Anzeige(1)

Freund findet andere Frau attraktiv

G

Gast

Gast
Hallo Roewein,

ich kann deine Zweifel sehr gut verstehen. Es ist eine Sache, andere Menschen einfach nur hübsch zu finden, ohne jeglichen Reiz zu einer Annährung zu verpüren oder diese Annährung z.B. durch Anschreiben zu suchen.

Ich würde ihm wahrscheinlich schon noch eine Chance geben, aber wirklich deutlich machen, dass es ein absolutes NoGo ist, Annährung bei anderen zu suchen. Oder ich würde genau das Selbe abziehen und dann soll er Mal schauen, wie es ihm gefällt, wenn du fremde gut aussehende Jungs anschreibst.

Da würde er sich doch auch Gedanken machen, welche Ziele du mit dem Anschreiben vefolgst.

Lass dir hier nichts andichten! Du hast allen Grund misstrauisch zu sein.

LG
 

Anzeige(7)

-sofia-

Sehr aktives Mitglied
Wenn du wegen einem "hey" so ein Faß aufmachst, scheinst du eine echte Dramaqueen zu sein.
Du bist nicht der Nabel der Welt und nicht die einzige attraktive Frau. Damit musst du nun mal leben.
 

ABVJoGo

Aktives Mitglied
Bei deinem Alter schätze ich mal, dass Du sowas zum ersten Mal erlebst und selbst eher introvertiert bist und nicht gern nebenbei bissl flirtest?

Wie sagte Morpheus so schön? "Willkommen in der wirklichen Welt." ;)

Einer Welt voller attraktiver oder interessanter Menschen, die man durchaus auch mal ansprechen darf und die man natürlich auch attraktiv und interessant finden kann. Alles andere wäre keine Freiheit!

Flirten macht Spass, auch wenn man vergeben ist. Solange es dabei bleibt und man das mit nem zwinkernden Auge nehmen kann, ist alles gut. Problematisch wirds dann, wenn man (Du) plötzlich sonen Terz vom Zaun bricht, die Beziehung in Frage stellt und das Selbstbild einen Kratzer abbekommt. Daran ist nicht dein Freund schuld, das ist ein Problem in deinem Kopf.

Mit dem Thread hier haste aber schon den ersten Schritt gemacht, Dich damit auseinanderzusetzen. Bleib am Ball!
Alles Gute.
 
G

Gast

Gast
Hallo Roewein,
Du willst die Einzige sein. Die wirklich Einzige.
Welch irgendwie hoffnungslose Idee.
Sei und bleib Du Dir selber die Einzige in Deinem Leben und erhoffe es
Dir nicht von ihm. Das "schreit" geradezu nach Eifersüchteleien, die mir
wachem Blick überwacht werden müssen.

Schenk Dir selber Deine Einzigartigkeit. Du bist einzigartig, wertvoll und
kostbar. Und spür das innerlich in Deinem Herzen.
Und hol Dir dieses Einzigartigkeit, dieses so Wertvolle und Kostbare Deines
Lebens nicht von "ihm". Du brauchst seine Bestätigung nicht. Mach Dich
davon nicht so abhängig.
Steh zu Dir und sei selbstbewußt.

Das wünsch ich Dir von ganzem Herzen; zu fühlen, wie einzigartig, wertvoll
und kostbar Du bist. Dich gibt es auf der ganzen Welt nur ein einziges Mal.
Genieß es.

Danke für Dein Vertrauen.

liebe Grüße
gaestin
 
L

LenaM

Gast
Ich kann dich schon verstehen. Man will irgendwie die einzige sein für den Freund. Ist mir schon klar und ich finde das jetzt auch nicht krankhaft oder übertrieben von der TE. Nur ist es so, dass es so viele schöne Frauen gibt und keineswegs man die einzig Attraktive sein oder bleiben wird. Konkurrenz wirds immer geben, wenns ums äußere geht. Das würde ich jetzt auch nicht so persönlich nehmen. Mit zunehmendem Alter wird sich dieses Bewusstsein bei dir noch einstellen.

Was mich aber stören würde ist, wenn mein Freund auch irgendwelche Frauen anschreiben würde. Wenns ne Freundin, ne Bekannte ist, find ichs ganz in Ordnung. Aber so fremde Frauen, das würde mir zeigen, dass er irgendwie Kontakt sucht, warum auch immer. Das soll jetzt keine Unterstellung für irgendwas sein, aber so hätte ich das aufgefasst. Zumal die Vorstellung, dass diese Frau dann antwortet und ihn sympathisch findet, mich dann schon unruhig machen würde. Es kann sich da ja was ergeben, wer weiß. Kommt ja nicht selten vor.
 
G

Gast

Gast
Also ich kann die TE auch verstehen! ! Und die LenaM hat das ganz schön geschrieben. ......sehe ich ganz genau so,Danke für deinen Beitrag.
 
G

Gast

Gast
In einer monogamen Beziehung IST man doch "die einzige", mit der der Partner seine intimsten Gedanken teilt, Sex hat, eine Zukunft aufbaut... Daß auch andere Menschen optisch attraktiv sind, und daß man andere Menschen auch sympathisch findet, hat damit doch nichts zu tun.

Und ja, es ist auch total okay, Menschen des anderen Geschlechts nett zu finden und Kontakt aufzubauen. Freundschaften funktionieren auch, wenn man eine Beziehung hat.

Ehrlich, was manche hier für "in einer Beziehung normal" halten klingt für mich wie der schlimmste Alptraum...
 
W

Windlicht

Gast
In einer monogamen Beziehung IST man doch "die einzige", mit der der Partner seine intimsten Gedanken teilt, Sex hat, eine Zukunft aufbaut... Daß auch andere Menschen optisch attraktiv sind, und daß man andere Menschen auch sympathisch findet, hat damit doch nichts zu tun.

Und ja, es ist auch total okay, Menschen des anderen Geschlechts nett zu finden und Kontakt aufzubauen. Freundschaften funktionieren auch, wenn man eine Beziehung hat.

Ehrlich, was manche hier für "in einer Beziehung normal" halten klingt für mich wie der schlimmste Alptraum...
Sehe ich genauso. Ein Alptraum, aus dem genau das viel eher passiert, was so eng denkende Menschen befürchten: Der Partner befreit sich.
 
G

Gast

Gast
Gönne dem Freund doch ein wenig Freiheit, was hat er denn sonst noch?
Also wenn du ihn auf Sauftour schickst, darfst du dich nicht wundern.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
A Freund findet andere Frau attraktiver Liebe 54
G Freund findet nicht mich nicht mehr sexy Liebe 14
K Mein Freund ist zu seiner Ex zurück Liebe 10

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 1) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben