Anzeige(1)

Essensverweigerung nach Darm OP / Durchfall und Verwirrtheit

Rhenus

Urgestein
Hallo,

heute geht's ihm garnicht gut sagt auch der Arzt. Hat erhöhte weiße Blutkörperchen. Und Entzündung am After und erhöhte Temperatur.

Ist auch heute so KO gewesen und sehr schwach.

Naja. Beten und Hoffen. Mehr geht nicht.

Vll. Kann noch mal wer schreiben.

Vielen Dank für die Antworten!
Ja hilfreich wäre, wenn man wüsste, warum er operiert wurde.
Die Entzündungen am After können vom Durchfall herrühren, daher ist es auch nicht so gut, durch Nahrungsaufnahme eine Normalität erzwingen zu wollen.

Wichtig ist, dass er Infusionen bekommt. Unbedingt viel Flüssigkeit.
Ich würde mal mit dem Arzt sprechen.
Gewisse entzündliche Reaktionen können bei Darmoperationen normal sein.
Das kann sogar sechs Wochen betragen.
Durchfälle hat man gerne nach Entfernung von je nach dem viel Dünndarm.

Ich würde auf den Patienten hören, er merkt was er verträgt.
Scheibe Weißbrot oder mal eine Salzstange?
Ansonsten alles vermeiden, was bläht.

Viel Glück!
 

Anzeige(7)

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
A Ratlos nach erstem Frauenarzttermin Gesundheit 9
T nach abnahme immer noch zu viel körperfett Gesundheit 21
J Süchtig nach Medikinet Gesundheit 5

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben