Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Fühle mich dem druck nicht mehr gewachsen

SkJ

Neues Mitglied
Hallo Liebes forum,
Ich muss es nun irgendjemanden schreibe. Ich gehe in die 13 klasse eines gymnasiums und mache bald meinen abi. Doch seit mehreren monaten ist die schule für mich nur noch eine qual. Ich weiß nicht wie ich es genau beschreiben kann, aber ich fühle mich dem druck nicht mehr gewachsen. Von jeder seite wird druck ausgeübt, von überall wird von mir hohes erwartet und wenn ich es nicht schaffe z.B. in einer situation wie jetzt stecke, wird mir nicht geholfen. Ich fühle mich stehen gelassen. Versteht mich nicht falsch, meine eltern wollen mir ständig hilfe für den schulischen stoff anbieten und sogar nachhilfe besorgen. Aber ich fühle, dass es nicht das ist. Es ist irgendwas in mir. Ein gefühl, dass mir sagt, dass ich nichts wert bin. Ein gefühl was ständig selbstzweifel in mir aufkommen lässt. Ich habe niemanden, dem ich mich anvertrauen kann. Im gegenteil ich muss eine fassade aufrecht erhalten um nicht vollkommen diesem gefühl zu erliegen. Außerdem darf ich auch keine schwäche meinen mitschülern zeigen. Sie sabotieren mich ehr, als dass sie mich unterstützen würden. Ich gehe durch die schule wie ein zombie und habe mich bereits unfreiwillig abgeschottet. Würde ich mein schild abschalten, würde ich wahrscheinlich emotional zusammenbrechen unter dem druck. Jeder tag ist für mich ein ringen nicht zusammenzubrechen. Ich versuche stark zu sein aber dieses gefühl nichts wert zu sein raubt mir einfach die kraft. Ich fühle mich einfach kraftlos wenn ich lernen muss. Jedes mal wenn ich mich aufs lernen konzentriere kommt dieses gefühl wieder mehr zu vorschein. Dementsprechend gingen auch meine noten runter. Alle sagen ich lerne in der schule für mich. Aber ich tue es nicht. Mir gehts schlecht und ich würde lieber dieses gefühl beseitigen indem ich weit weg gehe und die schule hinter mir lasse. Aber das kann ich nicht. Ich bin hier gebunden und muss das machen. Ich tue es also nicht für mich. Ich tue es weil ich muss also für anderen. Ich würde am liebsten alles aus mir rausschreien, dieses leid, dieses unfähigkeit was dagegen zu tun. Ich merke ich habe nicht mein vollstes potenzial erreicht aber ich fühle mich stehts unfähig durch meine außenwelt das tun zu können. Ich fühle mich auch jedes mal schlecht wenn ich eine schlechte note nun bekomme, in dem wissen alle menschen zu enttäuschen besonders meinen lehrern und eltern. Einerseits zu wissen, dass du nicht dein vollstes potenzial ausschöpfen konntest und anderseits wieder und wieder seine eigene unfähigkeit vor den augen geführt zu bekommen. Dann ringst du auch mit dir selbst nicht den glauben zu erliegen, dass du vielleicht nur diese schlechte noten erzielen kannst und das dein ganzes potenzial wäre.
Ich weiß, dass es nicht so weitergehen kann aber ich weiß auch nicht wie ich es ändern kann. Ich kanns nicht mal gut in worte zusammenfassen, geschweige wie ich dagegen vorgehen soll...Ich bin einfach kraftlos, am ende und muss trotzdem augen zu und weitermachen.
Wenns so weitergeht schaffe ich mein abi nicht oder nur schlecht....
Ich habe meine eltern gesagt, dass es nicht am reinen lernen vom stoff liegt. Doch ich konnte ihnen auch nicht sagen woran es genau liegt, außer, dass ich zeit für mich selber brauche. Doch sie erwarten anscheinend ein wunder von mir, dass ich von heute auf morgen wieder der alte wäre. Doch ich kann es nicht. Dazu muss ich sagen bin ich chinese und man hat von uns generell eine hohe erwartung. Doch wie gesagt ich kann es nicht. Dieses gefühl werde ich nicht los. Ich fühle mich alleine gelassen oder niemand versteht mich. Überall spüre ich druck sei es leistungsdruck, erwartungsdruck, gruppenzwang.... . Und wenn uch eine lösung sehe und wie gesagt zeit für mich selbst brauche, wird ein wunder von mir erwartet. Also wieder zeitdruck....Ich weiß wirklich nicht mehr weiter. ich weiß auch nicht warum ich das alles schreibe und was ich mir davon erhoffe aber ich musste es einfach irgendwie aus mir rauslassen.

Mfg
 

Anzeige(7)

Nymphe

Neues Mitglied
Hi, ich weiß genau was du durchmachst hab das selbst erlebt.. Hab deinen post zufällig via google gefunden und mich deshalb schnell registriert. Wenn du sprechen willst kontaktier mich irgendwie / schick mir Kontatangaben.

Liebe Grüße
 

Selah

Aktives Mitglied
Auch wenn es sich grad nicht so anfühlt - das geht vorbei. Ist eine schwierige Phase, weil irgendwie alles zusammenkommt. Erwachsenwerden, Sich-Abnabeln-Wollen, Angst-vorm-sich-Abnabeln-haben, Leistungsdruck, Lebensangst - das passt alles "perfekt" in die Lebensphase, in der Du grad bist. Wenn ich an mein Abijahr denke, meine ich heute auch: Irgendwie hat man total am Rad gedreht, wie in einer Art Mikrokosmos, in dem man sich selber völlig fertig gemacht hat...

Aber grad weil das Ganze bei mir nun ein paar Jährchen her ist, kann ich sagen - es wird besser, wenn man einen Schritt in Richtung "eigenes Leben" gemacht hat. Sei es ein Studium angefangen, eine Ausbildung, ein Umzug. Und nach dem Abi ist auch dieser Gruppendruck weg, deswegen würd ich auch nicht raten, die Schule hinzuschmeißen. Das hätte zumindest bei mir damals alles noch schlimmer gemacht.
 

tafelkreide

Mitglied
Ich glaube, dass macht fast jeder von uns in diesem Alter durch... das war bei mir auch nicht anders. Das ist leider eine schwierige Phase, aber ich kann mich dem Post von Selah nur anschließen und rate dir, um Gottes Willen nicht die Schule zu schmeißen... vor allem nicht knapp vor dem Abi!!!
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
C Fühle mich wie ein Außenseiter in der Berufsschule Schule 18
V Mut in mich selbst verloren Schule 5
S Meine Lehrerin regt mich so auf Schule 19

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
    +1

    Anzeige (2)

    Oben