Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

falscher beruf möchte mich umorientieren!keine erzieherin mehr!!

R

rose1988

Gast
Hallo,
ich bin froh auf dieses Forum gestoßen zu sein. Zu mir: Ich bin 20 Jahre alt und bin in drei Monaten fertig mit meiner Erzieherausbilung. Die ich aus Vernunft und wegen des Fachabis zu Ende mache. Lange zeit macht es mir keinen Spaß mehr. Der soziale Bereich hängt mir aus dem Hals raus. Ich bin bei Kollegen, Eltern und Kindern zwar beliebt. Jedoch denke ich ich bin zu sensibel für den Beruf. Der Spaß fehlt auch. Die Ausbildung hat vieles kaputt gemacht. Michoft zum weinen gebracht. Ich selber habe mich durch sie verändert. Ich bereue die Ausbildung nicht. Jedoch möchte ich mich total umorientieren. Ich möchte etwas mit Spaß tun . Ich möchte morgens aufstehen und glücklich sein!!und sagen: Ja das ist es!!Nun ist es aber so...ich bin so unentschlossen was ich sonst machen könnte. Ich dachte zu erst an den kaufmännischen Bereich z.B. Bürokauffrau, Kauffrau im Gesundheitswesen usw. Doch wie kann ich jetzt den Zweig wechseln? Wie sehen das potenzielle Arbeitgeber?Sozialerund Kaufmännischer Bereich dazwischen liegen Welten sodass eine Weiterbildung nicht möglich ist. Ich hatte auch überlegt zu studieren. doch iwie kann ich mich nie für etwas entsceiden. Ich denke immer ich bin nicht geeignet für diese Berufe. Außerdem Studiengägne bilden oft Führungspostionen aus. Ich bin aber kein Typ dafür. Kaufmännisches ist iwie auch schwer für mich weil ich in Mathe eine totale Null!!! bin. Mir macht es aber sehr viel Spaß am PC zu arbeiten und auch mit Menschen. Nur halt nicht der Erzieherberuf der isteinfach zu krass. Der soz. Bereich ist mir persönlich einfach zu psycho. Ich weiss nicht ob ihr das versteht.Hat jemand die selbe Ansicht wie ich??Ich würde mich über Antworten freuen!!:)
Liebe Grüße,

Rose
 

Anzeige(7)

Germ

Aktives Mitglied
Möglicherweise sind durch die Erzieherausbildung
bestimmte persönliche, wie intime Problematiken
in deiner Pesönlichkeit offen gelegt worden. So etwas
kommt nicht selten vor. Solches solltest du erst einmal
über eine Fachkraft abklären, bevor du einen anderen
Beruf anstrebst.

Herzlichst

Germ
 

Germ

Aktives Mitglied
Eine Fachkraft wäre ein kompetenter Mensch, der sich
mit solchermaßen gearteter Problematik auskennt.

Ich würde an deiner Stelle erst einmal eine deiner
Lehrerinnen fragen, ob sie dich beraten oder
sie jemanden anders hierfür benennen könnten.

Da du in 3 Monaten deinen Ausbildung abgeschlossen hast,
möchte ich gerne wissen, welches Thema der Abschlussarbeit du
gewählt hast.

Noch eine Frage:

Ist irgend etwas Besonderes passiert während des
Praktikums ? Ich mein, 4 Jahre schmeißt man ja nicht
so ohne weiteres hin.

Was waren die Anlässe für das Weinen ?

Herzlichst

Germ
 

Lavendel

Mitglied
Hallo, rose1988!

Ich habe das gleiche Problem wie Du - nur in die andere Richtung: Ich bin im kaufmännischen Bereich und will in den sozialen Bereich :)

Was Deine Mathe-Noten angeht - ich bin auch immer schlecht in Mathe gewesen.

Aber für meine Ausbildung habe ich nur die vier Grundrechearten gebraucht, derer ich so gerade noch habhaft war :)

Ich wünsch´ Dir viel Glück!

Gruß

Lavendel
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    dreampudelchen hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    dreampudelchen hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Gast pummel hat den Raum betreten.
  • (Gast) pummel:
    Hallo?
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Dishonor hat den Raum betreten.
  • @ Dishonor:
    puuumel!!!
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Gast pummel hat den Raum betreten.
  • (Gast) pummel:
    Hallo :)
    Zitat Link
  • @ Dishonor:
    Hi :)
    Zitat Link
  • (Gast) pummel:
    Wie gehts ?
    Zitat Link
  • @ Dishonor:
    Bin gerade aufgestanden, bisher neutral, dir?
    Zitat Link
  • (Gast) pummel:
    Ganz ok ^^
    Zitat Link
  • (Gast) pummel:
    So spät ? 😅
    Zitat Link
  • @ Dishonor:
    Ja
    Zitat Link
  • (Gast) pummel:
    Wann gehst du schlafen ? 😅😂
    Zitat Link
  • @ Dishonor:
    Das fragst du jeden Tag 2x 😂
    Zitat Link
  • @ Dishonor:
    Es verschiebt sich, wenn man keinen Zwang hat, um aufzustehen
    Zitat Link
  • @ Dishonor:
    Ich schlief gegen 10 ein
    Zitat Link
  • (Gast) pummel:
    Weil es mich wundert 😅 manche gehen um die Uhrzeit schlafen 😂
    Zitat Link
  • (Gast) pummel:
    Ist dein Rhythmus nicht kaputt dadurch?
    Zitat Link
  • @ Dishonor:
    Ich hab doch eben keinen, du Genie 😂
    Zitat Link
  • (Gast) pummel:
    Ja trotzdem gibt es auch Leute die irgendwie einen Rhythmus haben auch wenn sie nicht arbeiten etc. 😅
    Zitat Link
  • @ Dishonor:
    Aber ich habe keinen Grund 😂
    Zitat Link
  • (Gast) pummel:
    Dachte vielleicht an joggen oder so? ^^
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben