Anzeige(1)

Fange mir jeden Infekt trotz gesunder Lebensweise

Acromantula74

Sehr aktives Mitglied
...ich versteh´s nicht.

Lieg schon wieder mit Bronchitis auf dem Sofa rum, nur 4 Monate nach dem letzten.

Und dabei tu ich alles, was allgemein zur Abwehrstärkung empfohlen wird.
Ich ess gesund und komm meistens auf die "5 am Tag" für Obst und Gemüse, ess viele Vollkornprodukte, treib jede Menge Sport an der frischen Luft und sehe zu, dass ich 8 Stunden Schlaf pro Nacht bekomme.

Und trotzdem, sobald eine Vire vorbei fliegt, hab ich sie mir gefangen. Woran liegt das nur??? :confused:
 

Anzeige(7)

Revolvermann

Mitglied
hi Acromantula74,

hört sich ja wirklich merkwürdig an, zumal ich auch so ein leben führe und mir gehts blendent. Hast du schon mal daran gedacht beim arzt etwas blut abnehmen zu lassen und das checken zu lassen könnte ja sein das was mit deiner immunabwehr etwas nicht stimmt oder du dir etwas dauerhaftes eingefangen hast was deine abwehr nonstop schwächen tut, könnte vieles sein daher würde ich einfach mal einen besuch beim arzt empfeheln falls du das noch nicht getan hast, hmm ansonsten fällt mir da auch nicht viel zu ein. Ich hoffe das das wieder wird und das du in zukunft nicht so oft krank wirst, ist immer scheiße ich persönlich hasse es krank zu sein auch wenn es eine gute übung fürs immunsystem ist aber bei dir ist das etwas zu viel des guten, also gute besserung wird schon wieder:D

vg revolvermann
 
B

Blackjack

Gast
@Acro

Geht mir seit November genauso. Immer wieder krank und anfang Februar hat ich schweren Husten der bis jetzt noch nicht völlig weg ist. Ich hatte das schonmal vor paar Jahren. Bin dazwischen bis auf die Psyche die mich mal runterzieht nicht krank gewesen. Ich denke aber das psychische Probleme dazu beitragen.
 

_cloudy_

Urgestein
Nein... im Büro gar nicht um im Auto nutz ich sie so gut wie nicht, nur im heissen Sommer.
Aha. Wäre eine mögliche Erklärung gewesen.

Ich versteh das auch nicht. Ich esse höchstens 5mal im Jahr Obst oder Gemüse, auch sonst nix Gesundes,
und war ein einziges Mal beim Arzt in den letzten 3 1/2 Jahren,
und habe mehr Alkohol getrunken in dieser Zeit als mancher in seinem ganzen Leben.
War auch noch keinen Tag krankgeschrieben seit 1 1/2 Jahren, seit ich wieder arbeite.

Vielleicht Veranlagung?
 
S

Sir Monday

Gast
ich weiß viele tun das als schwachsinn ab, aber es ist mittlerweile wissenschaftlich bewiesen, dass das seelische befinden einen riesen großen einfluss auf die körperliche unversehrtheit hat. Menschen, die viel stress haben und dabei auch noch unglücklich sind, werden leichter krank als jemand der zwar auch stress hat, sich aber grundsätzlich wohl fühlt.

die frage würde daher lauten: wie gehts dir denn sonst so? hast du genügend glücksmomente im leben?

trotzdem würde ich den rat eines Users am anfang gerne auch nochmal bestätigen wollen: lass doch mal eine Blutanalyse machen und evtl. ein paar Impfungen auffrischen. schaden kann es nicht.


was übrigens auch noch eine möglichkeit wäre, wär Pilzbefall. (im auto, in der wohnung) pilzsporen machen auch krank und das immunsystem schwach.

gute besserung
 

qeight

Aktives Mitglied
Wie geht es dir emotional/psychisch? Schläfst du gut (lange und ohne Untebrechung) Nachts? Hast du eine gute Verdauung? Nimmst du schnell zu oder ab?
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
A Was ist mit mir los??? Gesundheit 2
M Meine Beine machen mir das Leben schwer Gesundheit 23
J Ich beiße mir im Schlaf in die Zunge - Epilepsie? Gesundheit 12

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben