Anzeige(1)

Freundin ist "schmerzmittelsüchtig" - kann ich ihr irgendwie helfen?

MissYou

Mitglied
Moin,

'ne Freundin ist "süchtig nach Schmerzmitteln" und macht auch dementsprechend was dafür, die Mittel zu bekommen: Rennt absichtlich gegen Wände, lässt sich schwere Gegenstände auf den Fuß fallen etc., bloß, damit sie einen Grund hat, Schmerzmittel zu beantragen.
Ich mache mir Sorgen um sie. Kann ich ihr helfen? Wenn ja, wie?
Außerdem ist sie arg suizidgefährdet und ich habe Angst, sie zu verlieren... in Therapie war sie schon sehr oft, auch stationär, hat wohl alles nix gebracht...-.-

Was kann ich für sie tun? Sie meint, ich sollte mich nicht so anstellen - so schlimm wäre es ja nicht. Gegenteilig dazu schreibt sie mir jedoch häufig, wie schlecht es ihr doch geht. Ist ihr überhaupt noch zu helfen? Heftige Frage, ich weiß, aber so langsam geht mir das Latein aus.

VLG
 

Anzeige(7)

hilfe-schlumpf

Aktives Mitglied
hmm, was mich stutzig macht, dass Du schreibst, deine Freundin sei leider auch suizidgefährdet.

Ich hab ja keine Ahnung wie sie tickt, aber vielleicht nimmt sie ja die Schmerzmittel nicht, oder nur zum Teil, um für den Tag X eine - vermeintlich - latale Dosis parat zu haben.

Ich denke, wenn sie die ganzen Aktionen wirklich nur macht, um sich ein kleines "Lager" an Schmerzmitteln aufzubauen, kann man da direkt nicht viel machen. Wenn eine offensichtlich schmerzhafte Verletzung vorliegt, wird der Arzt immer auch Schmerzmittel verschreiben. Klar, wenn er erkennt, dass die Verletzungen absichtlich herbeigeführt wurden, kann er vielleicht etwas unternehmen. Aber das endet dann eben fixiert in der Geschlossenen. Sicher auch nicht das, was Du möchtest.
Ich denke, wenn der Fall so liegt, kommt man der Sache nur bei, wenn man die latente Suizidität angeht. Wobei ich natürlich der Letzte bin, der behauptet es wäre leicht, einem Menschen, der nicht mehr möchte, wieder neuen Lebenssinn einzuhauchen.

Eine andere Möglichkeit kommt mir gerade in den Sinn. Ich könnte mir vorstellen, dass die Schmerzmittel, vielleicht in Kombination mit anderen Dingen, auch als Drogenersatz genommen werden. Vielleicht nutzt sie die Schmerzmittel also als Drogen , oder , andere Variante, sie macht den ganzen Aufwand nur, um jemand anders diese Drogen zu beschafen ???......

Grüßle

Schlumpf
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben