Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Es wird langsam besser

****TRIGGERWARNUNG****Der Brief vom Familiengericht müsste bald bei meinem Betreuer ankommen. Ich hab mich nicht mehr getraut beim Familiengericht anzurufen, weil die Frau mir gesagt ich solle mich gedulden und nicht ständig anrufen. Obwohl ich ihr gesagt habe dass ich seit 3 Wochen warte.


Ich habe jetzt bei meinem Träger Druck gemacht, und ich kann vorübergehend in eine Frauen Wohngruppe ziehen. Dort wird mir erst mal nur ein Bett zur Verfügung bestellt, und falls ich dort einziehe muss ich schauen wie ich den Umzug finanzieren soll.

Der Träger bei dem ich bin, hat bereits eine Räumungsklage bei Gericht beantragt, weil der Träger denTäter bereits gekündigt hat. Ich habe mehrfach bestätigt bekommen, dass er gekündigt wurde und sie haben ihm untersagt andere Bewohner zu kontaktieren oder anzuspreche. Und er wird auch nicht mehr betreut.

Er blockiert die Wohnung, die seit über 1 Moant auch nicht mehr bezahlt wird.

Ich werde nochmal mit dem sozialpsychiatrischen Dienst sprechen, weil ich erstmal nur vorübergehend in die Frauen Wohngruppe ziehen soll.

Ich hab auch erfahren, dass er Täter anscheinend vorhat gegen meinen Gewaltschutz Antrag vorzugehen. Ob der bewilligt oder abgelehnt wurde, wurde mir immer noch nicht mitgeteilt.

Ein Gewaltschutz Antrag ist sowas wie ein Annäherungsverbot.


Ich hab jetzt auch einige Freunde verloren, weil ich ihnen gebeichtet hsb dass ich mich prostituiert habe.


Ich schäme mich selbst dafür, und möchte dass auch nie wieder machen.

Aber ich hab damals keine andere Möglichkeit mehr gesehen, ich brauchte ständig Geld weil ich ständig zum Alkohol gegriffen habe. Ich habe mehrmals versucht mir dass Leben zu nehmen.

Dass selbstverletzen Verhalten hab ich halbwegs im Griff, weil ich mir schon Verbrennungen zweiten Grades zugefügt habe.

Ich war such so oft im Krankenhaus, einmal musste ich mit 8 Stichen genäht werden.

Dass einzige was jetzt gerade ziemlich durchkommt ist mein Problem mit dem Essen.

Es bestand schon derVerdacht auf Bulimie, weil ich von 70 auf 54 Kilo mich runter gehungert habe.

Ich hab damals dass Erbrechen immer auf meine Migräne geschoben oder dass ich was falsches gegessen habe.


Ich gehe davon aus das der Täter gegen den Gewaltschutz Antrag vorgehen will, falls er durchgesetzt wird.

Ich weiß zwar nicht wieso aber ich will es glaube ich auch nicht wissen.

Ich bin erstmal froh dass ich vorübergehend in diese Frauen Wohngruppe ziehen darf.
 

Anzeige(7)

Die Frau am Telefon war extrem unfreundlich, weil ich die Tage immet wieder angerufen hatte. Was aber auch daran liegt, weil mir gesagt wurde dass ich in spätestens 7 bis 10 Tagen eine Antwort bekomme...

Ich verstehe nicht wieso die Frau am Telefon direkt so unfreundlich ist, ich hab doch ganz normal nachgefragt. Ich hab 1x am Tag angerufen, ist das so schlimm. Ich versteh es nicht.
 
Wenn die Leute dort ständig am Telefon sein müssen um zu rechtfertigen, warum irgendein Antrag noch nicht beantwortet wurde kommen sie nicht zu ihrer eigentlichen Arbeit.
Dass ist mir schon bewusst, aber mir wurde vor Ort gesagt maximal 7 bis 10 Tage. Und daraus wurden 3 Wochen. Ein GewaltschutzAntrag, ist ein Antrag mit besonderer Dringlichkeit. Ich habe der Frau versucht deutlich zu machen, dass mir fast die Obdachlosigkeit gedroht hätte, weil unser Träger sich zuerst geweigert hat mir diese Frauen WG als Unterkunft anzubieten. Ich musste 2 Monate betteln, bis sie dass gemacht haben. Und als sie mir gedroht haben mich rauszuschmeißen, hab ich beim SPD angerufen und mich beschwert.
 
Ich werde auf bestimmte Antworten nicht mehr reagieren. Wenn ich wirklich denke dass es lieb gemeinte Kommentare oder hilfreiche sind dann natürlich. Dass was ich hier mache hat auch nichts mit meckern zu tun, meine Einrichtung nimmt meine Ängste nicht ernst.

Meine Betreuer haben von mir verlangt, einfach wieder in meine Wohnung zu ziehen. Obwohl sie ganz genau wissen dass ich 1,5 Jahre sexuell belästigt wurde, und letztens Endes vergewaltigt.

Ich habe mich nie an diesen Typen rangemacht oder sonst irgendwas. Er hat EIN EINZIGES FOTO für 5 SEKUNDEN gesehen. Dieses Foto war außerdem schon älter, ich habs lediglich in die Runde gezeigt. Mehr nicht.

Ich habe mehrfach gesagt dass ich von ihm unter Druck gesetzt, bedroht,erpresst und auf dem Weg zum Briefkasten oder Müll von ihm abgefangen wurde.

Und meine Betreuer haben nichts besseres zu tun außer zu sagen "sie sollen ja nicht zu seiner Wohnung gehen"
 

Mondsonne

Aktives Mitglied
Dass ist mir schon bewusst, aber mir wurde vor Ort gesagt maximal 7 bis 10 Tage. Und daraus wurden 3 Wochen. Ein GewaltschutzAntrag, ist ein Antrag mit besonderer Dringlichkeit. Ich habe der Frau versucht deutlich zu machen, dass mir fast die Obdachlosigkeit gedroht hätte, weil unser Träger sich zuerst geweigert hat mir diese Frauen WG als Unterkunft anzubieten. Ich musste 2 Monate betteln, bis sie dass gemacht haben. Und als sie mir gedroht haben mich rauszuschmeißen, hab ich beim SPD angerufen und mich beschwert.
Hallo Sternschnuppe,
ich kann dir nur sagen, es hat nichts mit dir zu tun (dass sie so unfreundlich war und es länger dauert). Es ist allgemein bei Ämtern oder solchen Entscheidungen so. Ein Einzelschicksal zählt da nicht. Traurig.
Ich hoffe, es klärt sich bald.

Ich habe mehrfach gesagt dass ich von ihm unter Druck gesetzt, bedroht,erpresst und auf dem Weg zum Briefkasten oder Müll von ihm abgefangen wurde.

Und meine Betreuer haben nichts besseres zu tun außer zu sagen "sie sollen ja nicht zu seiner Wohnung gehen"
Das verstehe ich nicht. Was sind das für Betreuer... Ein Glück, dass du in die Frauen-WG ziehen kannst.
 
Hallo Sternschnuppe,
ich kann dir nur sagen, es hat nichts mit dir zu tun (dass sie so unfreundlich war und es länger dauert). Es ist allgemein bei Ämtern oder solchen Entscheidungen so. Ein Einzelschicksal zählt da nicht. Traurig.
Ich hoffe, es klärt sich bald.



Das verstehe ich nicht. Was sind das für Betreuer... Ein Glück, dass du in die Frauen-WG ziehen kannst.

Ich stehe kurz vor einem Nervenzusammenbruch, aber ich kann nichts machen. Mir wurde jetzt mitgeteilt dass der Richter mir ein Schreiben vom Anwalt des Täters zugeschickt hat. Ich weiß auch nicht was in dem Schreiben drin steht, weil es ja an meinen gesetzlichen Betreuer geschickt wurde. Mir wurde aber gesagt, dass ich zu dem Schreiben seines Anwalts Stellung beziehen soll. Ich habe so eine Angst, weil ich nicht weiß was jetzt auf mich zukommt.
 
Ich stehe kurz vor einem Nervenzusammenbruch, aber ich kann nichts machen. Mir wurde jetzt mitgeteilt dass der Richter mir ein Schreiben vom Anwalt des Täters zugeschickt hat. Ich weiß auch nicht was in dem Schreiben drin steht, weil es ja an meinen gesetzlichen Betreuer geschickt wurde. Mir wurde aber gesagt, dass ich zu dem Schreiben seines Anwalts Stellung beziehen soll. Ich habe so eine Angst, weil ich nicht weiß was jetzt auf mich zukommt.

Ich habe gerade eben meine Vermutung bestätigt bekommen, der Anwalt des Täters hat beantragt das der Gewaltschutz Antrag abgelehnt wird. Mir bleibt keine andere Wahl mehr, als bis zur Gerichtsverhandlung abzuwarten.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
J Wird er gewalttätig? Gewalt 10
L Meine Freundin wird vergewaltigt.. Gewalt 16
Hybris Der Aufenthalts Status wird abgelehnt.... Gewalt 1

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast lucky 11 hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Gast ahmed hat den Raum betreten.
  • (Gast) ahmed:
    Guten Tag! Ich bin nicht lange in Deutschland und habe in den letzten Tagen meine Abiturprüfungen abgelegt. Ich möchte fragen, ob Man in zwei Hauptfächer Unterpunkte sein können und vielleicht gibt es andere Anforderungen für Studenten, die nicht lange in Deutschland waren
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben