Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Er will mich unbedingt treffen, ich habe Zweifel

G

Gast

Gast
Guten Abend zusammen.

Ich (w, Anfang 30) habe vor ca. 5 Jahren jemanden in einer Onlinecommunity kennengelernt, er ist 2 Jahre jünger als ich. Wir waren von Anfang an auf einer Wellenlänge und haben ja nun auch schon seit Jahren täglich Kontakt, telefonieren viel, schreiben uns über Whatsapp usw.

Irgendwann fing er dann an, mir Avancen zu machen. Dass er mich gerne mal treffen würde, er glaube, dass das mit uns sehr gut passen könnte und dass er sich ein wenig in mich verknallt hätte. Ich muss zugeben, dass ich diese Situation ausgenutzt habe, da ich zu der Zeit wenig Selbstvertrauen hatte aufgrund von Jobverlust und habe mich dann auf das virtuelle Geplänkel eingelassen, schickte ihm auch ein paar freizügigere Fotos von mir und genoss total seine Aufmerksamkeit und seine Komplimente.

Das ging etwa einen Monat so, bis mir schlagartig klar wurde, was ich da eigentlich mache. Ich habe keine "Liebesgefühle" für ihn, da ich ihn wie gesagt nur virtuell kenne und ich habe bisher auch nur ein Foto von ihm gesehen. Sowas reicht mir persönlich einfach nicht, um sagen zu können, dass ich mich zu dieser Person auch im realen Leben hingezogen fühle.

Ich entschuldigte mich also aufrichtig bei ihm, dass ich ihm Hoffnungen gemacht habe und erklärte ihm, dass mir das mit den Fotos sehr unangenehm ist im Nachhinein und dass er das Ganze einfach vergessen soll. Dass ich einfach in gewisser Weise geblendet gewesen sei durch seine Komplimente und diese Situation für mein Ego ausgenutzt habe, was ich nun sehr bereue.

Seitdem ist er aber der vollen Überzeugung, dass ich einfach nur Angst hätte vor meinen Gefühlen oder was auch immer und drängt mich täglich dazu, ihn zu treffen. Das möchte ich aber aus folgenden Gründen nicht:

1. es wäre ein enormer Aufwand, wir wohnen 500km auseinander und könnten uns dementsprechend nicht mal spontan auf einen Kaffee treffen, sondern das Ganze müsste komplett durchgeplant sein. Wenn wir uns nun treffen und man feststellt, dass man sich eigentlich ätzend findet, kann man ja nicht einfach wieder abhauen.

2. Meine Flirterei mit ihm und insbesondere die Bilder, die ich ihm schickte, sind mir im Nachhinen extrem peinlich. Ich könnte mich nicht einfach locker und ungezwungen mit ihm treffen, da er mich ja bereits halb nackt gesehen hat.

Ich weiß einfach nicht, was ich tun soll. Einerseits würde ich ihn schon gerne mal kennenlernen, aber durch die beiden obigen Punkte wäre es mir einfach unangenehm und ja, ich hoffe ihr versteht einigermaßen, was ich meine. Was würdet ihr an meiner Stelle tun?
 

Anzeige(7)

inn3B

Aktives Mitglied
Wenn Du ihn nicht treffen willst, dann sag ihm das klipp und klar.
Du nennst es selbst "Geplänkel" und weist ihn aber gleichzeitig nicht ab.

Sowas macht man einfach nicht.
Wenn Du Dir sicher bist, dass Du ihn nicht treffen willst, dann mach reinen Tisch und halte ihn nicht hin.
 
L

LiebesLieschen

Gast
Gast;3036224...Ich entschuldigte mich also aufrichtig bei ihm meinte:
dass er das Ganze einfach vergessen soll[/B].... Was würdet ihr an meiner Stelle tun?
Hallo Gast,

eine Frage zum besseren Verständnis. Wie ist das von dir genau gemeint? Dass du den Kontakt abbrechen möchtest oder weiter befreundet sein möchtest, aber wieder "einen Gang zurück" auf platonisch schalten willst?

Generell würde ich ihm ganz deutlich sagen, was ich möchte und was nicht. Dann kann er überlegen, ob er dass akzeptieren kann und wenn nicht, müsst ihr eben wieder getrennte Wege gehen.

Lieben Gruß

LiebesLieschen
 
L

LenaM

Gast
Irgendwie finde ich sowas ganz arg unfair. Es ist zwar nur ein Internet Kontakt, aber man darf nicht vergessen, dass ein Mensch an anderen Ende der Leitung sitzt. Du hast dich damals auf ihn eingelassen, nur um wieder Selbstvertrauen zu erlangen. Natürlich musst du dich nicht mit ihm treffen, aber es war doch von Anfang an klar, dass diese Sache in diese Richtung geraten wird. Du hättest ihm normale Fotos schicken konnen, statt dessen hast du es extra darauf ankommen lassen mit freizügigen Bildern. Ein Nummerntausch find ich auch sehr persönlich. Du bist mit ihm schon weit gegangen. Das alles hätte gar nicht sein müssen. Ich finde es wenigstens schön, dass er es als lohnenswert sieht, sich trotz der Entfernung mit dir zu treffen und er sich was vorstellen kann. Ihm ist diese Entfernung zweitrangig. Das finde ich persönlich mutig von ihm, denn auch er geht damit ein Risiko ein. Das gehört nun mal dazu.

Dir bleibt nichts anderes übrig, als in Zukunft zu lernen dein Selbstvertrauen aus dir selber zu schöpfen. Das gehört zum erwachsen sein.
 

-sofia-

Sehr aktives Mitglied
So abgeneigt scheinst du einem Treffen nicht gegenüberzustehen.

Wenn du ihn nicht triffst, werden deine Zweifel vermutlich weiter bestehen, ob dir nicht ein netter Typ durch die Lappen geht.
Trefft euch doch auf halbem Weg.
250 km sind nun nicht so eine Riesenentferung und du kannst am gleichen Tag noch zurückfahren, wenn du ihn ätzend findest. Dafür ist dann keine große Planung notwendig.
 

Zebaothling

Sehr aktives Mitglied
Wieso kann man nicht wieder abhauen, wenn einer einem nicht symphatisch ist ? Verstehe ich nicht . Man kann doch sagen , schade das man die 250 km umsonst gefahren ist , aber das wird wohl nix werden, da man ein ganz anderes Bild von dem anderen hatte ....und wieder zurückfahren .

Du schreibst aber von einer Wellenlänge , von freizügigen Bildern , von seiner Verliebtheit , jetzt sag ich Dir , frag Dich mal selbst ,was Du willst .

Einen ein bißchen heiß machen, damit Du Dich als Frau fühlst , die begehrt wird ? Weil Du das im Real Life nicht hast und denkst es würde Dir helfen ? Siehst Du ja vertan !!!

Traust Dich nicht weil Du Angst hast er könnte sagen , ne ist ja doch ganz anders .....

Zu so ner Lari fari Aussage kann man auch nur Lari fari antworten....250 oder 500 km , sind für mich kein Argument , das man nicht wieder fahren kann, wenn es einem nicht passt , sehe ich anders , das Du Dich unwohl fühlst ...wegen der freizügigen Bilder , hättest Du Dir auch vorher überlegen können.

Wenn Du Dich nicht unwohl gefühlt hast , als Du ihm die Bilder geschickt hast , ist es für mich übrigens schwer nachzuvollziehen , das Du Dich bei einem Treffen unwohl fühlen würdest . Das weißt Du übrigens erst , wenn Du Dich triffst, vorher bildest Du Dir das eben nur ein .

Wäre etwas anderes wenn Du geschrieben hättest , wir haben uns getroffen , ich habe mich unwohl gefühlt ....

So hast Du ihm die Bilder mit voller Absicht geschickt , also steh auch dazu.
 

oniko

Mitglied
Hallo Gast,

findest du das eigentlich gut, was du machts ? Ihr habt euch immerhin
2 Jahre geschrieben , natürlich baut sich dadurch eine Sympathie auf .

Was du machst ist, mit seinen Gefühlen spielen , nur damit du dein kleines
Selbstbewusstsein aufbaust . Hast du sonst wenig Bestätigung im realen
Leben ?

Hast du etwa angst vor einem realem Treffen , dass er dich doch nicht so
" heiss " finden könnte , wie du dich da gestellt hast .

Vieles ist leider sehr unehrlich im Netz. Vllt. passiert dir mal das gleiche im Netz,
dann verstehst du , wie man sich fühlt .
 

Querdenker

Aktives Mitglied
Einerseits würde ich ihn schon gerne mal kennenlernen, aber durch die beiden obigen Punkte wäre es mir einfach unangenehm
Ich finde das eine prima Gelegenheit, wo Du Dich selbst "bestrafen" kannst in dem Du ihm den Gefallen tust und Dich dabei unwohl fühlst und gleichzeitig Dein Bedürfnis ihn kennenzulernen befriedigst. Sei aber bitte im Gegensatz zu früher ehrlich und fair, ich denke soviel REspekt sollte immer drin sein. Und wie schon vorschlagen, trefft euch in der Mitte.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 1) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben