Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Fühle mich nur noch ungeliebt und einsam. Bin total depressiv. Gerne Antworten von Christen erwünscht!

_Alpha_

Aktives Mitglied
Ich denke hier wünscht dir jeder nur das Beste. Aber nach dem geurteilt, was du uns hier preisgibst, scheint deine eigene Wahrnehmung über dich und andere etwas verzerrt, deswegen merken das vmtl. so viele user an.

Ich bin mir sicher, dass du deinen Weg machen wirst, vielleicht brauchst du dabei am Anfang einfach etwas Unterstützung
 

Anzeige(7)

Sofakissen

Aktives Mitglied
Einen solchen Menschen, mit dem man immer lachen kann und bei dem man sich geborgen fühlt, gibt es bestimmt. Nur ehe dich eine solche Frau besser kennenlernen kann, vertreibst du sie durch allzu lustvolle Blicke oder sonstigem drängenden Verhalten. Bzw. man spürt es sehr stark, wenn das Gegenüber im Grunde genommen mit sich selbst nicht klar kommt. Man will doch die Partnerin und nicht die Therapeutin sein.

Daher würde ich erst einmal an deinen jetzigen akuten Baustellen arbeiten. Wenn dich dein Pornokonsum schon selber stört, dann könnte hier eine Sexualtherapie helfen. Mit einer richtigen Therapeutin. Auch, dass du eine eventuelle künftige Partnerin nicht direkt mit zu heftigen Sexwünschen wieder verschreckst (oder dich im Gegenteil gar nicht mehr rantraust). Mal ganz davon abgesehen, dass du einen starken Pornokosnum nicht lange wirst verheimlichen können und dann ist die Frau womöglich auch gleich wieder weg.

Ansonsten hast du irgendwo geschrieben, dass du kaum Hobbys hast. Das wäre ein weiterer Punkt, an welchem du arbeiten könntest. Mach doch jetzt gleich mal eine Liste mit 10 Aktivitäten, die du schon immer mal ausprobieren wolltest, davon 5, die man auch trotz Corona noch machen kann. Das muss nicht Bungeejumping sein, das darf auch "im Wald Vögel beobachten" oder "einen Schal stricken sein". Dann bist du einerseits abgelenkter vom Thema Freundin, im Idealfall zufriedener mit dir selbst und mit etwas Glück hast du bei einem Date auch was zu erzählen. Nach Corona bieten sich zudem Freizeitaktivitäten an, die man in einer Gruppe mit anderen verbringt. Da kann man ebenfalls jemanden kennenlernen (und hat ausreichend Zeit, sich gegenseitig zu beschnuppern und kennenzulernen).

Zum gemeinsamen Lachen könntest du dir zunächst auch mal normale Freunde, ohne sexuellen Hintergrund, suchen. Die finden sich leichter. Gerne auch weibliche Freunde, die nicht mit Anmachen bedrängt werden, denn durch diese lernt man den natürlichen Umgang mit dem anderen Geschlecht (in der Beziehungsanbahnung ebenfalls sehr hilfreich).
 

recuperation

Mitglied
Ist komisch wenn alle hier sagen ich sei noch nicht bereit für eine Beziehung obwohl ich mich bereit dazu fühle. Ja ist schade... Tut mir wieder richtig weh. Aber Gott lässt doch Leid zu dass wir besser und stärker werden oder?
Lass doch mal Gott aus dem Spiel. Dein Leid ist selbst verursacht.

Du scheinst momentan nicht ganz zu verstehen, wie Beziehungen funktionieren, zwischenmenschlich im Allgemeinen oder auch konkret zwischen Mann und Frau. Deswegen hier die allgemeinen Bedenken, ob du für eine Beziehung bereit bist.

Eine Beziehung kommt zustande, indem zwei Menschen sich aus gegenseitiger Sympathie auf freiwilliger Basis und von beiden gewollt näher kommen. Man will mehr über den anderen erfahren, findet gemeinsame Interessen, merkt, dass man kompatibel ist, fühlt sich in der Gegenwart des anderen wohl usw. Dann entsteht die Beziehung praktisch aus sich selbst heraus.

Was du beschreibst geht nicht in diese Richtung, sondern du versuchst, jemanden krampfhaft zu dir ziehen bzw. drängst dich dieser Person unangenehm auf. Das ist nicht gut, damit erstickst du jede Beziehung im Keim. Das führt zu nichts außer Frust auf beiden Seiten. Und bei dir wahrscheinlich zusätzlich noch zu der Vorstellung, dass Gott dich permanent für irgendwas bestrafen will.
 
Also ich finde schon, dass das posting gut zur christlichen Mentalität passt, nicht aller, aber vieler: Man hat einen "special deal" mit Gott und daher will man eben ein größeres oder besseres Stück ab haben im Leben, oder kann schonmal günstig was unter den Teppich kehren.

Wie dem auch sei, @Kraftii012 das klingt alles sehr bedenklich.

Du stalkst die Frau ja. Stell' dir mal vor, wie das für sie ist: Da findet ein Kunde, der sie immer von Weitem bei der Arbeit anschaut, ihr Instgram Profil heraus - das ist schon creepy.

Dann hat sie halt den Kontakt abgebrochen. Dafür hasse ich sie jetzt und will sie eigentlich mal richtig leiden sehen oder auch tot.
Auch sehr bedenklich. Ich bin ehrlich kein großer fan von "geh mal zur Therapie" Ratschlägen, aber das würde ich dir hier auch ausnahmsweise mal nahelegen. Das wird dir sehr helfen mit solchen Gefühlen umzugehen (wenn es denn eine gute Therapie ist). Wenn du dort hingehst, heisst das nicht, dass du gestört oder krank bist, viele Menschen machen heute eine Therapie, einfach um mehr Lebensqualität geniessen zu können. Das kannst du auch. Hör dich doch mal um, ob sich das nicht in die Wege leiten lässt. Wenn du auf der Schiene weitermachst, könnte Schlimmes passieren und du könntest dir dein Leben und das anderer für immer verbauen.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast lucky 11 hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Gast ahmed hat den Raum betreten.
  • (Gast) ahmed:
    Guten Tag! Ich bin nicht lange in Deutschland und habe in den letzten Tagen meine Abiturprüfungen abgelegt. Ich möchte fragen, ob Man in zwei Hauptfächer Unterpunkte sein können und vielleicht gibt es andere Anforderungen für Studenten, die nicht lange in Deutschland waren
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben