Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Gefühl - wie verlässlich ist es?

T

Tinaaa

Gast
Nehmen wir an, es gäbe einen Menschen. Dieser redet mit mir ständig (wir kennen uns noch nicht so lange) über seine Vergangenheit, die sehr traumatisch ist.
Und über seine Affären, er nennt sein Verhalten promiskuos.
Dieser Mensch hat Freunde, die verschuldet sind und kriminelle Dinge tun.
Dieser Mensch hat sich schon an meinen Sachen bedient, ohne vorher zu fragen.
Dieser Mensch hat mich bereits danach gefragt, wie viel ich verdiene. Was ich unbeantwortet ließ.
Dieser Mensch verurteilt Menschen schnell. In Kategorie: dumm (vor allem dumm)
Ich fühle mich in dessen Gegenwart nicht wohl.
Wie verlässlich ist das Bauchgefühl?
 

Anzeige(7)

Schroti

Sehr aktives Mitglied
Dieses Bauchgefühl ist sehr gesund, da NICHTS an diesem Menschen dazu einlädt, mit ihm befreundet zu sein.
Er taugt nichts und würde dich runterziehen/ausnutzen/bestehlen etc.
Halte Abstand!
 

Yang

Sehr aktives Mitglied
Dein Bauchgefühl funktioniert hervorragend und du solltest unbedingt darauf hören.
Dieser Mensch den du da beschreibst, der ist toxisch und wird dir wahrscheinlich auch nichts gutes bringen, er wird dir Schaden zufügen.
Deshalb ist es für dich besser, wenn du einen großen Bogen um ihn machst.
Halte Abstand!
 

°°°abendtau°°°

Sehr aktives Mitglied
[...]
Ich fühle mich in dessen Gegenwart nicht wohl.
Wie verlässlich ist das Bauchgefühl?
Ich würde schnell das Weite suchen.
Ich weiß ja nicht was dieser Mensch erwartet. Beifall? Mitleid? Geld?
Nee lass mal, Dein Bauchgefühl liegt richtig. Außerdem spricht doch das Milleu in dem er sich bewegt, für sich.
Ich würde sagen, der Mensch braucht therapeutische Hilfe.
 

Jusehr

Sehr aktives Mitglied
Nehmen wir an, es gäbe einen Menschen. Dieser redet mit mir ständig (wir kennen uns noch nicht so lange) über seine Vergangenheit, die sehr traumatisch ist.
Und über seine Affären, er nennt sein Verhalten promiskuos.
Dieser Mensch hat Freunde, die verschuldet sind und kriminelle Dinge tun.
Dieser Mensch hat sich schon an meinen Sachen bedient, ohne vorher zu fragen.
Dieser Mensch hat mich bereits danach gefragt, wie viel ich verdiene. Was ich unbeantwortet ließ.
Dieser Mensch verurteilt Menschen schnell. In Kategorie: dumm (vor allem dumm)
Ich fühle mich in dessen Gegenwart nicht wohl.
Wie verlässlich ist das Bauchgefühl?
Ein Typ, der damit angibt, häufig die Partnerin zu wechseln,
der (damit angibt?) kriminelle Freunde zu haben.
Der Dir Dinge wegnimmt!

Der scheint vor nichts zurück zu schrecken.

Ziemlich dumm ;) erscheint er mir auch, wenn er glaubt, mit negativen Sachen Eindruck schinden zu können. Das ist klassisches Asi-Verhalten.

Abendtau hat es gut auf den Punkt gebracht. Sei froh, wenn der Dich in Ruhe läßt! Bloß nicht noch Hoffnungen machen!

Ich würde lieber Jahrzehnte lang einsam sein wollen, als solche Typen an der Backe zu haben.

Hast Du keine halbwegs tauglichen Bekanntschaften (Freunde)?


Das Gefühl (die Intuition) ist meines Erachtens übrigens ein hervorragender Berater.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
F Scheiss Gefühl ... Sonstiges 4
S Heißhunger wie damit umgehen? Sonstiges 6
S Wie kommt man an eine Impfung? Sonstiges 151

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben