Anzeige(1)

Er hat sich danach entschuldigt

Rose

Urgestein
Sie wurde nicht manipuliert, sie wurde vergewaltigt. Punkt.

Und wie sie damit umgeht, ist ihr überlassen. Ich fände es persönlich wichtig und richtig, dass sie ihn anzeigt. Aber wenn sie das nicht will/kann ist das vollkommen in Ordnung. Es ist ihr Leben. Sie ist NICHT dafür verantwortlich, dass dieses Schwein weitere Frauen vergewaltigt. Das ist alleine er.
Danke. Schuld ist immer nur der Täter, sonst niemand.

Genau, und aus dem Grund ist es wichtig, dass man ihr immer wieder klar macht, dass ER der Täter ist, der dafür verantwortlich ist.
Danke.

Es IST okay, wenn sie ihn nicht anzeigt. SIE ist das Opfer, es ist ihr passiert, es ist ihre Entscheidung.
Danke.

Ich könnte einfach nur kotzen, wenn ich hier dieses Opferbashing lese! SIE hat die Entscheidungshoheit darüber, ob sie diese Tat anzeigen will! Es ist ihr geschehen, was maßt ihr euch eigentlich an, ihr den Schwarzen Peter zuzuschieben?! Ich kotze hier echt im Quadrat!
Danke. Mir wurde auch richtig schlecht und habe Magenschmerzen bekommen.

Würdet ihr euch das auch rausnehmen, wenn hier jemand schreiben würde "mir wurde die Brieftasche geklaut"?
Danke.

Ich ermutige sie nicht, da braucht man nur meinen ersten Beitrag hier zu lesen! Aber sie hat die Entscheidungsgewalt darüber, und zu implizieren, dass SIE schuld daran wäre, wenn weitere Frauen vergewaltigt werden, ist einfach nur eklig und vollkommen unangemessen!
Danke. Genau so ist es.






Liebe Nancycat,

eine Anzeige ist wichtig. Aber bevor du das machst, würde ich mir Hilfe und Beistand holen. Den so Anzeige machen, ist nicht so leicht. Da ist Unterstützung ganz wichtig.
 

Anzeige(7)

Johnny_B

Namhaftes Mitglied
Ich gebe mir die schuld dafür
Mach das bitte nicht. Dass es dir wieder besser geht, hat oberste Priorität und in dem Zusammenhang denke ich ebenfalls, dass eine Anzeige wichtig ist. Ich kann nicht behaupten, dass ich weiß, was du durchmachst, und doch denke ich, dass es rein für dich, für deine Gesundheit und dein Wohlergehen langfristig besser wäre, wenn du ihn anzeigst. Es wäre jetzt sicher schwerer, würde dir aber deine Zukunft erleichtern. Ich hoffe, du kannst dich überwinden. Es wäre für dich wichtig.
 

CabMan

Aktives Mitglied
Ich nehme ihn nicht in Schutz
Ich gebe mir die schuld dafür, ich denke ich will es einfach so schnell wie möglich vergessen
Dadurch das ich keine luft bekommen habe, und alles so weiss wurde und ich gedacht habe ich sterbe,hab ich teils gedankenlücken
Ich als Mann rate Dir, ihn anzuzeigen. Er gehört ins Gefängnis. Wer behauptet außer Dir, dass Du schuldig bist. Gehe sofort zur Polizei.

Du nimmst ihn leider in Schutz - ich frage mich nur weshalb? Du bist das Opfer und nicht er.
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben