Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Freundin ist mir unter Alkoholkonsum fremdgegangen

Schluss machen?

  • Ja

    Teilnahmen: 26 89,7%
  • Nein

    Teilnahmen: 3 10,3%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    29
P

penny

Gast
Hallo zusammen,

ich stehe vor einem großen Dilemma. Meine Freundin und ich (fast 1 Jahr zusammen) führen seit wenigen Tagen eine Fernbeziehung und sie ist mir bereits jetzt fremdgegangen auf der ersten Party. Ich bin hin und hergerissen was ich machen soll. Alle Freunde und meine Familie sagen natürlich Schluss machen, nur leider ist dies nicht so einfach wie gedacht, weil ich sie wirklich unglaublich liebe.
Das schlimmste ist, dass meine Freundin mich ebenfalls extrem liebt und selbst nicht weiss wieso das passiert ist. Sie wurde von einem Typen geküsst aber hat nichts dagegen gemacht oder ist weggegangen (für mich also definitiv no go eigentlich). Nun ist das Problem dass es schon öfters das Thema Alkohol gab. Wenn sie getrunken hat ist sie wie ein anderer Mensch mit einem IQ von 60 und realisiert gar nicht mehr was sie macht. Ebenfalls hat sie Blackouts und weiss noch nichmal wie lange sie mit dem Typen rumgemacht hat. Dies und die unendlicze Liebe lassen mich zweifeln ob Schlussmachen richtig wäre, allerdings habe ich auch Angst dass ich mir das alles schönrede.
Ich weiss auch nicht wie eine Fernbeziehung ohne das nun vorhandene Vertrauen funktionieren soll und habe auch Angst dass ich dann bei jedem Mal feiern nur noch dran denke ob sie mir fremdgeht.

Vielen Dank wer sich das durchgelesen hat. Falls es bisschen durcheinander ist entschuldige ich mich dafür, allerdings ist das auch mein Gemütszustand gerade.
Würde micu über jeden Rat und jede Meinung freuen. Danke
 

Anzeige(7)

I Am Above

Aktives Mitglied
Der Alkohol ist keine Ausrede für so etwas. Ihr seid erwachsen und wisst, wie Alkohol funktioniert und was er mit einem macht. Wenn man dann angeblich sein Limit nicht kennt ist das nichts weiter als eine billige Lüge.

Und das es bei der prakitsch ersten Gelegenheit passiert ist zeigt eigentlich, dass es ihr egal ist, ob was passiert oder nicht.

Mach da einen Haken dran, du bist hier der ewige Verlierer.
 

_Alpha_

Aktives Mitglied
Wenn man weiß dass der Alkohol das aus einem macht trinkt man eben weniger.

Keine Ausrede.

Du fragst nach unserer Meinung, ein Patentrezept gibt es nicht.

Ich würde schluss machen.
 

Binchy

Aktives Mitglied
Ich denke auch, dass wenn sie öfter Probleme hat mit Alkohol, sollte sie keinen trinken oder besser aufpassen. Das als Ausrede für Fremdgehen zu nehmen, würde ich nicht aktzeptieren. Und das, nachdem Ihr kaum getrennt seid?

Wie möchtest Du die Trennungszeit denn überstehen? Du wirst Dir vermutlich ständig Gedanken machen, ob sie wieder trinkt oder treu ist oder mit dem nächstem Mann Dir untreu ist.

Für mich wäre das nichts, ich würde auch Schlussmachen, alleine, um nach einer Zeit des Liebeskummers meinen Seelenfrieden wieder zu haben.
 

Hajooo

Sehr aktives Mitglied
Hallo penny,

wie schon genannt, ist der Alkohol oftmals eine Ausrede.

Eine Ausrede steht ja auch für irgendetwas.

Kannst du abgesehen von dem Fremdgehen mit ihrem Alkoholverhalten umgehen ?

Bist du jemand, der im Leben Herausforderungen braucht ?

Gruß Hajooo
 

CasperH

Mitglied
Nun ist das Problem dass es schon öfters das Thema Alkohol gab
Hallo,
Naja, das liest sich für mich wie ein Freifahrtsschein, aller, "sorry ich war betrunken und konnte nichts dafür, dann ist es halt passiert....." Wenn es mir Ernst mit der Beziehung wäre, und ich um diese Veranlagerung wüsste, würde ich meinem Partner zur Liebe nichts mehr trinken !

Kannst ihr das ja mal vorschlagen, ansonsten würde ich mich wahrscheinlich trennen.
 
Mach Schluss so schnell du kannst, Leute die fremd gehen tun es in der Regel immer wieder, es ist eine Charakterschwäche wie zb lügen und das bekommst du aus denjenigen Mensch nicht raus.

Und die "sorry ich war betrunken ausrede".... Gott wie oft hab ich die schon gehört und gelesen, kann ich schon gar nicht mehr zählen aber nach all den Jahren immer noch sehr beliebt.

Wenn sie dich liebt hätte sie selbst im Suff nicht sowas gemacht, aber sie hat es getan.
Liebe hin, liebe her. Du solltest konsequent sein und ihr ganz schnell den Laufpass erteilen, wird trotz liebe keine einfache Sache, aber da musst du durch weil im Endeffekt bist du dir selbst der nächste und lass sie los, soll sie im Suff mit jeden daher gelaufenen vögeln, soll dir dann im Endeffekt egal sein.
 
D

Die Katze

Gast
Das schlimmste ist, dass meine Freundin mich ebenfalls extrem liebt
Bist du dir da sicher?

selbst nicht weiss wieso das passiert ist.
Nein, sie weiß es bestimmt, sie will nur nicht offen zugeben.

Sie wurde von einem Typen geküsst aber hat nichts dagegen gemacht oder ist weggegangen (für mich also definitiv no go eigentlich). Nun ist das Problem dass es schon öfters das Thema Alkohol gab. Wenn sie getrunken hat ist sie wie ein anderer Mensch mit einem IQ von 60 und realisiert gar nicht mehr was sie macht. Ebenfalls hat sie Blackouts und weiss noch nichmal wie lange sie mit dem Typen rumgemacht hat.
Also, ich hatte auch ab und mit Alkohol über die Strenge geschlagen, doch die "schlimmsten Sachen", die ich gemacht hab waren im Suff meinen Mann mit Kreide anmalen zu wollen oder eine ganze Packung Wienerwürstchen selber zu futtern. Mich vom nächstbesten Typen flachlegen zu lassen, kam ich komischerweise nicht drauf. Nicht einmal als ich wirklich ein Blackout hat.

Was will ich damit sagen? Alkohol ist nicht Schuld. Deine Angebetete ist einfach nur eine B*****, die es mit der Treue nicht so ernst nimmt.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    SFX hat den Raum betreten.
  • @ SFX:
    Ah, ein Gast!
    Zitat Link
  • @ SFX:
    Hallo Gast!
    Zitat Link
  • (Gast) pummel:
    Hallo :)
    Zitat Link
  • @ SFX:
    Na? Was treibst du hier? :D
    Zitat Link
  • (Gast) pummel:
    Wollte mal so umschauen ^^ du?
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Freeway91 hat den Raum betreten.
  • @ Dishonor:
    Tach
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Freeway91 hat den Raum verlassen.
  • @ Dishonor:
    Man, geht mir dieses Ghosting hier auf die Nerven. Da wundert einen nix mehr
    Zitat Link
  • @ SFX:
    👻
    Zitat Link
  • @ Dishonor:
    Grusel
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    CranberrySoft hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Dishonor hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Gast cashew hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Gast pummel hat den Raum betreten.
  • (Gast) pummel:
    Hallo jemand hier ?
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Dishonor hat den Raum betreten.
  • @ Dishonor:
    Hattest du hier eigentlich mal ein, sagen wir, einstündiges Gespräch?
    Zitat Link
  • @ Dishonor:
    So, jetzt reicht’s, hier kam ja heute gar nix in den Räumen zustande. Nacht, ihr Geister, die ich nicht rief…
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben