Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

FFI- tödliche Schlaflosigkeit

G

Gast

Gast
Aus Wiki: tödliche familiären Schlaflosigkeit (auch letale familiäre Insomnie, engl. Fatal Familial Insomnia, kurz FFI) handelt es sich um eine erbliche, sehr seltene und im Verlauf von Monaten bis Jahren stets tödlich endende übertragbare spongiforme Enzephalopathie (TSE).

Hat jemand davon gehört?

Gibt es Diese Krankheit wirklich oder ist es eine Erfindung der Moderne?
 

Anzeige(7)

Adria78

Aktives Mitglied
Habe ich mal eine Reportage drüber gesehen. Ist aber wirklich super selten. Es wurde eine Familie gezeigt, bei denen es genetisch auftritt. Die wurden nicht älter als 40.
 

°°°abendtau°°°

Sehr aktives Mitglied
Schlafentzug wurde bei mir mehrmals als Strafe angewendet. Sehr grausam so etwas. Die Vorstellung das man genetisch bedingt nicht schlafen kann, ist für mich trotzdem nicht vorstellbar. Schrecklich.....
 
G

Gast

Gast
Schlafentzug hilft oft bei Depressionen, aber unter Ärztlicher Aufsicht.
Warum wir schlafen müssen, ,ist noch nicht genau geklärt.
Auch was genau dabei passiert.
Fast ein Drittel unseres Lebens verbringen wir im bewußtlosen Zustand.
Gibt auch Tiere die nur abwechselnd mit einer Gehirnhälfte schlafen könne, z.B. Delphine.
Warum entkoppelt sich dabei das Bewußtsein von der Umwelt, während das Gehirn sozusagen Selbstgespräche führt?
Weil ihnen das in der Evolution einen Vorteil brachte ?
Hypocretin spielt eine wichtige Rolle bei der Überwachung des Schlaf-Wach-Verhaltens.
So entwickeln Menschen, die sich - etwa in Laborexperimenten - in einer Umwelt ohne äußere Information aufhalten und selbst bestimmen müssen, wann das Licht gelöscht wird, einen Tagesrhythmus von etwa 25 Stunden.
Ohne Uhr geht man nämlich statt zur gewohnten Zeit jeden Tag etwa eine Stunde später ins Bett - schläft jedoch genauso lang wie zuvor.
 

SFX

Aktives Mitglied
Ich hoffe ich habs nicht
Bin jetzt 7te Tag wach
Und gehe in paar Stunden zum Arzt
Hallo,

Wie der Name schon sagt: Die Krankheit ist eine Erbkrankheit! Das heißt, mindestens ein Elternteil müsste ebenfalls an dieser Krankheit leiden bzw. eine familiäre Vorbelastung müsste vorhanden sein. Falls du lediglich ein paar Tage nicht geschlafen haben solltest, ist das kein Problem. Das gibt es ab und zu, hier ein Video von jemandem der ebenfalls sieben Tage lang nicht geschlafen hat: Hier

Liebe Grüße und gute Nacht,
SFX
 
A

Abdaführer

Gast
Ich hoffe ich habs nicht
Bin jetzt 7te Tag wach
Und gehe in paar Stunden zum Arzt
Diese Erkrankung entsteht durch zurück Entwicklung des Gehirn im Mittleren Lebensalter und führt zum Tod.
USA, 1964.
Der 17-jährige Randy Gardner ist schlecht drauf, hat Halluzinationen.
Seine körperliche und kognitive Leistungsfähigkeit ist stark eingeschränkt.
Kein Wunder: Der junge Mann ist seit fast 264 Stunden ununterbrochen wach – das sind rund elf Tage und Nächte.
Der Versuch, der damals unter ärztlicher Aufsicht stattgefunden hat, gilt laut Guinness-Buch der Rekorde bis heute als offizieller Wachhalterekord.
Der eigene Körper zwingt einen irgendwann dazu, sich dem Schlaf hinzugeben.
In der Medizin sagen wir: Schlafen ist imperativ.
Wird für eine längere Zeit nicht geschlafen, baut sich kontinuierlich Schlafdruck auf.
Je länger wir wach sind, desto höher wird dieser Schlafdruck – und irgendwann holt sich der Körper, was er braucht.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
M Mit extremer Schlaflosigkeit zur Notaufnahme? Gesundheit 18

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • G (Gast) Gina
  • @ Rocco:
    Und wenn du das Gefühl hast. Das was dir Sorgen macht beeinträchtigt dich im Leben oder gibt dir ein sehr unschönes Lebensgefühl. Dann muss gehandelt werden. Es geht nicht um die Schwere sondern nur ums doofe Lebensgefühl. Es gibt keine "Schwereren" Fälle als ein selber. Es gibt nur Fälle. Und jeder Fall hat das Recht angegangen zu werden
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Ich hatte mal jemanden geholfen der hatte ANgst vor Flaschen. Ganhz ungeachtet was es für mich bedeutete, nahm ich sein Problem ernst. Weil es nicht um mich geht sondern um die Person. Wenn die Person sagt, es beschäftigt sie dann hat man das ernst zu nehmen und genau darum geht es.
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Du bist 27. Ich rate dir schleunigst dein Problem anzugehen und alle Ärztlichen verfügbaren Mittel zu nutzen die möglich für dich sind
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Also ab, wieder zum Arzt!
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Gast Gina hat den Raum betreten.
  • (Gast) Gina:
    Hallo bin verzweifelt
    Zitat Link
  • (Gast) Gina:
    Mein Mann schreibt mit seiner Klassenksmeradin. Jetzt am Wochenende haben sie sich zur einer Klassengelegenheit ge
    Zitat Link
  • (Gast) Gina:
    Getroffen. Am selben Abend schrieb er Uhr,dass es sehr schön war sie wieder zu sehen. Und sie antwortete darauf, können wir gerne wiederholen
    Zitat Link
  • (Gast) Gina:
    Mein Mann vermutet, dass ich die Nachricht gelesen habe. Bin seit gestern voll distanziert, habe ihm davon nichts gesagt.
    Zitat Link
  • (Gast) Gina:
    Er hat die Nachricht gelöscht
    Zitat Link
  • (Gast) Gina:
    Ich weiss nicht was ich machen soll. Wenn ich es zugeben werde, wird es dass Handy total blockieren. Und so bekomme ich nicht mit,ob sie weiter miteinander schreiben
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • @ Rocco:
    Im Grunde kannst du davon ausgehen dass sie noch schreiben und auch weiter schreiben werden. Wenn dein Vertrauen dahingehend schon so kaputt ist, ist es Zeit darüber mit ihm zu reden. Wichtig ist immer Ehrlichkeit wenn man über so ein Thema spricht. Wenn dein Mann sagt dass nichts ist, dann kann er euch ja vorstellen und dich in diese Freundschaft integrieren. Spricht ja ansich nichts dagegen
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Gast Gina hat den Raum betreten.
  • (Gast) Gina:
    Ja hast ja Recht. Dann weiss er, dass ichvins Handy geschaut habe.muss es irgendwie anders tun
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • @ Acid Bunny:
    wtf.. wie kann man so kontrollsüchtig sein, wenn du rein geschaut hast sags wenigstens
    Zitat Link
  • (Gast) Gina:
    Ja ich weiß, es gab ein Anlass und mein Gefühl hat es mir gezeigt
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Wenn das Vertrauen aber so kaputt ist muss man drüber sprechen
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Eifersucht kann ne Beziehung kaputt machen und das ziemlich dolle und schnell. Das Gespräch zu suchen ist die einzige richtige und wirklich gute Möglichkeit
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben