Anzeige(1)

Fortsetzung stark umgeknickt ohne Schwellung

gipsy

Aktives Mitglied
Hey ihr lieben, ich hatte Anfang Februar schon einmal um Rat gebeten zwecks meines Sprunggelenkes ob Arzt ja oder warten, mittlerweile war ich stationär im KH und habe zwei neue Plastik aussenbänder bekommen, da sie nicht mehr existent waren ( kam erst nach der Zweitmeinung raus und wurde während der Operation bestätigt).
Nun muss ich noch 5 Wochen an Krücken laufen mit teilbelastung 15 Kilo.
Mein Problem sind allerdings die Krücken, meine Schulter rechts die auch vor 1 1/2 Jahren opperiert wurde tut massiv weh, ich vermute das ein Muskel was abbekommen hat laut Schmerz und Symptome.
Zu meiner Frage habt ihr Tipps wie ich mir das laufen mit Gehilfen erleichtern kann? Oder hat/hatte jemand ähnliche Probleme?
Ganz liebe grüsse gipsy
 

Anzeige(7)

gipsy

Aktives Mitglied
AW: Fortsetzung stark umgeknickt ohne schwellung

Das liest sich, als wenn Du sogenannte ‚Achselstützen‘ benutzen sollst. Die können über die Achselhöhle natürlich das Schultergelenk belasten.

Es gibt sogenannte „Vierfuß-Gehhilfen“. Vielleicht wären die etwas für Dich.

Alles Gute!



https://www.amazon.de/NRS-Healthcar...52725900&sr=8-2&keywords=gehstock+mit+4+füßen
Vielen Dank, das wusste ich nicht dass es so etwas gibt, nächste Woche Mittwoch muss ich nochmal ins KH zum Fäden ziehen da werde ich mal danach fragen.
 

Bodenschatz

Aktives Mitglied
AW: Fortsetzung stark umgeknickt ohne schwellung

So rein als Laie würde ich Dir empfehlen, unerwünschte Belastungen zu vermeiden aber Übungen zu machen, die Deine Muskulatur stärken.
Was das ist und wie es geht musst Du bitte selbst erfühlen oder Dir sagen lassen.
 
W

whyRtheySoBlind2C?

Gast
AW: Fortsetzung stark umgeknickt ohne schwellung

Vielen Dank, das wusste ich nicht dass es so etwas gibt, nächste Woche Mittwoch muss ich nochmal ins KH zum Fäden ziehen da werde ich mal danach fragen.
Hi gipsy!!

Alternativ wäre da ein Rollstuhl!?
Zweite Alternative, ich sende dir mal über die Ferne eine Geistheilung für Minimum 10 Minuten aber wenn du es länger mit Geduld annehmen wirst, kann ich es dir länger senden, das könnte sogar bis zu 30 Minuten lang andauern und hinterher kannst ja hier rein schreiben, was du empfunden hast. Nur zur Warnung, in manchen Fällen kann es auch zu erneuten Schmerzen kommen weil sie da was "Einrenken/Richten" wird, tut, so das du beschied weist. Und wenn du schon Krank geschrieben bist, na umso besser denn sollte es so sein, dann bist ja eh schon Krank geschrieben. Zur Not kannst du dir ja ein Schmerzmittel einnehmen.

Gruß.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
G Stark juckende Füße während der Arbeit Gesundheit 10
G Fuß umgeknickt Gesundheit 6

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben