Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Geschenke zurückgeben

G

GiYuRei

Gast
Hallo.

Muss ich Geschenke zurückgeben wenn ich ausziehe?
Bei welchen Geschenken bin ich dazu verpflichtet diese zurück zugeben?
Gibt es da ein Gesetzt?

Ich meine das mit dem zurückgeben der Geschenke, in der Familie.

MfG...
 

Anzeige(7)

R

Rennschnecke

Gast
Hallo
Geschenke gebe ich zurück wenn sie und derjenige der sie mir geschenkt hat nichts mehr bedeuten.

Und wenn dich der geschenkt auffordert das Geschenk zurück zugeben ist es das gleiche dann bedeutet man sich nichts mehr und ich kann mich doch leicht trennen von dem Geschenk.

lg Rennschnecke
 

tulpe

Sehr aktives Mitglied
Weil ich ja ausziehen will und da kann es passieren, das ich halt was zurückgeben muss?!
Ich verstehe schon, dass Du ausziehst! Geschenke muss man trotzdem nicht zurückgeben, denn sie sind jetzt Dein Eigentum!

Es kommt natürlich darauf an, wie Du das Wort Geschenke "interpretierst" bzw. was Du alles als Geschenk bezeichnen würdest.
 
H

hablo

Gast
ich würde ein geschenk zurück geben, wenn ich dem schenkenden eine rein würgen will.
hab ich bei meiner ex gemacht: sie hat sich nicht durchgerungen, unter vier augen mit mir schluss zu machen - daher dachte ich 'mädel, so leicht kommst du mir nicht davon' und hab ihr den teddy zurückgegeben, den sie mir zu anfang unserer liason schenkte.

ein kleiner zug der rache ;)

---

niemand würde erfreut sein, ein geschenk zurückzunehmen - du vielleicht?
 
G

GiYuRei

Gast
Es kommt natürlich darauf an, wie Du das Wort Geschenke "interpretierst" bzw. was Du alles als Geschenk bezeichnen würdest.
Gegenstände die man von einer Person bekommen hat, zu feierlichen Anlässe. z.B. Weihnachten, Geburtstag, etc.

Ich rede hier von Sessel, Bett, Lampen, usw.
 

Gefangen

Aktives Mitglied
Also Gesetze gibt es dafür nicht. Wäre ja noch schöner.
Zurückgeben MUSST Du auch nichts. Wenn Dir jemand etwas schenkt, dann, weil er es selbst nicht mehr braucht oder eben weil es zu weihnachten oder zum Geburtstag ist.
Wenn jemand der Meinung wäre, Du solltest ihm die Möbel wieder zurückgeben, dann waren sie eventuell nur geliehen oder so.

Aber grundsätzlich gilt : Was Dir geschenkt wurde, egal zu welchem Anlass gehört Dir und keinem anderem.

Gruß,
Gefangen
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Lisfara Geschenke lösen Angst/Panik aus... Ich 15

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • @ malade90:
    Ich kann etwas HTML und co. Aber eigentlich geht es eher um den COntent
    Zitat Link
  • @ Herr Flug:
    ok, was für eine Art von Content schaffst du dennß
    Zitat Link
  • @ malade90:
    Ich hab verschiedene Konzepte für Nischenseiten ausgearbeitet. Z. B. über Salzwasser
    Aquarien
    Zitat Link
  • @ Herr Flug:
    Cool, ich verfolge schon seit einiger Zeit "Izzi" das ist ein YouTuber der sich auch ein Salzwasser-Aquarium eingerichtet hat, ich selbst überlege mir, ob ich Garnelen halten will
    Zitat Link
  • @ malade90:
    Garnelen sind super
    Zitat Link
  • @ malade90:
    Und echt Pflegeleicht
    Zitat Link
  • @ Herr Flug:
    Genau deswegen dachte ich mir die für den Anfang, ist besser als zu kompliziert anzufangen
    Zitat Link
  • @ malade90:
    Klar, wenn einem Garnelen nicht zu langweilig sind,... ist das eine gute idee
    Zitat Link
  • @ Herr Flug:
    Passt schon, bin eh ehr der ruhige Typ, und für Biologie habe ich schon immer gebrannt, auch ne Ameisen-Farm würde ich mir in die Wohnung stellen^^
    Zitat Link
  • @ Herr Flug:
    Was ist dein Ideales Haustier ?
    Zitat Link
  • @ malade90:
    Ein Hund
    Zitat Link
  • @ malade90:
    Erstens, gehe ich gerne Laufen
    Zitat Link
  • @ malade90:
    Und zweitens, haben Hunde einfach nur ein wundervolles Wesen
    Zitat Link
  • @ malade90:
    bin aber eigentlich gegen Haustierhaltung, Tiere gehören in die Freiheit
    Zitat Link
  • @ Herr Flug:
    Das kann ich so unterschreiben, aber ich wohne auf ca. 30 Quadratmetern, und bin zur Arbeitsstelle lange unterwegs, also leider keine guten Vorrausetzungen für das Tier....Laufen sollte ich trotzdem mal...aber dafür habe ich einen anderen Hund...einen Schweinehund der mich daran hindert Sport zu machen
    Zitat Link
  • @ Herr Flug:
    malade90 meinte:
    bin aber eigentlich gegen Haustierhaltung, Tiere gehören in die Freiheit
    Naja, so ein domestiziertes Tier wie den Hund...ich denke nicht das der überleben würde, besonders die kleinen Rassen nicht
    Zitat Link
  • @ malade90:
    Entsprechend sollten die kleinen gezüchteten gar nicht existieren
    Zitat Link
  • @ Herr Flug:
    malade90 meinte:
    Entsprechend sollten die kleinen gezüchteten gar nicht existieren
    Zumindest die "Qualzuchten" nicht, da gebe ich dir Recht. Aber auf der anderen Seite denke ich, das einige Tiere mit den Menschen seit Jahrhunderten verbunden sind, und sich mit ihm auch entwickelt/verändert haben, Katzen wurden schon in Ägypten domestiziert. Pferde waren lange vor der Maschine unsere Begleiter usw. Ich denke wenn wir sie gut behandeln können manche Tiere gut mit uns auskommen
    Zitat Link
  • @ Herr Flug:
    *alten Ägypten
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Gast helga77 hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Soulmate2021 hat den Raum betreten.
  • @ Soulmate2021:
    Hallo zusammen
    Zitat Link
  • @ Soulmate2021:
    @ Herr Flug - du zeichnest auch gerne ? was zeichnest du denn ?
    Zitat Link
  • @ Soulmate2021:
    zum Thema Tierhaltung, ich war letzte Woche im Dehner. Als ich bei der Zooabteilung war fand ich es schon sehr schlimm, zu sehrn wie besonders die Vögel von einer zur anderen Stange "geflogen" sind. 😩
    Zitat Link
  • @ Soulmate2021:
    ich hatte in meiner Kindheit selber Meerschweinchen, Ratten und Landschildkröten. Ich habe derzeit einen Hase zur Pflege und 4 griech. Landschildkröten und ich finde Tiere wirklich gute Begleiter und Seelentröster. Aber moralisch gesehen finde ich gehören Tiere in ihre natürliche Umgebung.
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben