Anzeige(1)

Freundin nimmt mir jeden Mann weg

G

GastKrümel

Gast
Hallo zusammen,

ich habe eine Freundin, die meinte, jeder Mann hätte Interesse an ihr. Sei es der Trainer oder der nette Mann aus der Kneipe.

Beim Sport zum Beispiel meint sie, nur weil der Trainer sie verbessert, er hätte sie gestreichelt. Ok, sie sieht gut aus, blond, schlank, sportlich. Jetzt hatte sie vor einem halben Jahr eine Anfrage bei Facebook bekommen von dem Trainer, der mir richtig gut gefällt. Bisher hatte sie immer über ihn gelästert und hatte ihn nie angenommen (der Trainer kannte sie durch ihre Affäre mit seinem Trainerkollegen). Von mir hatte er aber öfter erzählt und seit ich ihn bei Facebook habe, schreibt er mir des Öfteren. Davon hat sie Wind bekommen und hat seine Anfrage nun auch angenommen und schreibt ihm jetzt auch. Sie geht jetzt auch zu ihm trainieren obwohl er ja sooo scheixxe war/ist.

Sie drängt sich überall in den Vordergrund, erzählt uns ständig was sie mit anderen Männern schreibt und wie sie es sieht (wir interpretieren oft was anderes ins Geschriebene was sie uns als Screenshot schickt) im Moment hat sie 5 Männer + jetzt ganz neu meinen "Schwarm"
Generell dreht sich ständig alles um sie. Ich erzähl ihr nichts mehr was Männer betrifft.

Ansprechen könnt ich sie aber ich möchte die Freundschaft nicht zerstören, die im Grunde ganz schön ist.
 

Anzeige(7)

Ondina

Sehr aktives Mitglied
Wieso hast du denn Angst das du die Freundschaft zerstören könntest wenn du die Sache welche im übrigen ein NO GO ist ansprichst?
Also wenn die Freundschaft das nicht aushält kann sie nicht besonders fest sein.
Und bist du dir Sicher das sie die Freundschaft auch genau so sieht wie du, oder ist da eher bei dir der Wunsch der Vater des Gedanken?
Weil im allgemeinen braucht man solche Freunde nicht. Hast du sonst noch Kontakte, oder bist du ansonsten sehr allein?
 

Hajooo

Sehr aktives Mitglied
Hallo,
Ansprechen könnt ich sie aber ich möchte die Freundschaft nicht zerstören, die im Grunde ganz schön ist.
ich finde genau das solltest du tun.
Wenn es wirklich eine Freundschaft ist, hält sie das aus.

Andrerseits würde es mich an deiner Stelle interessieren, was die Frau an sich hat, daß sie für dich (und eure Clique) so interessant ist ?

Gruß Hajooo
 

Kylar

Sehr aktives Mitglied
Was heißt denn: Freundin nimmt mir JEDEN Mann weg? Ist das schon öfter vorgekommen?
Und ich denke mal mit Wegnehmen meinst du ,dass sie dir alle Kerle an denen du Interesse hast , vor der Nase wegschnappt. Denn wegnehmen könnte sie dir ja eigentlich nur Männer, die du schon "klargemacht" hast (um es mal etwas plump auszudrücken). Es war ja nicht so, dass du und der Trainer schon angebandelt habt, du hattest nur Interesse an ihm oder? Daher finde ich kann man da von wegnehmen nicht reden.
Ich kann aber verstehen, dass es frustrierend ist, dass es scheinbar schon mehrmals so passiert ist, dass Männer an denen du Interesse hattest , schließlich bei ihr gelandet sind, grade wenn sie zunächst meinte, sie hätte an denen kein Interesse. Da würde ich mich auch fragen, ob die das mit Absicht macht.
Ist das vielleicht wie bei einem Kleinkind? Liegt der Teddy in der Ecke , interessiert das Kind sich Null für den Teddy, aber kommt jemand anderes und will mit dem Teddy spielen, dann will das Kind den Teddy plötzlich selber unbedingt haben. Fällt mir so als Vergleich ein.:)
Also passiert das wirklich andauernd und macht deine "Freundin" das scheinbar mit System, dann würde ich sagen, kannst du die Dame getrost in den Wind schießen. Denn macht sie das mit Absicht, kann ihr nicht so viel bis gar nichts an eurer Freundschaft liegen.
 
W

Windlicht

Gast
Ich verstehe nicht ganz, wieso du das "wegnehmen" nennst, schließlich bist du ja mit denjenigen gar nicht zusammen.
Und sollte der Betreffende nicht auch ein Wort mitzureden haben, wer ihn nun "nimmt"?
 

inn3B

Aktives Mitglied
Ich verstehe nicht ganz, wieso du das "wegnehmen" nennst, schließlich bist du ja mit denjenigen gar nicht zusammen.
Und sollte der Betreffende nicht auch ein Wort mitzureden haben, wer ihn nun "nimmt"?
Ich kapiers auch nicht.

Erstens schreibst Du, dass das ständig passiert.
Wie oft kam das denn schon vor ??
Zweitens hat sie ihn Dir nicht weggenommen, denn Du hattest ihn ja gar nicht.

Wenn Du so auf ihn stehst, dann weihe Deine Freundin ein und bitte sie Dir das Feld zu überlassen.
Oder, dass sie so korrekt sein soll Dir das nicht zu versauen, wenn sie keine völlig ernsten Absichten hat sondern ihn nur in einem Techtelmechtel verfeuern würde.

Wenn mein Kumpel auf jemanden steht, dann bin ich so korrekt und "verbrauche" diese Person dann nicht in einem läppischen Rumgemache, das mir nichts bedeutet und vergeige meinem Kumpel damit ein ernstes Anbandeln.
So gehört sich das einfach.
Dann soll sie sich an einem anderen austoben.

Deine Freundin muss dafür aber bescheid wissen !
Denn solange sie nicht weiß wie ernst Dir die Sache ist, kann sie nicht richtig reagieren.
Momentan kann es gut sein, dass sie das einfach als Wettkampf sieht wer von euch ihn als erstes ins Bett kriegt.
Dass es Dir auch nur darum geht.
Dann ist klar, dass sie nocht locker lässt.
Weihe sie ein, wie es aussieht.
 

Der_um_den_Baum_tanzt

Aktives Mitglied
Abgesehen davon, dass Deine Freundin offensichtlich Probleme mit ihrem Selbstwertgefühl hat, entscheidet letztlich der Mann an welchem Hühnchen er knabbert.

Und ein Mann der sich von Dir abwendet, weil die Freundin mutmaßlich leichter zu haben ist weil sie meint mit entsprechenden Signalen um sich werfen zu müssen, auf den kannst Du getrost verzichten.
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben