Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Gelfrisur Lange haare

Guzunumu

Mitglied
Hey , meine haare sind etwa 5~ cm lang, und als sie etwa noch 4 CM waren konnte ich sie probemlos raufstylen, doch jetzt sind sie länger, und sie fallen oben an der Spitze leicht runter, was ziemlich scheisse aussieht. Meine frage ist, wie stylt man etwas längeres Haar das man FEST den ganzen Tag halten kann? Ich benutze grad ein "Power Gel" mit stufe 5. Ich habe gelesen das man die haare handtuchfeucht, gelen soll, aber meine Haare fallen trotzdem immer runter, und ich hab immer einzelne löcher in den Haaren weil ich die Finger in die Haare greife, damit sie auch hochstylen. Meine haare sehen dann etwa so aus (Die einzelnen löcher) : ()
So sehen sie dann aus, gekrümmt und in der mitte ein Loch weil ich mit den Finger da reingreife. Habt ihr irgendwelche tipps? Ich benutze immer etwa ein Haufen Gel das etwa so viel : (_____________)
(_____________)
etwa soviel auf meiner Hand, kanne s sein das es zu wenig ist? Das Problem ist das meine Haare beim hochstylen schon leicht auf die Seite kippen oder runterhängen. Muss ich mit einem Föhn arbeiten, oder habt ihr sonst noch tipps?
Danke fürs lesen
mfg
 

Anzeige(7)

G

Gast

Gast
Hey , meine haare sind etwa 5~ cm lang, und als sie etwa noch 4 CM waren konnte ich sie probemlos raufstylen, doch jetzt sind sie länger, und sie fallen oben an der Spitze leicht runter, was ziemlich scheisse aussieht. Meine frage ist, wie stylt man etwas längeres Haar das man FEST den ganzen Tag halten kann? Ich benutze grad ein "Power Gel" mit stufe 5. Ich habe gelesen das man die haare handtuchfeucht, gelen soll, aber meine Haare fallen trotzdem immer runter, und ich hab immer einzelne löcher in den Haaren weil ich die Finger in die Haare greife, damit sie auch hochstylen. Meine haare sehen dann etwa so aus (Die einzelnen löcher) : ()
So sehen sie dann aus, gekrümmt und in der mitte ein Loch weil ich mit den Finger da reingreife. Habt ihr irgendwelche tipps? Ich benutze immer etwa ein Haufen Gel das etwa so viel : (_____________)
(_____________)
etwa soviel auf meiner Hand, kanne s sein das es zu wenig ist? Das Problem ist das meine Haare beim hochstylen schon leicht auf die Seite kippen oder runterhängen. Muss ich mit einem Föhn arbeiten, oder habt ihr sonst noch tipps?
Danke fürs lesen
mfg
Du nimmst eher zuviel Gel, Wet-Gel, oder? je nach Haarlänge und Menge, dann hängen die Haare.

Probiere es mal mit Haar-Wachs aus, das dürfte eher was für Dich sein. Und weniger ist auch hier mehr. ;-)
Das Wachs, z.B. haselnußgroß, je nach Menge der Haare, in den Handinnenflächen verreiben, nicht den Klacks in die Haare geben, wäre eine schlechte Idee. ;-)
 
T

Tiger22

Gast
Hi,

ich mach jetzt einfach mal Werbung.
Ich sehe z.B.ohne Stylingprodukt aus wie ein lange herumgestreunter Dackel.
Habe "got2be powderful" entdeckt (Pulver, wie der Name schon sagt). Hält auch im Regen und ist schön matt für einen straighten Look. Vielleicht auch was für dich;)
 

refi

Mitglied
Mein Freund benutzt immer meinen Schaumfestiger!!!! Dann Föhnen und dann für den Wet-Look ein bisschen Gel in die Spitzen! Sieht nicht so schleimig aus und hält optimal!!!
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Z Was machen wenn man nicht mehr lange hat? Ich 16
H Ich will weg und halte es nicht lange aus Ich 3
M Eine lange weile Langeweile Ich 3

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Chantal.K hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Chantal.K hat den Raum betreten.

    Anzeige (2)

    Oben