Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Eure Erste Beziehung: erzählt mal einwenig

HEy mich würd mal interessieren wann ihr eure Erste Beziehug hattet. Wo wann wie habt ihr eucht kennen gelernt? Wer hat als erstest Interesse gezeigt? Wie seid ihr zusammen gekommen? Wäre schön wenn mir jemand von seinen Erfahrunge berichten könnte:)
 

Anzeige(7)

D

Dr. Rock

Gast
Euer erster HORROR!!!!!!!! Erzählt mal einwenig

Das "Beziehung" zu nennen ist eigentlich eine Beleidigung für das Wort an sich, aber ich war mit einem Kumpel auf der Rolle und in einem Club trafen wir 2 Bekannte von ihm. Mit einer von den beiden kam ich ins Gespräch, man kam sich etwas näher, es wurde ein bißchen geknutscht, etc. Die Woche darauf trafen wir uns dann alleine.

Da es wirklich meine allererste "Beziehung" war, war ich auch ziemlich blöd und verblendet, wir trafen uns gerade mal 1 (!!!) Mal in der Woche, sie war in diesen 6 Monaten nicht 1 Mal bei mir Zuhause (wir waren entweder bei ihr oder unterwegs) und wie sie unter den Klamotten aussah, hab ich auch nie herausgefunden, da sie kalt war wie ein Fischstäbchen.

Hab mich auch zu allerlei dämlichen Dingen hinreißen lassen, die ich eigentlich nicht ausstehen kann, wie zum Beispiel saufen...und wir waren in Etablissements, in denen ich ebenfalls freiwillig eigentlich keinen Fuß setzen würde...

Zu guter letzt ging diese wunderbare "Beziehung" daran zugrunde, dass ich sie, lieb und doof wie ich war, alleine in den Urlaub fahren ließ, in dem sie mich dann beschissen hat. :D

Erfahren habe ich dass, weil sie es mir am Telefon gesagt hat, ich sei eben "zu lieb" und sie hätte so etwas liebes schlichtweg nicht verdient.

Tja, Lektion gelernt. Vielleicht dient das hier einigen als abschreckendes Beispiel - so sollte man es also NICHT machen. ;):)
 

Hexe46

Aktives Mitglied
Wie haben wir uns kennengelernt? Lang, lang ist es her.
Waren eine Clique, er war zuerst an meine Schwester interessiert(sie damals 15 ich 13 Jahre)
Er war 16 Jahre. Meine Schwester fand ihn auch nett, also war er für mich tabu.
Sie waren ca. 2 Wochen zusammen. Nach der Trennung zeigte er mehr und mehr Interesse an mir. Wir verstanden uns von Anfang an sehr gut.
Dann fragte er mich ob ich mir eine Beziehung mit ihm vorstellen könnte. Da war er schon 1/2 Jahr nicht mehr mit meiner Schwester zusammen.
Ich hab mich gefreut und bin zuerst zu meiner Schwester und hab ihr das erzählt. Sie sagte:"Kein Problem, kannste haben, ihr passt gut zueinander und ich bin nicht eifersüchtig."
Wir waren gut 3 1/2 Jahre zusammen.
Im Laufe der Zeit haben wir uns aber unterschiedlich weiterentwickelt und ich habe dann Schluss gemacht.
Meine Mutter konnte das gar nicht verstehen. Für sie ging die Welt unter.
Mein Vater sehe ich heute noch vor mir. Er lächelte und sagte:"Na, bist ja doch ganz meine Tochter....man kauft nicht die erstbeste Katze im Sack".
Da mußte ich lachen.
Mein Ex-Freund hatte schon lang an der Sache zu knacken.
Doch auch er hat es überlebt;)

l.g. Hexe
 
L

Lish

Gast
ich war damals 15, er 16. kennengelernt haben wir uns, weil eine freundin mich mitnahm zu den cliquentreffs, die fast jeden abend in einer gastwirtschaft in meiner nähe stattfanden. er hat zuerst interesse gezeigt, während ich ihn anfangs absolut nicht interessant fand.

er hatte einige kilos zuviel drauf und war sozusagen der spaßvogel der clique. ich bezweifelte fast schon, dass man auch nur ein normales wort mit ihm reden konnte.

im laufe der tage und wochen lernte ich ihn allerdings von einer anderen seite kennen, weil wir uns während dieser treffen öfter mal zurückzogen und uns unter vier augen unterhielten.
so nach und nach beeindruckten mich sein interesse und seine hartnäckigkeit und irgendwann glaubte ich ihm auch, dass er es wirklich ernst meinte und nicht, wie die meisten anderen seiner gleichaltrigen kumpels, nur mal eben wen für's erste mal abschleppen wollte. :rolleyes:

nach dem ersten kuss war dann klar, dass wir ab jetzt zusammen sind und es hielt immerhin ganze 4 jahre, dann hat er mich, im alter von bereits 20, für eine damals 14-jährige sitzenlassen.
im nachhinein nehme ich ihm das nichtmal übel, wir waren eben viel zu jung und es wäre ohnehin nichts "fürs leben" gewesen. heute kann ich auch gar nicht mehr nachvollziehen, wie ich mich in ihn bzw. in jemanden mit seiner persönlichkeit verlieben konnte.

joa. das war meine erste "beziehung", die diese bezeichnung auch verdient hat.
im alter von 13 war ich mal 6 wochen mit einem jungen aus meiner klasse zusammen, der dann einige jahre später sein coming-out hatte. :D
 

Acromantula74

Sehr aktives Mitglied
1994 war das.
Ich war damals 20, er 24...

Waren beide in der Jugend-Organisation einer Partei :)rolleyes:), er zeigte Interesse an mir und ich dachte mir "Juhu, endlich hat mal einer Interesse!".

Er hat mich dann zum Essen eingeladen, paar Tage danach noch mal, dann kamen wir zusammen.

Nach 4 Jahren sind wir zusammengezogen, haben 1 Jahr später geheiratet... und uns 4,5 Jahre nach der Hochzeit getrennt und scheiden lassen.

Lang ist´s her...
 
G

Gast

Gast
Hallo :)),
also meine erste richtige Beziehung hatte ich mit 15.Kennengelernt in der Schule ich glaub erstes Interesse hab ich gezeigt,er hat sich dann in mich verliebt.Naja das Jahr ging so langsam zu ende und er müsste nächstes Jahr Schule wechseln also würde ich ihn nie wieder sehen!! Aber ich hab mich einfach nicht getraut es ihm zu sagen,obwohl er dann auch eindeutigen Interesse gezeigt hat.Haja ich habe es einer Freundin erzählt sie dann einer anderen Freundin.Die beiden sind dann zu dem Jungen hingegangen und haben ihm gesagt dass ich in ihn verliebt binund haben ihn auch gefragt ob er sich auch was mit mir vorstellen könnte da meinte er nein.Später erzählten mir meine Freundinnen natürlich davon und ich war am Boden zerstört!!Am nächsten Tag ging ich ihm aktiv aus dem Weg und in der zweiten Pause kam er plötzlich auf mich zu und meinte er müsste mich allein sprechen,wir gingen zur Seite und er meinte dass er es gestern vor den anderen nicht zugeben wollte dass er mich auch liebt,ich schaute ihn nur stumm an,dann ging er.Am anbend fragte er mich per sms ob ich ihn wirklich liebe da habe ich ja gesagt und wir haben ein Treffen ausgemacht,wir waren im Kino und haben geredet aber erst nur freundschaftlich.Wir wollten die Beziehung in der Schule geheim halten und gingen uns in der Schule aus dem Weg...Unsere Beziehung wurde kühler...Dann trafen wir uns mit Freunden die von der Beziehung bescheid wussten und uns zum küssen bringen wollten,sie gingen mit Absicht beide immer wieder weg um uns allein zu lassenaber wir wollten einfach nicht vor den anderen uns küssen.Doch dann sind die Freunde für längere Zeit weggegangen und wir haben zum ersten Mal richtig gekuschelt und über unsere Gefühle gesprochen,es war echt romantisch...und dann haben wir uns geküsst...sowohl meiner als auch sein erster Kuss...es war der beste Tag meines Lebens....Ich liebe ihn wirklich sehr,ich bin gerade noch 15 und immer noch mit ihm zusammen,jetzt schon seit 7 Monaten!!
 
G

Gast

Gast
Bei meiner ersten Beziehung war ich tatsächlich "schon" 25. Sexuelle Erfahrungen habe ich davor nur mit Prostituierten sammeln können, weil es mit einer Freundin nie geklappt hat. Ansonsten gab es in der Pubertät einige Liebschaften, mehr als Händchen halten war aber nie drin.

Ich persönlich bin ein sehr ruhiger, verschlossener Mensch, dem es schwer fällt, sich Menschen zu öffnen.

Meine erste Freundin war das genaue Gegenteil von mir. Sie ist Russin und aggressiv, feurig und leidenschaftlich - anders kann ich es nicht bezeichnen. Sehr extrovertiert eben. Viele Leute haben deswegen nicht verstanden, warum wir überhaupt zusammen waren, sind wir doch grundverschiedene Menschen.

Die Zeit mit ihr war aber wunderbar. Leider bin ich auch ein sehr passiver Mensch, der alleine lieber entspannt Zuhause herumliegt, anstatt etwas zu unternehmen. Das erklärt wohl auch meine Unerfahrenheit bis zu diesem Alter. Mit so einem Energiebündel an meiner Seite habe ich aber schnell festgestellt, dass mir faules Herumliegen teuer zu stehen kommt und ich dafür erst einmal einen Arschtritt kassiere.

So haben wir richtig viel und die verschiedensten Sachen unternommen und sehr viel Spaß miteinander gehabt. Wir haben uns blind verstanden, obwohl wir ganz anders waren. Warum sie mit mir zusammen wahr, weiß ich allerdings immer noch nicht so wirklich. Vielleicht hat sie sich nach einer Art verantwortungsvollem Ruhepol gesehnt.
 
E

Edy

Gast
Nostalgische Erinnerungen, lange her.:rolleyes:

Alles vergessen in der Jugendzeit, muss ziemlich abwechslungsreich gewesen sein und Klein-Edy hatte wohl mal Schlag bei Frauen damals, kann ich heute auch nimmer nachvollziehen.

Aber die erste richtige Beziehung (länger als zwei Jahre) war totaler Mist und die zweite die Liebe meines Lebens, die in einer Tragödie endete.
 
M

Monarose

Gast
Ich wette, Klein-Edy war Zucker! :)

Mein erste Liebe war 15 Jahre alt, sehr lieb und klug. Baune Locken und braune Äugelchen, ganz schmal und irgendwie tänzerisch. Wir waren richtig tolle Freunde und dann Liebende und es ging fast ein Jahr. GV hatten wir nie, was ein Segen war, da wir so eine Menge voneinander lernen konnten. Forschend. ;)

Nun ja, heute wohnt er in Spanien und lebt von ,,,[...]...Reiki und so ein Mist. Aber die Zeit damals war wichtig und schön.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
L Brauche eure Meinung zu Beziehungsdrama Liebe 13
L Brauche eure Meinung... Liebe 26
D Eure Ratschläge bitte Liebe 9

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Chantal.K hat den Raum betreten.
  • @ Chantal.K:
    Hallo?
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • @ Rocco:
    hi
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.
  • (Gast) dfgt:
    lol
    Zitat Link
  • (Gast) dfgt:
    wie sich hier immer jeder verpasst haha
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Chantal.K hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Chantal.K hat den Raum verlassen.
  • (Gast) dfgt:
    hey
    Zitat Link
  • (Gast) dfgt:
    ...
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben