Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Gehen sie mit der Frau Bitte auch eine halbe Stunde spazieren

Hybris

Aktives Mitglied
Vermutlich wird die Dame im Januar an der Bandscheibe operiert. So wurde mir von der Betreuerin versichert.
Im Sommer wolle man dann Mal nach einem Fahrrad Ausschau halten.
Die Dame kommt aus Afghanistan und lebt seit zwei Jahren hier im schönen Bremen.
Deutschland gut, Deutschland gut!
Ist eigentlich Alles, was sie bis jetzt gelernt hat
Die Zahlen bis 10 kann sie nicht.
Das ABC ebenso nicht.
So weit Mal zu den Integrations Kursen der Bremer Bildungsbehörde!
Lach!
Integration Gratulation!
Ich habe mir den Spaß nicht nehmen lassen, der Dame im Rahmen meines Ehrenamts für drei Wochen ein Klapp Rad zu kaufen.
Nicht damit sie jetzt wie Speedy Gonzales Motor losradelt...die Pedalen sind eh im Leerlauf.
Für 10€ hat der Verkäufer mir das Rad bis zum Wohnheim gefahren.
Die wollen doch eh immer nur Alles geschenkt bekommen, meinte er noch zu mir.
So ganz Unrecht mag ich ihm damit nicht geben.
Aber ich finde die Vorstellung mit ner 43 jährigen Kopftuchfrau spazieren zu gehen, wegen ihren bevorstehenden Bandscheiben OP iwie langweilig.
Daß die Dame die Handbremse mit der rechten Hand nicht ziehen kann, sich stattdessen lieber kopfüber in den Dreck schmeißt mitsamt dem Rad.... damit habe ich natürlich nicht gerechnet.
Das ist einfach eine andere Kultur!
Da wirft Frau sich kopfüber auf den Boden anstelle die Bremse zu ziehen.
Das war so lustig für mich.
Ich dachte, daß ich son langweiligen Spaziergang machen mußte, wie mit nem Hund....und dann so was lustiges!
Am Rollator wird die Frau immer noch früh genug gehen.
Das Rote Kreuz KH lässt sich solch OP bei dieser Art Opfern nicht entgehen.
Ist ja dann auch noch nicht wirklich schlimm.
Immerhin Rollen auf zwei Rädern, ist immer auch eine Übung für die Balance.
Ich hoffe, daß ich dann nicht mehr nebenbei gehen muß.
Ganz gewiss nicht mehr mit mir,lach!
 

Anzeige(7)

Hybris

Aktives Mitglied
Der Sohn ist ein Jungspunk von 19 Jahren.
Spricht perfekt Deutsch, lebt hier schon Jahre in Bremen.
Sieht mich kaum an.
Geschweige denn ein Danke etc., Scheißdreck Deutsche.
Die Dame ist 43 Jahre und hat mir an sechs Fingern abgezählt, wie viele bambinos sie insgesamt hat....na Super.
Die kommen dann allesamt auch noch nach Bremen in kommenden Monaten. Refugees Welcome!
 

Hybris

Aktives Mitglied
Die Frau ist 43J. also um ein Vielfaches jünger wie ich.
Beinahe eine andere Generation.
Sieht aber älter aus.
Glücklicherweise ist sie nicht mehr sehr fruchtbar.
Aber dafür ihre Nachzügler.
Sofern die Bedingungen hier so schön sind... lach.
Noch Radfahren und Lesen, Schreiben beibekommen ist wie Zuckerwatte in den A**** geblasen kriegen... würde mein Seeliger Vater sagen.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben