Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Erfahrungen gegenüber den Beginn der Beratung..

Lustikuss01

Aktives Mitglied
Hallo,

Bei mir steht in nächster Zeit der erste Termin bei meiner Beraterin aus dem psyschologischen-Beratungszentrum an.
Ich war bereits vor 5 oder 6 Jahren ungefähr schonmal dort, wegen der Familientherapie die damals aber recht wenig brachte.

An diese Zeit kann ich mich nicht mehr erinnern und weiß nicht mehr wie ich dahin ging, mit was für einem Gefühl und ob ich irgendwas zu beachten hatte.
Damals hat uns meine Mutter dort angemeldet weil der Haussegen total schief hing, meine Mutter hatte alles organisiert und mir auch alles haarklein erklär, wie es abläuft und was ich beachten musste.

Jetzt hab ich mich selber da angemeldet und hoffe darauf das sie mir helfen kann mit meinen Problemen.

Was ich aber mit diesem Thread eigentlich erfragen wollte:
Wie waren eure Gedanken an euren ersten Besuch,
wie habt ihr euch gefühlt,
und musstet ihr irgendwas beachten?

Ich hab zwar noch ein bisschen Zeit bis mein Termin stattfindet, aber dennoch spuken mir diese Fragen durch den Kopf.
Wenn ich an diesen Termin denke, würde ich ihn eigentlich wieder absagen wollen, aber ich weiß, dass ich es nicht mehr alleine schaffen kann.

Ich würde mich über eure Erfahrungen gegenüber euren Ersttermin freuen.

Danke im Voraus.
Lustikuss01
 

Anzeige(7)

Eva

Aktives Mitglied
Ich wüsste nicht, was man dort beachten sollte? Vielleicht, dass du frisch geduscht bist (kein Witz) und freundlich bist. Aber das sind für mich alles Selbstverständlichkeiten.

Wenn du Pubkte hast, die dir besonders wichtig sind, du aber Sorge hast, dass du die Hälfte vergißt,darfst du dir auch einen Zettel schreiben und ablesen.
 

Lustikuss01

Aktives Mitglied
Ich werde an dem Tag, wo ich den Termin habe, direkt von der Schule aus kommen. Wir werden uns erstmal kennen lernen und darüber reden, warum ich den Weg zu ihr gefunden habe.

Wenn du Pubkte hast, die dir besonders wichtig sind, du aber Sorge hast, dass du die Hälfte vergißt,darfst du dir auch einen Zettel schreiben und ablesen.
Das ist eine gute Idee. Danke.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Kampfmaus stationäre Therapie - Eure Erfahrungen Therapie 47
G Erfahrungen mit Trimb? Therapie 6
tulpe Erfahrungen Traumatherapie EMDR +pv Therapie 7

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben