nach Fisch riecht ist es definitiv kein Pilz!

Wenn es nach Fisch riecht ist es vermutlich eine Aminkolpitis - eine bakterielle Vaginose.

Der Gang zum Frauenarzt ist das beste.
Ansonsten, wenn, grade weil morgen Feiertag ist, würde ich in eine Notapotheke gehen und VagiC holen (gibt es ohne Rezept).
Das bekämpft recht gut die Bakterien und baut die Scheidenflora wieder in gesundem Maße auf.
Das sind Vaginalzäpfchen, die du dann an sechs aufeinanderfolgenden Tagen abends vor dem Zubettgehen tief in die Scheide einführst.
Hier ein paar Infos:
Taurus Akademie

LG

Omana
 
T

Tomoko

Gast
hallo,


ich würde bei den Symptomen auch eher auf eine bakterielle Infektion tippen, genau kann das aber nur ein Mediziner sagen.


Ich habe durch meine häufigen Umzüge schon eine ganze Reihe Frauenärzte durch. Da war jetzt aber nur Y-Träger dabei, und der war super.
Fast immer wurde ich sehr höflich und rücksichtsvoll behandelt, nur meine erste Ärztin habe ich ob ihrer fehlenden Sensibilität verlassen (das ist aber lange her und ne andere Geschichte).
Einen Termin gibt es bei Problemen meist innerhalb der nächsten 1-3 Tage (wobei bei Dir blöderweise die Feiertage da rein fallen)

Am besten fragst Du einfach mal telefonisch bei einem Arzt in Deiner Nähe an, wenn sie in Ordnung sind, werden sie Dir sicher viele Fragen schon am Telefon beantworten können (wie das z.B. mit den Eltern funktioniert).

Gute Besserung!
 

Stadtäffchen

Namhaftes Mitglied
Ich hoffe du hast einen Arzt gefunden zu dem du gehen kannst.
Deine Angst ist vollkommen normal. Glaub mir, jeder von uns Frauen hier musste das erste Mal zum Frauenarzt und wir alle haben es geschafft. Klar ist es komisch seinen Körper zu zeigen. Abr ein Arzt sieht jeden Tag nur Körper, von daher ist es für ihn schon ganz normal ..oh hört sich komisch an aber was ich sagen wollte "Du brauchst keine Angst zu haben" lass dich schnell untersuchen!
:)
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    oliva2 hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    oliva2 hat den Raum verlassen.
    Chat Bot: oliva2 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben