Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Es beschäftigt mich

P

PaulineAmann

Gast
Hallo.

Vor ein paar Jahren habe ich auf dem Spielplatz eine andere Mutter (Kerstin) kennengelernt.
Ihr Kind war ein Jahr älter als meine Tochter.. die beiden verstanden sich auf Anhieb und auch wir Mütter verstanden uns gut.
Aus diesem gelegentlichen Treffen auf dem Spielplatz wurde dann eine Freundschaft.. auch unsere Partner verstanden sich gut und so begannen wir uns gegenseitig zu besuchen.

Mittlerweile bekamen die beiden ein weiteres Kind und ihre ältere Tochter begann sich zurückzuentwickeln.. trug dann wieder Windeln und bekam eine Nuckelflasche vorm schlafengehen. Auch die Sprache entwickelte sich zurück.

Aus irgendeinem Grund wurden die Besuche bei uns weniger.. und schlußendlich besuchten wir immer nur sie.
Das war so von ihr gewollt.
Ab und an waren sie in unserer Gegend unterwegs, kamen aber nie auf die Idee mal vorbeizuschauen.

Umgekehrt aber, wollte Kerstin immer, dass wir auch mal spontan vorbeikommen sollten, wenn wir in der Gegend waren.

Wir hatten viele schöne Besuche dort erlebt und wenn wir dann gehen wollten, meinte Kerstin immer, dass wir doch noch bleiben sollten.... und so blieben wir manchmal bis 22 Uhr.

Wir kochten dann zusammen zu Abend und schauten noch Filme an.. manchmal übernachteten wir auch dort. Das machte den Kindern viel spaß.

Ab und an war auch ihre Schwester da.. und irgendwann fing es dann an, dass Kerstin öfters mal wie gereizt war.. wenn wir dann gehen wollten, bat sie darum dass wir noch blieben.. aber die Stimmung war seltsam.

Dann irgendwann.. sie hatte neben uns noch anderen Besuch da.. meinte sie vor allen zu mir:
Es ist ja schön wenn ihr da seid.. aber du hockst und hockst ewig.. und merkst gar nicht dass du störst. Mir geht das auf den Keks.. dass du bis in alle Ewigkeit hier rumhockst und einfach keinEnde findest.

Ich war so baff, dass ich nichts drauf antworten konnte..mir was das nur peinlich.
Wir gingen dann schließlich und Kerstin meinte: Ist nicht böse gemeint.

Das war das letzte Mal, dass wir dort waren.. danach hatte ich auch keinerlei Bedürfnis mehr, dorthin zu gehen.. und schon gar nicht wollte ich lästig sein.

Ich habe mich oft gefragt was das war.. denn sie wollte ja immer das wir ewig bleiben.

Wie hättet ihr reagiert?
 

Anzeige(7)

flower55

Aktives Mitglied
Hallo,
genauso. Kein Bedürfnis mehr, dort "aufzutauchen" und länger zu bleiben.

Ich vermute, dass sich das auch nicht durch Gespräche klären lassen wird.

Es ist "merkwürdig", dass Du/ihr als Familie bei ihr wart und sie von sich aus nicht
auf die Idee gekommen ist, Euch zu besuchen.
Dein Bedürfnis, sie besuchen zu wollen, um Kontakt zu pflegen, wird wohl stärker
gewesen sein wie das ihrige.

alles Liebe
flower55
 

Mandrayke

Aktives Mitglied
Die soll sich mal selber klar werden, was sie von Besuchern will. Leute die A sagen aber B meinen, gehen mir auf den Keks. Wenn du das nicht riechen kannst ist das nicht deine Schuld.

Komische Person.
 

Schroti

Sehr aktives Mitglied
Klassisches Missverständnis.
Sie hat aus Höflichkeit zum Bleiben gedrängt.
Du bist aus Höflichkeit länger geblieben.
Dass sie keinen sonderlichen Bock auf die bekanntschaft hatte merkt man schon daran, dass sie nie zu euch kamen.
Wie lange ist das jetzt her?
Und: fehlt dir der Kontakt?
 

takita

Aktives Mitglied
Klassisches Missverständnis.
Sie hat aus Höflichkeit zum Bleiben gedrängt.
Du bist aus Höflichkeit länger geblieben.
Dass sie keinen sonderlichen Bock auf die bekanntschaft hatte merkt man schon daran, dass sie nie zu euch kamen.
Wie lange ist das jetzt her?
Und: fehlt dir der Kontakt?

Ich sehe das anders, da ist was im Busch. Im Grunde denke ich daß sie genau das wollte, wozu sie euch immer gedrängt hat, aber vor irgend jemand von den anderen wollte Sie es anders darstellen.

Sprich Sie doch dazu mal unter 4 Augen gezielt an.
 

unschubladisierbar

Aktives Mitglied
Egal ob falsch verstandene Höflichkeit oder nicht.

Die Art und Weise wie sie dich vor den anderen vorgeführt hat, ist beleidigend und abwertend.

Und dann noch beim gehen zu sagen es wäre nicht böse gemeint? Dann hätte sie sich auch anders ausdrücken können. Und es zeigt das die Situation so gewollt war.

Egal aus welchen Grund sie dich so behandelt hat, die Art und Weise wie sie es getan hat wäre für mich das letzte Mal das diese Person überhaupt ein Wort zu mir sagt. Auf eine Erklärung oder Entschuldigung würde ich verzichten und könnte sie sich sonst wohin stecken. Sie hat sich nicht nur im Ton vergriffen sondern hat dich vor allen Anwesenden in eine beschämende Lage gebracht.
So ein Verhalten hat für mich schon soziopathische Züge.

Ich kann mir gut vorstellen wie unangenehm und enttäuschend so etwas ist. Aber ganz ehrlich, mach nen Haken dahinter.
 
Zuletzt bearbeitet:

Yado_cat

Aktives Mitglied
Du hast hier was gelernt, nämlich das nicht alles was jemand sagt, für bare Münze genommen werden sollte. Menschen sprechen oft aus Höflichkeit oder im Überschwang der Gefühle Einladungen aus oder sagen andere Dinge, die nur halbherzig ernst gemeint sind.
Leider gibt es auch Menschen die gar nicht merken, wie sehr sie sich eigentlich aufdrängen und nicht mal dezente Hinweise in diese Richtung korrekt deuten.

Keiner hier weiß was sie geritten hat und warum das vor versammelter Mannschaft aus ihr rausplatzte, es ist auf jeden Fall ein unmögliches Verhalten. Ja, mir wäre das auch sehr peinlich!
Erst Freundin spielen, um diese dann bei der nächsten Gelegenheit gewaltig in die Pfanne zu hauen.

Vielleicht hast du einige Signale übersehen, falsch gedeutet, vielleicht hat sie sich ihrer Schwester gegenüber anders ausgedrückt als dir gegenüber, vielleicht ist sie auch krank ?
Who knows 🤔 ... ?!

Ich würde hier kein Gespräch mehr suchen und der Dame aus dem Weg gehen, das hat keiner nötig so vorgeführt zu werden.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben